Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Flaxi

Sender fehlen nach Umstellung auf digital

Hallo, ich kann über meinen Fernseher nach neuem Sendersuchlauf nicht mehr alle Sender empfangen. Es fehlen z. B. "Das Zweite", Vox, Sat 1, Pro7...etc. komme aus BW.
Habe bereits bei Hotline angerufen da in anderem Post stand, dass evtl. ein Techniker kommen muss wegen zu alter Dose oder auch Problem mit S02 Empfang. Allerdings sagte man mir am Telefon, ich bräuchte zwingend einen Receiver!! Das wäre mir neu. Ich lege keinen Wert auf HD. Die Dame meinte jedoch ein Receiver sei zwingend notwendig um überhaupt noch ein Programm empfangen zu können. Ist das wirklich so oder will man mir nur etwas "verkaufen"? 😠
Wäre toll wenn mir hier jemand helfen könnte.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-07-05T17:21:05Z
  • Mittwoch, 05.07.2017 um 19:21 Uhr
Du brauchst nur dann einen Receiver, wenn dein Fernseher kein DVB-C unterstützt. Falls du noch irgendwelche Programme empfängst ist das das Fall.

Wenn neben den Privatsendern auch das ZDF fehlt, liegt es nicht an der Dose sondern an irgendetwas anderem. Auch dann wäre ein Techniker sinnvoll.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-07-05T17:21:05Z
  • Mittwoch, 05.07.2017 um 19:21 Uhr
Du brauchst nur dann einen Receiver, wenn dein Fernseher kein DVB-C unterstützt. Falls du noch irgendwelche Programme empfängst ist das das Fall.

Wenn neben den Privatsendern auch das ZDF fehlt, liegt es nicht an der Dose sondern an irgendetwas anderem. Auch dann wäre ein Techniker sinnvoll.
2017-07-05T18:17:14Z
  • Mittwoch, 05.07.2017 um 20:17 Uhr
Danke für deine Antwort. Das dachte ich mir schon. Also sollte ich am besten nochmal die Hotline kontaktieren und hoffen, dann jemanden kompetenteres anzutreffen...
2017-07-05T18:21:07Z
  • Mittwoch, 05.07.2017 um 20:21 Uhr
Im übrigen hatte ich der Dame am Telefon mitgeteilrt, dass ich ja verschiedene Programme schon empfange, worauf sie meinte, diese würde ich dann wohl "schwarz" sehen.. 😞
2017-07-05T19:06:31Z
  • Mittwoch, 05.07.2017 um 21:06 Uhr
Die Dame hatte mir Ihrer Aussage nicht ganz unrecht, zumal es wohl ein kommunikatives Missverständnis gab. Der Kunde braucht zwingend einen DVB-C Receiver, ob nun intergriert in dem TV oder extern ist ja schnuppe. Aber wenn der Kunde z.b nur nen alten Röhren-TV hat, dann wird halt ein externer DVB-C Receiver benötigt. Möglicherweise hat sich die Dame einfach nur zu 'allgemein' ausgedrückt, da Sie ähnlich viel Ahnung von der Technik hat, wie die meisten Kunden.
2017-07-05T20:17:15Z
  • Mittwoch, 05.07.2017 um 22:17 Uhr
Danke für die Antwort. Das mag wohl sein, dass sie mich nicht richtig verstanden hat. Ichvgatte ihr jedich mehrfach gesagt, dass ich mit meinem TV-Gerät auch vor Umstellung auf digital ohne Receiver meine Programme empfangen habe. Letztendlich ist es aber egal. Ich werde nochmal anrufen und dann hoffentlich mehr erreichen.
2017-07-05T21:37:10Z
  • Mittwoch, 05.07.2017 um 23:37 Uhr
Es gab keine "Umstellung" auf digital! Wer erzählt immer so etwas? Es wurden lediglich die noch vorhandenen analogen Sender mit einer Informationstafel versehen. Am digitalen TV hat sich absolut nichts verändert.

MfG
2017-07-06T08:45:16Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 06.07.2017 um 10:45 Uhr
Hemapri:
Es gab keine "Umstellung" auf digital! Wer erzählt immer so etwas? Es wurden lediglich die noch vorhandenen analogen Sender mit einer Informationstafel versehen. Am digitalen TV hat sich absolut nichts verändert.

MfG

Das Problem ist, dass das viele Kunden, aber offensichtlich auch Hotline-Mitarbeiter so verstehen.
Nur so ist für mich erklärbar, dass die Leute bis zur letzten Sekunde analog geschaut und sich dann erst um digital gekümmert haben.
Ich habe z.B. bei meiner Mutter in BaWü wenige Tage vor der Umstellung nochmal überprüft, ob ich nicht versehentlich irgendwo einen Analogsender in der Favouritenliste habe.
Ihre Freundinnen in der Nachbarschaft hatten teilweise erhebliche Probleme, weil sich die Kinder und Enkel nicht frühzeitig darum gekümmert haben.