Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
mkaleu

Information über Anzahl der Nutzer eines Hausanschlusses

in unserem Haus sind 60 Wohnungen. Nun hat der Verwalter mit UM eine Modernisierung des Hausanschlusses vereinbart, der jetzt das doppelte als bisher kosten soll (rund 7000€). Die meisten Mieter haben aber eine Schüssel und nutzen das Fernsehangebot nicht. Um jedoch festzustellen ob sich Hausanschluss überhaupt lohnt, soll der Verwater angeben wie viele Mieter Fernsehverträge mit UM haben. Er teilt uns mit, dass er diese Information aus Datenschutzgründen von UM nicht bekommt. Hat er wohl Recht, oder versteckt es sich selbst nur hinter dem Datenschutz. Es muss doch möglich sein die Anzahl der Nutzer festzustellen.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-06-13T06:27:32Z
  • Dienstag, 13.06.2017 um 08:27 Uhr
Moin mkaelu,

das ist richtig so. Unitymedia Kundenberater dürfen ihm das aus Datenschutzgründen nicht sagen.

Beste Grüße
SvenUM

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2017-06-13T06:27:32Z
  • Dienstag, 13.06.2017 um 08:27 Uhr
Moin mkaelu,

das ist richtig so. Unitymedia Kundenberater dürfen ihm das aus Datenschutzgründen nicht sagen.

Beste Grüße
SvenUM

2017-06-13T07:30:08Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 13.06.2017 um 09:30 Uhr
Dann muss man halt eine Befragung machen.

Bei der Modernisierung geht es oft weniger um das Thema TV als um das Thema Internet.
Wir haben die Moderniesierung in unserem  Objekt (ca. 100 WE) schon vor ca. 10 Jahren gemacht.
Allerdings  haben wir ein SAT-Verbot beschlossen, an das sich bisher alle halten.
Außer dem relativ billigen Monatspreis im Objekttarif mit Wartung hat uns das seinerzeit nur einen langfristigen Vertrag gekostet. Die Modernisierung selbst war kostenlos.

Wie sieht eigentlich bei euch die Situation mit Internet aus?
Bei uns ist außer Kabel nur VDS50 verfügbar, was manchmal gerne etwas mehr sein dürfte.