Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Ninauec
  • Donnerstag, 02.01.2020 um 00:55 Uhr
  • in TV

Ich möchte in einem anderen Raum fernsehen, welche Optionen gibt es?

Ich habe Kabelfernsehen, aber leider keine Möglichkeit ein Kabel bis ins Schlafzimmer zu verlegen. Welche Möglichkeiten habe ich um auch in einem anderen Raum fernsehen zu können ?

Ich habe dort keinen Smart TV.

Vielen Dank!

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2020-01-02T00:30:50Z
  • Donnerstag, 02.01.2020 um 01:30 Uhr
Ohne ein Kabel zu verlegen sieht es über UM wohl eher schlecht aus. Nutzt du auch Internet über UM? Dann solltest du dir eine freie Fritzbox 6490 oder 6590 und einen Sat/IP-fähigen WLAN-Receiver zulegen, da die genannten Fritzboxen DVB-C-Tuner integriert haben und das Signal im Heimnetzwerk verteilen.


Alternativ wäre ggfs. DVB-T2 noch eine Möglichkeit.

2020-01-02T00:34:12Z
  • Donnerstag, 02.01.2020 um 01:34 Uhr
Ich nutze die Fritzbox 6490 über UM.
Das heißt ich könnte mit so einem Receiver das Signal übers W-LAN empfangen?
2020-01-02T00:42:03Z
  • Donnerstag, 02.01.2020 um 01:42 Uhr
Nein, bei der weißen UM-6490 ist das Feature leider gesperrt. Hier funktioniert es nur über eine frei verkäufliche 6490.
2020-01-02T01:35:48Z
  • Donnerstag, 02.01.2020 um 02:35 Uhr
DVB-T wäre noch eine alternative. Kommt auf dauer jedoch teurer.

Am sinnvollsten und günstigsten wäre es ein Koaxkabel zu legen (das ist IMMER möglich), ansonsten eben den von Torsten genannten Tipp.


Was auch gehen würde, wäre eine IPTV Box die mit Wlan läuft zu nutzen. Auch da brauchst du aber wieder ein Abo, wenn es legal sein soll.  


PS: Im Schlafzimmer wird kein TV geguckt....  

2020-01-02T01:43:59Z
  • Donnerstag, 02.01.2020 um 02:43 Uhr
Vergiss es, Scoopi! Klar will ich auch mal im Schlafzimmer fernsehen - hab gerade meinen Eltern wegen der gleichen Problematik unseren Sony Bravia ins Schlafzimmer gesetzt, denn der kann Sat/IP 😉


So kann Mutter wenigstens auch was gucken, wenn Vater mal wieder Fußball im Wohnzimmer schaut - und das sogar auf 43 Zoll UHD statt 32 in Full HD 😁