Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Richter

3 Monate Kündigungsfrist bei Umzug?

Wenn ich eine Anmeldebestätigung von meinem neuen Wohnort zusende und kündige, sollte sich daraus schließen lassen, dass ich bereits umgezogen bin.
Meine alte Wohnung ist also leer und wird nicht mehr von mir genutzt.
Warum soll ich dann noch 3 Monate für etwas Geld bezahlen, das ich nicht nutzen kann?

Ist das mit klarem Menschenverstand nachvollziehbar? - Nein
Werde ich jemals wieder bei Unity Media einen Vertrag abschließen? - Nein
Werde ich jemals Unity Media weiterempfehlen? - Nein
Wenn sich jemand bei mir über Unity Media erkundigt, werde ich dann über Unity Media abkotzen? - Ja



Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2018-11-30T16:22:40Z
  • Freitag, 30.11.2018 um 17:22 Uhr
Hallo Richter, soweit mir bekannt ist hast du bei Umzug ein Sonderkündigungsrecht. Voraussetzung ist das in der neuen Wohnung kein Unitymedia Anschluss verfügbar ist. Ist in der neuen Wohnung ein Anschluss von Unitimedia vorhanden, müsste der Vertrag bei der neuen Wohnung weiter laufen.
2018-11-30T16:28:37Z
  • Freitag, 30.11.2018 um 17:28 Uhr
Der Dank sollte auch den Gesetzgeber einschließen, der $46 TKG unter dem Titel "Kundenschutz" beschlossen hat. Hier wird das mit den 3 Monaten geregelt.
Es fällt übrigens ziemlich schwer, einen Provider zu finden, der gegen dieses Gesetz verstößt.

2018-11-30T16:44:38Z
  • Freitag, 30.11.2018 um 17:44 Uhr
Was hat das mit Kundenschutz zu tun?
Da geht es darum, dass wenn man den Anbieter wechselt, trotzdem in der Übergangszeit versorgt wird? - Selten so eine dumme Aussage gehört
2018-11-30T16:50:13Z
  • Freitag, 30.11.2018 um 17:50 Uhr
Ich auch, nur im Titel des Gesetzes steht es halt so, einfach mal den obigen Link anklicken.
"Teil 3 - Kundenschutz (§§ 43a - 47b) "

Und das mit dem Umzug findet sich unter $46 (8)
Man sollte Artikel, vor allem Paragraphen zuende lesen.
2018-11-30T20:37:54Z
  • Freitag, 30.11.2018 um 21:37 Uhr
Dumm sind eigentlich nur die, die einen Anschluß nicht einfach 3 Monate vor Umzug kündigen.
Oder die, die sich nicht informieren. Oder die, die nicht begreifen wollen dass ein Vertrag immer für beide Parteien gilt.
Im Internet rumheulen ändert daran zum Glück auch nichts.

Ist das mit klarem Menschenverstand nachvollziehbar? - Nein