Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Frank99

2play25 Tariferhöhung

habe letzte Woche mit jemanden aus dem kundenrückgewinnteam das Angebot herausgehandelt...2play120 für 24,99 € - 24 Monate Laufzeit. heute wollte ich das Angebot annehmen.
bekam als antwort...seit gestern gibt es ganz neue Tarife. Angebot gilt nicht mehr. bin EIN tag zu spät dran! war über 10 jahre kunde bei kabelbw/unitymedia. aber jetzt reichts.....verlieren lieber einen kunden, weil ich angeblich ein tag zu spät bin. unglaublich....
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-02-02T16:52:29Z
  • Donnerstag, 02.02.2017 um 17:52 Uhr
Jedes Rückgewinnungsangebot ist zeitlich befristet. Das sollte der Agent dir eigentlich dazu sagen. Alternativ kannst du dort nochmal anrufen und dir ein neues Angebot unterbreiten lassen.
2017-02-02T17:26:17Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 02.02.2017 um 18:26 Uhr
Wann hast du das Schreiben mit der Preiserhöhung erhalten? Du hast dann 6 Wochen Zeit von deinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch zu machen bzw. "neu zu verhandeln", wenn du die Preiserhöhung nicht akzeptieren willst.

Übrigens hat sich an den neuen Tarifen nicht viel geändert, außer an der Marketing-Sprache:
"Start - Jump - Fly!"
https://www.teltarif.de/unitymedia-neue-tarif-teurer/news/67286.html
2017-02-02T18:25:18Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 02.02.2017 um 19:25 Uhr
Nun ja, letzte Woche war man bei 2play-120 noch bei 24,99/24 Monate und dann bei 34,99.
Da wir seit Jahren wissen, was UM unter stabilen Preisen versteht, ist das schon etwas mehr als "Sprache".
Erschwerend kommt hinzu, dass anstatt einer höheren Upload-Speed diese sogar im Hochpreisbereich halbiert wurde.

Unabhängig davon war damit zu rechnen, dass etwas passieren wird.
Wer wg. billigeren Preisen gepokert hat, hat jetzt schlechte Papiere.
2017-02-03T10:13:44Z
  • Freitag, 03.02.2017 um 11:13 Uhr
Ist natürlich blöd, dass du dich an dem Tag entschieden hast, als die Tarifstruktur geändert wurde. Wieso wurde dir denn nicht was neues angeboten? Merkwürdig.