Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Balis

RTL, SAT1, Pro7 - Kein Empfang privater Sender?

Hallo Ihr lieben,
Ich hoffe innig es kann wer helfen??

Ich habe im Wohnzimmer das 3play Paket. Receiver, Internet und Telefon. Tv und Programme funktionieren einwandfrei.

Ich habe aber im Schlafzimmer noch einen Tv, den ich bisher über ein Kabel mit der Buchse verbunden habe. Seit der Umstellung von analog funktioniert das nicht mehr. Ich habe mir also einen Receiver gekauft und angeschlossen, der findet zig Sender, außer die privaten RTL, SAT1 etc. Habe ewig dem Receiver Hersteller telefoniert und der hat mich abgeleitet, Frequenz 114 etc. alles versucht, ging nichts. Also habe ich den Receiver zurück geschickt.
Nun habe ich mir den Receiver Thomson thc300 bestellt, der die Aufschrift trägt "empfohlen von UnityMedia" !!! Und genau das gleiche, ich bekomme keine privaten Sender. Auf der Frequenz 114 wird 0% keine Sender gefunden. Automatische und manuellen Suchlauf mehrmals gestartet.
Beim Telefonsupport von UnityMedia hieß es, man könne mir bei einem Fremdgerät nicht weiterhelfen, ich könnte ja einen Receiver für 5€ monatlich bei Ihnen leihen oder für 129€ kaufen, dann könnte man mir weiterhelfen. Beim Support von Thomson hieß es, es ist alles richtig eingestellt, ich solle bei UnityMedia nachfragen ob die Frequenz geändert wurde?!

Kennt jemand die Lösung? Meine Nachbarn im Haus haben sich ebenfalls nur einen Receiver gekauft und haben alle Programme?

Viele Grüße
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
11 Kommentare
2017-08-29T09:18:04Z
  • Dienstag, 29.08.2017 um 11:18 Uhr
Um welches Bundesland geht es?
2017-08-29T09:38:44Z
  • Dienstag, 29.08.2017 um 11:38 Uhr
Baden Württemberg
2017-08-29T11:07:35Z
  • Dienstag, 29.08.2017 um 13:07 Uhr

Hallo Balis,

vermutlich muss hier die Software des THC300 aktualisiert werden. Mein Bekannter hatte das gleiche Problem, als wir den THC300 eingerichtet haben. Mit der Version 1.1.5 welche auch hier vorinstalliert sein dürfte, funktioniert die LCN-Sortierung leider nicht richtig. Sender wie RTL usw. werden unterschlagen. Schaltet man die LCN-Sortierung aus, sind die Sender zwar vorhanden, aber leider in der falschen Sortierung.

Deshalb muss hier die an Unitymedia angepasste Version 1.1.8 installiert werden. Bitte lade diese Version hier herunter:

http://www.thomsonstb.net/de/products/cable-receivers/thc300

Nicht von den Bezeichnungen NoRec oder dem EN am Ende des Namens von der Zip-Datei irritieren lassen. Die Software ist auch in Deutsch verwendbar. Was das NoRec betrifft, so bezieht sich das auf die digitalen Aufnahmen, die man auf einer externen Festplatte aufzeichnen kann. Aufnahmen über den Scart-Anschluss sind ohne Probleme möglich.

Nach dem entpacken der Zip-Datei muss die Software auf einen USB-Stick kopiert werden. Bitte darauf achten, dass der Stick mit Fat32 formatiert ist. Ansonsten kann der THC300 den Stick nicht erkennen. Wenn der Stick die richtige Formatierung hat, diesen dann an den THC300 anschließen und das Softwareupdate, wie in der Anleitung des THC300 beschrieben, durchführen. Nach der erfolgreichen Aktualisierung startet der THC300 neu und muss erneut eingerichtet werden. Nun müssten auch die fehlenden Sender gefunden werden, wenn man die LCN-Sortierung verwendet.

LG

Advancer

2017-08-29T12:07:31Z
  • Dienstag, 29.08.2017 um 14:07 Uhr
Lieber advancer,

Danke dir für deine ausführliche Antwort!

Das hat mir der Thomson Support auch gesagt, Upload ist gemacht. Die Software 1.1.8. ist aktuell, geht trotzdem nichts
2017-08-29T12:17:01Z
  • Dienstag, 29.08.2017 um 14:17 Uhr
Dann bleibt nur noch ein Versuch:

Den THC300 mal kurz im Wohnzimmer anschliessen und dort den Sendersuchlauf durchführen. Das Phänomen hatte ich mal bei einem Nachbarn. In seinem Zimmer hat sein Receiver nicht alle Sender gefunden. Dann habe ich das mal im Wohnzimmer versucht und da ging es. Wieder in seinem Zimmer und die Sender konnte man trotzdem noch auswählen. Nur der Sendersuchlauf war nicht möglich. Vermutlich irgendeine Störquelle, die da der Grund gewesen ist.

Ob das hier bei dir auch der Fall, lässt sich aus der Ferne nur schwer sagen. Ein Versuch kann aber nicht schaden. Und am 12.09. kommt das in BW ja nochmal vor, dass man erneut suchen muss. Stichwort: Change Day. Ich freue mich schon auf den bei uns in Hessen. Da kommt einiges an Arbeit auf mich zu, weil einige meiner Bekannten, damit total überfordert sind.

LG

Advancer
2017-08-29T12:55:27Z
  • Dienstag, 29.08.2017 um 14:55 Uhr
GGf. ist die Antennendose zu alt und muss erneuert werden. Die Krux: Laut deinem Post hat der UM-Receiver alle Sender - also hast du bereits eine funktionierende Dose. Kann sein, dass die Änderung dieser betroffenen Dose kostenpflichtig wird mit 99€. Frag die Hotline nochmal.
2017-08-29T13:35:59Z
  • Dienstag, 29.08.2017 um 15:35 Uhr
Na in der Hotline kann/wird nicht weitergeholfen, außer du möchtest einen Receiver von denen kaufen.
2017-08-29T14:37:06Z
  • Dienstag, 29.08.2017 um 16:37 Uhr
Bei mir auch kein Signal steht nur kein Cl Modul muss man das jetzt extra dazu buchen damit man wieder tv gucken kann ?? Bin echt sauer. Auf nichts vorbereitet gewesen und nicht informiert worden-.-
Wieso keine privaten Programme mehr ohne hd.... ??? Habe tv über der Dose.
2017-08-29T15:11:28Z
  • Dienstag, 29.08.2017 um 17:11 Uhr
Nein, du brauchst kein CI-Modul. Wenn die Sender auch ab Platz 303 fehlen, ruf die Hotline an - da wird ein Ticket erstellt. Das Problem scheint bei vielen aufzutreten.
2017-08-29T16:02:54Z
  • Dienstag, 29.08.2017 um 18:02 Uhr
Bin in der Warteschleife. Was denn für ein Ticket?