Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Jesse-LA
  • Samstag, 27.06.2020 um 16:17 Uhr
  • in TV

Wie kann ich die Abfrage nach der Jugenschutzpin permanent ausschalten

Für mich ist die Sache noch nicht erledigt, obwohl schon mehrfach danach gefragt wurde.

Ich bin nun 61 Jahre alt, habe meinen eigenen Fernseher, die Kinder sind längst aus dem Haus.

Ich möchte nun einfach die permanente Abfrage bzgl. des Jugenschutzpins ausschalten. In meinem Haushalt befinden sich 3 Fernseher, jeder mit einem CI+ Modul mit Smart-Card ausgestattet. Der Sony- und der Samsung-Fernseher fragt gar nicht nach einer Jugenschutzpin, aber mein Panasonic tut es bei jedem Einschalten. Ich muss es jedes Mal wegclicken, ohne dass ich überhaupt Sender gespeichert habe, die jugendgefährdend wären, diese Sender sind alle gelöscht.

Was sollt das? Es wird immer auf die rechtliche Grundlage verwiesen, wo ist die? Wegen den Soft-Erotiksendern die angeboten werden wird so ein Aufwand betrieben?

Wer es will dem kann ich auf eine Liste von zig echten Hardcore-Seiten im Internet zukommen lassen,  da muss man nur anclicken, dass man 18 ist und schon sieht man alles, was man eigentlich nicht sehen will.


Also nun die ernstgemeinte Frage: wie schalte ich die Abrage nach der Jugendschutzpin permanent aus?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2020-06-27T14:37:54Z
  • Samstag, 27.06.2020 um 16:37 Uhr
Hallo Jesse-LA,

nein, die Abfrage darf nicht komplett abgeschaltet werden.

Wenn der Fernseher den PIN direkt nach dem Einschalten abfragt, dann liegt es am Fernseher und/ oder dem Signal.
Ich selbst habe dieses Problem auch mit einem LG Fernseher. Der PIN wird da auch direkt nach dem Einschalten abgefragt, obwohl der Sender im Hintergrund läuft.
Bei mir reicht es, wenn ich die Meldung einfach wegklicke. Ändern kann man es nicht.

Sobald eine SmartCard vorhanden ist, ist auch ein PIN vorhanden. Der PIN ist generell für zahlungspflichtige Sender da. Das ist nicht nur für die Erotiksender (dafür gibt es übrigens den Erotik-PIN), sondern für die Sender die z.B. einen FSK16 Film um 16:00 senden wollen.

Frag' einfach mal beim Hersteller von deinem Fernseher nach, ob es ein Firmware Update, um das Problem mit der PIN-Abfrage nach dem Einschalten zu beheben.

Andreas
2 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2020-06-27T14:37:54Z
  • Samstag, 27.06.2020 um 16:37 Uhr
Hallo Jesse-LA,

nein, die Abfrage darf nicht komplett abgeschaltet werden.

Wenn der Fernseher den PIN direkt nach dem Einschalten abfragt, dann liegt es am Fernseher und/ oder dem Signal.
Ich selbst habe dieses Problem auch mit einem LG Fernseher. Der PIN wird da auch direkt nach dem Einschalten abgefragt, obwohl der Sender im Hintergrund läuft.
Bei mir reicht es, wenn ich die Meldung einfach wegklicke. Ändern kann man es nicht.

Sobald eine SmartCard vorhanden ist, ist auch ein PIN vorhanden. Der PIN ist generell für zahlungspflichtige Sender da. Das ist nicht nur für die Erotiksender (dafür gibt es übrigens den Erotik-PIN), sondern für die Sender die z.B. einen FSK16 Film um 16:00 senden wollen.

Frag' einfach mal beim Hersteller von deinem Fernseher nach, ob es ein Firmware Update, um das Problem mit der PIN-Abfrage nach dem Einschalten zu beheben.

Andreas
2020-07-03T10:20:07Z
  • Freitag, 03.07.2020 um 12:20 Uhr
Diese angeblich richtige Antwort ist falsch.
Es ist mittlerweile erlaubt die Jugendschutz-Vorsperre dauerhaft zu deaktivieren.
Das ist beispielsweise bei Magenta TV seit dem 12.12.2019 möglich. Bei Sky ebenfalls.
2020-07-03T11:14:57Z
  • Freitag, 03.07.2020 um 13:14 Uhr
Hallo Hangman,


Magenta TV und SKY (Q) nutzen IP-TV und da sieht die Lage (ganz) anders aus, wie bei dem "alten" Kabelfernsehen. 

Einfach mal abwarten, was da Vodafone umsetzen kann und darf.


Andreas

Dateianhänge
    😄