Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Isiya

Frage zur Vertragsumstellung// Falschaussage des Callcenter-Agenten?

Moin zusammen,

ich habe irrtümlicherweise einen Vertrag Internet PREMIUM 120 abgeschlossen obwohl ich eigentlich per Telefon Internet PREMIUM 60 bestellt habe.

Nun kann es ja passieren, dass es gerade am Telefon zu einem Missverständnis kommen kann. Daher habe ich eben mit der Hotline telefoniert und gefragt ob ein Downgrade möglich ist. Zuerst hieß es ja, kein Problem. Aber nach Rücksprache mit seinem Vorgesetzten/Kollegen hat mir der Callcenter-Agent gesagt, es sei doch nicht möglich weil die Widerspruchsfrist abgelaufen ist.

Jetzt kommt der Punkt, den ich nicht so ganz verstehe: Der Mitarbeiter sagte mir während unseres Gespräches, dass er ein eigentlich teureres Produkt an den Mann bringt, indem er auf die Vergünstigung im ersten Jahr hinweißt (in diesem Fall sprach er von 2play400 für 19,99€ im ersten Jahr!). Die Möglichkeit eines Downgrades innerhalb von 12 Monaten sei wohl vertraglich festgelegt und in dem Fall kein Problem.

Für mich hätte das 280Mbit/s mehr und 10,00€ weniger Kosten im Monat bedeutet. Ich hätte dann fristgerecht das vertraglich festgelegte Downgrade machen können um wieder auf round-about 25,00€/Monat zu kommen. Daher habe ich das Upgrade in Betracht gezogen.

Allerdings habe ich auf deren Webseite nur den 2play 400 fly für 34,99€ im ersten Jahr entdeckt. Und die Telefon Flat (Festnetz+Mobil), die er mir am Telefon versprochen hat, ist auch nicht mit drin. Ich komme mir grad ziemlich ver__scht vor.

Hat der Callcenter-Verkäufer mich jetzt eiskalt angelogen oder was ist grad passiert?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2018-10-16T15:32:20Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 16.10.2018 um 17:32 Uhr
Hallo,

was genau am Telefon besprochen wurde entzieht sich meiner Kenntnis. Ich lass mir alles nochmal schriftlich bestätigen. Auch ich habe damals mit dem UM Kundenservice über meinen Tarif telefoniert und ein guten Tarif angeboten bekommen. Ich habe dem feundlichen Mitarbeiter gesagt, dass ich eine schriftliche Bestätigung darüber haben möchte. Eine Woche später bekam ich eine Auftragsbestätigung. Es stimmte alles so wie wir es am Telefon besprochen hatten.
Solltest du nichts schriftliches haben, und Dir der Tarif nicht zusagt, dann bitte Widerspruch einlegen.

Gruß
2018-10-18T08:58:19Z
  • Donnerstag, 18.10.2018 um 10:58 Uhr
Hallöchen Isiya,


bei Vertragsabschluss am Telefon hat man immer eine Widerrufsfrist von 14 Tagen. Wenn diese verstrichen ist, dann kann man am Vertrag leider nichts ändern in Richtung Downgrade.


Das 2play Fly 400 Paket für 19,99€ ist ein Aktionsangebot für Neukunden. Dieser Preis gilt dann 12 Monate & man könnte danach in einen anderen 2play Vertrag wechseln. 


Ich würde dich bitten, dass du dich mal bei uns im Chat meldest. Dann können wir schauen, ob sich was machen lässt. 


Folge dem Link & ignoriere UBO. Gehe dann auf Chat & E-Mail. Dort findest du den Live Chat.



Liebe Grüße
Suse

2018-10-18T12:18:30Z
  • Donnerstag, 18.10.2018 um 14:18 Uhr
Ich habe ebenfalls im Rahmen der Kundenrückgewinnung einen neuen Vertrag mit 2play FLY 400 für 19,99€ im ersten Jahr abgeschlossen, und da steht explizit in meinem Vertrag, dass nach 1 Jahr auf einen beliebigen 2 play fly Vertrag auch mit weniger MBit gewechselt werden kann.

Was steht denn bei dir im Vertrag? Wenn du ebenfalls das Aktionsangebot bekommen hast sollte das kein Problem sein nach 1 jahr zu wechseln. Wenn du das Standardangebot bekommen hast, dann wirds evtl. schwierig aus dem Vertrag wieder rauszukommen.

2018-10-18T14:06:49Z
  • Donnerstag, 18.10.2018 um 16:06 Uhr
Hi,

also mit dem jetzigen Vertrag ist soweit alles in Ordnung. Ich habe bei der Auftragsbestätigung nur auf die Bezeichnung Internet 120 geachtet und mir den Preis nicht mehr angeschaut.
Das ist jetzt aber auch nicht weiter schlimm weils dabei nur um 5€ geht.

Ich hab mich auch mal weiter informiert und 2play 400 gibts wohl nur über eine Sonderaktion für 19,99€. Auf der UM Webseite kann man das Paket nur für den Standardpreis bestellen.

Der Callcenter-Mitarbeiter schickt mir aber alle Vertragsinfos zu der Sonderaktion nochmal per Post zu.

Hab aber noch eine andere Frage. Kann ich im Falle eines Abschlusses von 2play 400 für 19,99€ innerhalb des Jahres auch auf eine andere Vertragsform (meinetwegen Internet 60) downgraden oder nur auf ein anderes 2play Paket?

MfG
2018-10-19T17:34:29Z
  • Freitag, 19.10.2018 um 19:34 Uhr
Der Wechsel nach einem Jahr innerhalb der "Mehr-für-dich-drin"-Aktion beschränkt sich hierbei auf das 2play-Portfolio.
2018-10-20T13:44:09Z
  • Samstag, 20.10.2018 um 15:44 Uhr
Super, danke euch allen!