Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Frank19f

Toshiba TV UL985 und Horizon - Ton, aber kein Bild

Ich habe einen 3play 200Mbit Vertrag mit HD+ Paket und Maxdome. Mein o.a. TV ist über einen HDMI-Kabel mit der Box angeschlossen. Da mein Vertrag erst von 02/17 ist, sollte der Receiver und die weiße Connect Box aktuell sein. Davor hatte ich einen alten Vertrag mit einem Receiver ohne Aufnahmefunktion (4-6 alter Vertrag^^) wo der o.a. TV einwandfrei und fehlerlos funktionierte. Am TV ist ein Phillips Blu-Ray Player über HDMI angeschlossen sowie über USB eine Festplatte. TV ist über LAN am Internet angeschlossen.

Mein Problem besteht darin, dass wenn ich die Box und TV anschalte, ich zwar Ton habe, aber kein Bild, schalte ich den Fernseher aus und wieder an (über die UM Fernbedienung jeweils) "fängt" sich nach 1-4 Versuche das TV und ich habe Bild und Ton normal. Seit Anbeginn mit der neuen Hardware tauchten die Probleme auf und waren dann behoben, ca. 1 Monat später aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen war dann alles gut und fehlerfrei, bis letzte Woche (anscheinend wegen der neuen platzierung der Sender) die Box ein Update machte (und seitdem relativ häufig die Box „neu installiert“) und ich das Problem neu auftaucht aber seit einigen Tagen sich der TV nicht mehr „fängt“ und ich jetzt kein TV mehr sehen kann.

Folgende Fehlerquellen habe ich bereits abgearbeitet:
5 HDMI Kabel benutzt an allen 4 HDMI Steckplätze ausprobiert (die ohne Probleme am PC und PS4 funktionieren)
Festplatte und BR-Player nicht angeschlossen
LAN Kabel vom TV entfernt
Box mehrfach neu gestartet
Kabel von der UM Dose zur Box erneuert
Videoeinstellungen an der Box gem. Empfehlungen eingestellt (1080p; RGB)
Software am TV neu installiert (Toshiba stellt leider keine neue Software mehr zur Verfügung)
TV als Monitor benutzt sowie an einem Sky Receiver und an einer Box eines (Magentafarbenen) Mitbewerbers angestöpselt, wo der TV seinen Dienst einwandfrei verrichtet.

Weitere Infos:
TV-Signalstärke (über Box) wird als „Mittel“ angegeben, der Balken steht im ersten Drittel
Techniker (die im Frühjahr hier waren) konnten keine neue UM Anschlüsse machen (ich wollte einen weiteren Anschluß im Schlafzimmer) anscheinend kann kein Kabel von der UM Dose verlegt werden. Sie fanden auch im Keller keinerlei Fehler am Verteiler.
Die Online-Hilfe war leider nicht hilfreich.
Kundenberater am Telefon erreiche ich derzeit nicht. Damals war aber die letzte Auskunft, ich solle mich einen neuen Fernseher kaufen..... das kommentiere ich nicht, werde aber einen sehr guten Fernseher nicht austauschen nur weil die UM Box anscheinend das Problem ist.....
Online-Störungshelfer nicht hilfreich, es sollte sich aber nach Abschluss jemand sich bei mir melden (was bis heute nicht geschehen ist)

Liebe Community, bin leider derzeit überfragt und hilflos, was ich noch tun kann. Vielleicht hat jemand eine Idee, praktische Hilfe oder auch die gleichen Probleme und kann bei der Lösung (außer neuen Fernseher erwerben) helfen. Wenn weitere Informationen benötigt werden, kann ich diese nachliefern.

Werde aber unabhängig weiterhin versuchen, jemanden mal an die Strippe zu bekommen um mein Problem anzubringen und checken zu lassen, ob die Box evtl. hinüber ist.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2017-08-31T21:45:44Z
  • Donnerstag, 31.08.2017 um 23:45 Uhr
Kontrollier mal, ob es für den TV ein Firmware-Update gibt. Das Problem gabs schon zu meiner Zeit in der Telefonie (bis 2013), das Philips-Fernseher ein Problem mit der Horizon hatten.
2017-09-01T15:43:06Z
  • Freitag, 01.09.2017 um 17:43 Uhr
Lieber Frank19f,

ich habe deine Überschrift etwas konkretisiert, damit man direkt sehen kann worum es geht.😊
2017-09-01T16:13:25Z
  • Freitag, 01.09.2017 um 18:13 Uhr
@SakiaUM
Vielen lieben Dank dafür

@Torsten
Der BR-Player ist auf den neuesten Stand der Firmware. Toshiba stellt keine TV´s mehr her und stellt dementsprechend keine neue Software mehr zur Verfügung.

Eine Vermutung ist, das tagsüber meine anderen Mietparteien TV sehen und mangelnde Signalstärke der Verursacher ist.....
2017-09-01T16:20:07Z
  • Freitag, 01.09.2017 um 18:20 Uhr
Frank19f:
Eine Vermutung ist, das tagsüber meine anderen Mietparteien TV sehen und mangelnde Signalstärke der Verursacher ist.....

Die Signalstärke sinkt nicht, wenn andere Leute fernsehen.
2017-09-01T16:33:28Z
  • Freitag, 01.09.2017 um 18:33 Uhr
@Dragon
"Eine DUMME Vermutung..." 😄 Sorry Dragon, bin aber wirklich ziemlich hilflos diesbezüglich, bin ein  Anwender und habe null Plan von Technik. Hatte aber mal nett gefragt und stellte fest, dass alle anderen halt TV sehen ^^.