Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Kufelu
  • Donnerstag, 12.12.2019 um 22:19 Uhr
  • in TV

Sky Q und HD Plus ?

Also erstmal was ich habe:

Einen Kabelanschluß der in der wohnungs Miete enthalten ist.
Telefon und Internet mit Jump 150.
1 Sky Q Receiver mit einer UM Karte (artischocke hinten drauf)

Schau ganz normal TV über Kabel - NICHT Horizon , nicht Internet.

Ich möchte jetzt eigentlich nur das die privaten HD Programme, auf meiner Sky Karte freigeschaltet werden.

ich möchte KEINEN zusätzlichen Receiver (Horizon dazu buchen)
NUR HD PROGRAMME AUF DIE SKY KARTE FREIGESCHALTET BEKOMMEN.
Sicherlich ist dies kostenpflichtig.

Laut SKY kein Problem , muss UM machen. Laut UM geht nur mit horizon und zuätzlichen receiver.

ich kann SKY auf horizon zwar freischalten - angeblich - , aber dabei gehen mir die Vorteile vom Sky Store und Mediathek verloren. und ich möchte auch gerne Weiterhin den Sky receiver behalten.

Hat jemand erfahrung oder kennt mein Problem -.- ?

Wer hat recht ?
Laut Sky angeblich liegt es nur an UM die sich weigern ???



Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-12-12T22:40:34Z
  • Donnerstag, 12.12.2019 um 23:40 Uhr
Sky nutzt die NDS-Verschlüsselung, daran hat UM keine Rechte. Also auf die von Sky erhaltene V23-Smartcard leider keine Chance.

Aktuell einzige Möglichkeit wäre (wenn dein TV sowohl einen DVB-C-Receiver als auch einen CI+-Slot hat) die Buchung von TV Start mit HD-Modul. Dann müsstest du den Fernseher per Antennenkabel mit dem Antennenausgang des Sky Q verbinden, einen digitalen Sendersuchlauf für Kabel machen, HD-Modul und UM02-Smartcard in den CI+-Slot einsetzen und dann die privaten in HD direkt über den Fernseher schauen.

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen