Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Gelöschter Nutzer
  • Gelöschter Nutzer

Frage zur Rechnung und Upgrade auf 150Mbit - 1x Digital TV BASIC (monatlich)

Guten Tag zusammen,


ich habe eine Frage zu meiner Rechnung.

Und zwar habe ich noch einen "älteren" Tarif.

Es handelt sich um den 30Play Start 60 Tarif, der mich im Monat 29,40€ kostet.


Allerdings taucht in den Leistungen auch "Digital TV Basic (monatlich)" mit 17,64€ auf.

Worum handelt es sich bei diesem "Digital TV Basic" genau?


Ich frage deshalb, weil die nächste Upgradegröße nun 3Play mit 150Mbit wäre (bzw. 2Play + Horizon TV).

Wieviel teurer würde das für mich werden? Kommen zu den 44,98€ auch noch die 17,64€ des "Digital TV Basic" dazu? Derzeit zahle ich insgesamt (alles addiert) rund 55€.

Muss ich einen Horizon Reciever nutzen oder kann ich weiterhin die selbstgekaufe Fritz!Box 6490 + CI+ Modul benutzen?


Danke im vorraus

~Maik

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2018-09-30T14:03:19Z
  • Sonntag, 30.09.2018 um 16:03 Uhr
Hallo maik.

das Digital TV  Basic ist das Basis Paket von UM und bezieht sich auf den Kabelanschluß.
Die Gebühr für den Kabelanschluß beträgt plus Mehrwertsteuer (19 %) 20,99 Euro.
Nur wenn Du jetzt schon 17,64 Euro ohne Mehrwertsteuer bezahlst ist das nicht gerechtfertigt,
da Du den Kabelanschluß gar nicht für das TV nutzt , sondern nur das Internet plus Telefon.
Für die Nutzung benötigst diese Gebühr nicht. Die bezieht sich ja nur auf den TV Empfang.
Willst das ganze erweitern, dann kommt die Gebühr zur Nutzung dazu.

Aber Du brauchst das nur zu bezahlen, wenn Du ein SELBSTZAHLER bist. Die Kabelanschluß-
gebühr kann auch in einem Mietshaus in den Nebenkosten anteilig enthalten sein. Selbstzahler be-
deutet, das Du die Summe von 20,99 Euro direkt an UM zahlst.

Wenn Du aber das 2play 150 + Horizon TV upgradest brauchst dann nur noch die 44,98 Euro
zusätzlich zu den 20,99 Euro, die Du ja jetzt schon zahlst dazu bezahlen.

Die Fritzbox kannst Du auf jedenfall , weiternutzen für  das Internet . Nur das CI+
Modul, mußt Du an UM zurückschicken. Dafür erhälst Du ja jetzt die Horizonbox. Damit kannst
Du ja auch Aufnahmen machen. Das ist nur nötig,wenn  Du Dir das Modul geliehen hast.
Du könntest Dich aber auch, falls Du die Box gar nicht haben möchtest, auch einmal mit dem Kundenservice in Verbindung setzen. Oft kann er Dir da auch  weiterhelfen.
2018-09-30T14:44:42Z
  • Sonntag, 30.09.2018 um 16:44 Uhr
Selbstverständlich muss man die 20,99 bezahlen, wenn man FreeTV über Kabel schaut.
Die Nebenkostengeschichte ist natürlich korrekt. Dann wärst du aber schon die ganzen Jahre abgezockt worden.
Beim PayTV selbst blicke ich nicht durch. Da gibt oder gab es einige verbilligte Tarife als Selbstzahler des Basistarifs.

2018-09-30T14:48:01Z
  • Sonntag, 30.09.2018 um 16:48 Uhr
Aktuell gibt es nur noch HorizonTV für Selbstzahler des Kabelanschlusses bei gleichzeitigem Bestehen eines 2play-Tarifes umsonst.

Und ja, in dem Moment, wo TV genutzt wird, muss der Kabelanschluss gezahlt werden, egal ob zusätzliche Pakete gebucht werden oder nicht.
2018-10-01T08:40:17Z
  • Montag, 01.10.2018 um 10:40 Uhr
  • zuletzt editiert von ClaireUM
Rosemarie1:
Hallo maik.

das Digital TV  Basic ist das Basis Paket von UM und bezieht sich auf den Kabelanschluß.
Die Gebühr für den Kabelanschluß beträgt plus Mehrwertsteuer (19 %) 20,99 Euro.
Nur wenn Du jetzt schon 17,64 Euro ohne Mehrwertsteuer bezahlst ist das nicht gerechtfertigt,
da Du den Kabelanschluß gar nicht für das TV nutzt , sondern nur das Internet plus Telefon.


@Rosemarie1 Das ist nicht ganz richtig. Im 3Play START30 ist der Digitale Kabelanschluss nicht enthalten. Dieser ist aber Voraussetzung für die Buchung des 3Play und muss zusätzlich gebucht werden.
Ansonsten hast du alles spitzenmässig erklärt, Danke

LG MarcUM

2018-10-07T10:54:13Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 07.10.2018 um 12:54 Uhr
Rosemarie1:
Die Fritzbox kannst Du auf jedenfall , weiternutzen für  das Internet . Nur das CI+
Modul, mußt Du an UM zurückschicken. Dafür erhälst Du ja jetzt die Horizonbox. Damit kannst
Du ja auch Aufnahmen machen. Das ist nur nötig,wenn  Du Dir das Modul geliehen hast.
Du könntest Dich aber auch, falls Du die Box gar nicht haben möchtest, auch einmal mit dem Kundenservice in Verbindung setzen. Oft kann er Dir da auch  weiterhelfen.

Vielen Dank für die Antworten und entschuldigt die späte Rückmeldung meinerseits.

Jetzt ist mir aufjedenfall klar, wofür ich das Digital TV Basic Paket zahle.

Das CI+ Modul war im übrigen nicht von UnityMedia geliehen, sondern gekauft. Daher würde ich es unbedingt weiternutzen wollen. Ich möchte keine zusätzliche Box mit Fernbedienung.

Zumal unser Fernseher auch aufzeichnen kann, wäre die Box nur nervig.

Ich verstehe auch nicht, wieso das bei neuen Verträgen einem aufgezwungen wird. Die CI+ Module sind m.M. deutlich angenehmer, statt einer zusätzlichen Box.


Ich war mir nur unsicher, da es diese SmartCards (wie sie im CI+ Modul derzeit steckt) in dem Sinne nicht mehr gibt, sondern in digitaler Form in der Horizon Box. Wenn ich die Box nutzen MUSS, wäre das schon ein K.O. Kriterium für mich.


Wir wohnen nicht zur Miete, also alles korrekt abgerechnet worden


Ich werde aber wohl dennoch vorerst bei meinem "alten" 3Play Start 60 Tarif bleiben. Alle anderen neuen Tarifen werden mir zu teuer und die 60k reichen mir auch.

Mein Hintergedanke war es, dass eine 120k Leitung inzwischen evtl. so viel kostet wie mein alter Tarif. Dem ist aber nicht so.


Danke dennoch für eure Zeit und Hilfe.


LG Maik