Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
albiez1964

FritzBox 6490 mit 3Play 120 und Comfort-Anschluss - IPV6...?

Hallo Community,

ich habe ja in den Vertragsunterlagen nach gesehen, dass mein Internet-Kabel Zugang mit IP-V4 eingetragen ist.

Laut Unitymedia kann man kein natives IV6 bei Unitymedia bekommen. Warum eigentlich?
Bei Freunden von mir die auch bei UM sind, steht im Vertrag, dass die Verbindung natives PV6 ist.

Bei mir lässt sich IPV6 nur per Tunnelprotokoll einrichten, ist aber eher eine Krücke. Natives IPV6 wäre deutlich besser. Bei der FB 6490 Cable lässt ich ja auch natives IV6 einstellen, aber solange UM kein natives IPV6 bringt, ist das hinfällig.

Wann könnte UM natives IPV6 auch für Bestandskunden bringen?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-07-06T18:45:30Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 06.07.2017 um 20:45 Uhr
Du kannst jederzeit auf IPv6/DS-Lite wechseln.
DualStack (ohne lite) gibt es derzeit historisch bedingt nur in BaWü und da nur für die Altverträge.

Ob und wann sich etwas ändern wird, steht in den Sternen.
Es liegt mit Sicherheit nicht an der Hardware, die die Kunden bekommen haben.

Du bist übrigens hier in einem Kundenforum.
Wir wissen auch nicht, was UM übermorgen machen wird.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-07-06T18:45:30Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 06.07.2017 um 20:45 Uhr
Du kannst jederzeit auf IPv6/DS-Lite wechseln.
DualStack (ohne lite) gibt es derzeit historisch bedingt nur in BaWü und da nur für die Altverträge.

Ob und wann sich etwas ändern wird, steht in den Sternen.
Es liegt mit Sicherheit nicht an der Hardware, die die Kunden bekommen haben.

Du bist übrigens hier in einem Kundenforum.
Wir wissen auch nicht, was UM übermorgen machen wird.
2017-07-07T07:13:54Z
  • Freitag, 07.07.2017 um 09:13 Uhr
Im Moment läuft das Internet, Telefon und TV für mich perfekt. Seit dem Umstieg auf die FB 6490 geht alles so wie es soll.

Weil überall geschrieben wurde, dass die IPV4 Adressen so langsam aufgebraucht sein sollen, so dass der Wechsel zu IPV6 unumgänglich sein müsste, habe ich darüber nachgedacht und hier mal einfach so gefragt danach.

Solange alles funktionert wie es soll miache ich mir keine Gedanken darüber.

2017-07-07T12:37:46Z
  • Freitag, 07.07.2017 um 14:37 Uhr
Danke für die Richtige Antwort @Hajodele und ergänzend zu Deiner letzten Aussage: Wir vom Service-Team auch nicht

Beste Grüße
SvenUM
2017-07-07T13:13:37Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 07.07.2017 um 15:13 Uhr
Meistens geht es übrigens noch in die andere Richtung:
IPv6/DS-Lite Kandidaten betteln vergeblich um IPv4. Vor allem die Gamer.
2017-07-07T13:26:57Z
  • Freitag, 07.07.2017 um 15:26 Uhr
Na ja, wie schon geschrieben, bei mir läuft alles ohne Probleme, also Internet, Telefon und TV mit Horizon HD Recorder. 

Solange das so ist, mache ich mir keine Gedanken darüber ob ich über IPv4 oder IPv6 verfüge. So oder so.

Mich interessiert alles andere nur am Rande.