Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
David1988

Durch neue Connect Box einen neuen Vertrag?

Hallo,

Also um meiner schlechten Laune gerade mal wenigstens ein bisschen Luft zu machen schreibe ich hier rein.

Das ganze hat angefangen vor zwei Wochen, da waren ingesamt vier Techniker bei uns, da wir total Ausfall hatten. Erst der letzte Techniker war in der Lage dazu zu erkennen, dass die Antennensteckdose kaputt war. Danach war ein Freund aus der Familie uns und wir hatte uns über UM unterhalten. Er sagt er habe ohne Anfragen kostenlos die Connect Box zugesandt bekommen ( obwohl sein Internet vorher nicht schlecht war). Dann haben wir angerufen für die Connect Box. Ich telefonierte mit einem Techniker der mir sagte das ganze kostet 30€. Daraufhin sagte ich ihm, dass der Freund es umsonst gekriegt hat und genau den selben Vertrag wie wir hat. Der Techniker leitete mich weiter an die kaufmännische Abteilung wo der Kollege bei Nachfrage ausgesagt hat ( was auch aufgezeichnet wurde), dass die Connect Box uns kostenlos zuschickt wird. Kaum war die Box da habe wir den „neuen Vertrag“ mit 40€ Berechnung bekommen, obwohl gesagt wurde, dass dies kostenlos ist. Mit einem Anruf in der Servicehotline konnte ich auch nicht viel erreichen. Anscheinend weiß bei Unitymedia einer nicht was der andere sagt. Es wird darauf hinauslaufen, dass wir kündigen werden.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2018-06-08T19:20:44Z
  • Freitag, 08.06.2018 um 21:20 Uhr
Die ConnectBox ist nur für eine begrenzte Zeit kostenfrei ausgegeben worden im Tausch für das Altgerät, das ist aber schon etwas länger nicht mehr der Fall.
2018-06-08T19:21:56Z
  • Freitag, 08.06.2018 um 21:21 Uhr
Es ist allerdings durchaus möglich, daß der Kundenservice dir eine Gutschrift in entsprechender Höhe eingestellt hat, die dann mit der nächsten Rechnung verrechnet wird!
2018-06-09T05:56:47Z
  • Samstag, 09.06.2018 um 07:56 Uhr
Nein ich glaube oder ich weiß es das wir es nicht bezahlen werden, da wir die Box wieder zurück schicken. Es geht mir auch nicht um die 40€, es geht mir um die Kommunikation die in diesem Unternehmen anscheinend nicht stattfindet. Anscheinend ist bei UM nicht der Kunde König und sie sind nicht auf langjährige Kunden angewiesen.
2018-06-09T06:21:22Z
  • Samstag, 09.06.2018 um 08:21 Uhr
Bevor du die zurückschickst, mach aber nen Widerruf! Reines zurückschicken des Geräts wird nämlich rechtlich nicht als Widerruf betrachtet und dann hast du weder Telefon noch Internet, weil das alte Gerät deaktiviert ist und bist auch noch selbst schuld und darfst weiterhin zahlen!
2018-06-09T07:21:45Z
  • Samstag, 09.06.2018 um 09:21 Uhr
Ja das ist schon alles abgeklärt die würde gestern direkt nach dem Telefonat abgeschalten, daran sind die ja schnell