Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
manuel2016

SmartCard freischalten - Fehler 309 und 302

Hallo Community,

ich bin nicht nur vor dem verzweifeln sonder auch kurz vor dem durch drehen.
Versuche nun seit drei Tagen diese blöde SmartCard zu aktivieren und es funktioniert nicht.
Nach dem ich nun mehr mals versucht habe, die SmartCard so zu aktivieren wie in der Beschreibung beschrieben ( Karte einlegen mit Pfeil oben und Chip unten, Kanal 200 - Schnupperkanal ) hat nichts funktioniert. Fehler 309 und 302 . Dann habe ich es über die Unitymedia - Seite probiert, geht auch nicht....Meldung, kann nicht aktiviert werden. Also habe ich nun heute schon alleine 3 Stunden lang Telefonisch das ganze hin zu bekommen. Auch nichts, der eine kann mir nicht helfen und verbindet mich weiter, der andere gibt mir eine Nummer wo gar nichts geht. Dann wieder angerufen, neue Nummer bekommen....der sagte mir ich wäre bei Ihm Falsch und gibt mir wieder eine Nummer die nicht Funktioniert.....wo soll ich die Smartcard nun freischalten lassen ?????? Die Telefonnummern waren wie folgt: ********** , ********* , *********, **********.....was kann ich nun tun???
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-06-21T19:41:47Z
  • Mittwoch, 21.06.2017 um 21:41 Uhr
Da gehts nicht um Eigentum von KBW oder UM. Die UM02-Smartcard funktioniert schlicht in dem Humax nicht. Da muss eine alte KBW-Smartcard her oder ein aktueller Receiver von UM, denn der Humax kann die Verschlüsselung von UM einfach nicht, daher kann der mit der Smartcard nichts anfangen.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 weitere Kommentare
2017-06-21T19:15:21Z
  • Mittwoch, 21.06.2017 um 21:15 Uhr
Aus welchem Bundesland kommst du? Die erste Rufnummer sieht nach BW aus. Dort muss zwingend die Smartcard mit dem Receiver/Modul gepairt werden, sonst ist keine Aktivierung möglich. Hast du noch ein altes KBW-Gerät, funktioniert die UM02-Smartcard nicht.
Du siehst, ein paar mehr Infos musst du noch rausrücken
2017-06-21T19:23:45Z
  • Mittwoch, 21.06.2017 um 21:23 Uhr
Das Gerät ist ein HUMAX HD Receiver mit Festplattenrecorder, ca 3 Jahre alt. Und Ja ich bin aus BW. Die Smartcard und das Gerät sind von KBW.

2017-06-21T19:26:57Z
  • Mittwoch, 21.06.2017 um 21:26 Uhr
lt. Unitymedia, ist der Receiver und die Karte Eigentum von Unitymedia und nicht KBW....dann sollte es wohl funktionieren.....
 
Richtige Antwort
2017-06-21T19:41:47Z
  • Mittwoch, 21.06.2017 um 21:41 Uhr
Da gehts nicht um Eigentum von KBW oder UM. Die UM02-Smartcard funktioniert schlicht in dem Humax nicht. Da muss eine alte KBW-Smartcard her oder ein aktueller Receiver von UM, denn der Humax kann die Verschlüsselung von UM einfach nicht, daher kann der mit der Smartcard nichts anfangen.
2017-06-21T19:51:56Z
  • Mittwoch, 21.06.2017 um 21:51 Uhr
ok...danke
2017-06-22T13:12:19Z
  • Donnerstag, 22.06.2017 um 15:12 Uhr
Lieber manuel2016,

ich habe die Überschrift deines Themas ein wenig umformuliert, damit andere Kunden direkt sehen können worum es geht.
Aus Gründen des Datenschutzes habe ich die Telefonnummern auch entfernt. Grundsätzlich soll nicht provoziert werden, dass diese Nummern aus Neugierde oder sonstiger ähnlicher Motivation dann von anderen angerufen werden. Unser Service ist grundsätzlich wie folgt erreichbar: https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/. Die Telefonummern kannst du gerne abgleichen, falls du noch möchtest
2017-06-24T08:07:50Z
  • Samstag, 24.06.2017 um 10:07 Uhr
Nun ist der 4 Tag wo ich versuche jemand ans Telefon zu bekommen der sich ein bisschen damit auskennt. Aber keiner möchte so richtig helfen, wo liegt den das Problem ???? Würde ich so arbeiten
wäre ich schon längst bei der Agentur für Arbeit angestellt. Ich möchte doch nur eine möglichkeit, entweder die Karte Freischalten zu lassen ( was ja lt. der hilfreichen Community ) nichts bringt oder
den Receiver in einen funktionablen Festplattenreceiver mit funktionierender Karte umtauschen zu lassen. 
@SaskiaUM.....sorry und Danke für das Abändern, Allerdings ist irgendwann auch bei mir die Geduld am ende, wenn man immer nur weiter geschickt wird. Über diesen Link habe ich es auch schon probiert, da kommt keine rückmeldung......leider.
2017-06-27T10:34:42Z
  • Dienstag, 27.06.2017 um 12:34 Uhr
Da stellt sich nun die Frage, wer mir den Festplattenrecorder in ein Funktionsfähiges Gerät mit Card umtauscht.....Bei UM ist wohl keiner im stande dies fertig zu bekommen,obwohl das Gerät eigentum von UM ist.