Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Jürgen Rustemeyer

Welche Sender sind im Ausland (Europa, ohne Unity Breitband) nicht zu empfangen?

Ich hatte meine Horizon Go Option mit dem Wunsch abonniert, Sender, die ich im Heimnetz empfange, auch im Ausland sehen zu können. Dies wurde mir bei Vertragsabschluss durch den Partnerstore auch so bestätigt; mit einer Einschränkung: die Sender der RTL-Gruppe wären in HD nicht zu empfangen. Gut, damit könnte man leben.

Nun bin ich in den Niederlanden und muss feststellen, dass etliche Sender gar nicht zu empfangen sind. Auf meinem Desktop erscheint bei Vox die Fehlermeldung"Nicht im Untiymedia Netzwerk", auf meinem Laptop heißt es "Aus lizenzrechtlichen Gründen ist dieses Video nicht verfügbar". Die Rechner befinden sich am gleichen Access Point.


Gibt es eine vollständige Übersicht der Sender, die in der EU nicht empfangbar sind bzw. gesperrt sind? Wird sich an dieser Thematik zukünftig etwas ändern? Denn Horizon Go ist kostenpflichtig, andere Anbieter haben keine Sperre für genau diese Programme...

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2019-03-08T16:48:33Z
  • Freitag, 08.03.2019 um 17:48 Uhr
Nach der neuen EU-Richtlinie duerfen innerhalb Europas keine Einschränkungen erfolgen. Es muss das gleiche Angebot zur Verfuegung stehen wie im Inland. Ich wuerde dies reklamieren. Dies gilt allerdings nur fuer die kostenpflichtig Horizon Go Option.
2019-03-08T17:05:20Z
  • Freitag, 08.03.2019 um 18:05 Uhr
Diese Einschränkungen gibt es schon immer innerhalb der Bundesrepublik Germany.
Vor Einführung des kostenpflichtigen Horizon Go funktionierten auch die SD-Varianten der RTL-Gruppe sowie einiger anderer Sender nicht.
2019-03-08T17:25:35Z
  • Freitag, 08.03.2019 um 18:25 Uhr
Vox gehört ja zur RTL-Group - geht auch im Inland nicht - die wollen TV Now verkaufen.