Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
A.Schultz

Nach Change Day keine privaten Sender u. andere Probleme

Hallo,

Ich wohne in Bad Lippspringe (Paderborn) NRW

Am 30.8 hat die 1 Umstellung (Change Day) problemlos geklappt ..
Werkseinstellung -- dann Sendersuchlauf gemacht und alle Sender waren da !! (In meinem Fernseher ist ein eingebauter DVB-C Empfänger)

Doch nach der 2 Umstellung am 1.09 fehlen die privaten Sender !!!

Und das schlimmste ich kann jetzt keine Werkseinstellung machen .. sobald ich die Werkseinstellung durchführe, bricht Sie ab und alles bleibt beim alten.. ein normaler Sendersuchlauf bringt nichts ohne Werkseinstellung !!
Dann schaltet die Fernbedienung alles was man drückt erst nach paar Min. selbst um. Danach kommt nach dem Umschalten, auch für paar Min. ein schwarzer Bildschirm
Und das liegt nicht am Fernseher oder der Fernbedienung. , denn unsere Nachbarn im anderen Haus haben genau dasselbe Problem !!!

Dann gibt's noch ein Problem: ich zahle mein Kabelanschluss nicht direkt an Unitymedia, sondern an meine Vermieterin.. somit habe ich keine Kunden-Nr. !! An meine Vermieterin kann ich mich jetzt auch nicht wenden da sie auf eine längere Zeit in Ausland ist !!

Ich bin total verzweifelt und weiß nicht weiter...Im Nachhinein zahle ich ja für mein Kabelanschluss. , doch machen kann ich nix.. ich kann schon mehr als 2 Wochen kein normales Fernsehen.. und wichtig sind für mich die privaten Sender !!!

Außerdem haben auf unserer Straße viele Unitymedia - Kunden genau dieselben Probleme mit dem Tv - Internet - Festnetz . Doch sobald sie die Hotline anrufen und die Störung melden wollen, kommen Sie entweder garnicht durch, oder man bleibt für eine lange Zeit in der Warteschleife und am Ende legt man noch den Hörer auf .. Den anderen wurde ein Techniker versprochen, doch vergebens .. sie warten immer noch auf Ihn !!
Das geht doch garnicht !!

Ich hoffe Sie können mir was vorschlagen ???
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-09-23T15:11:01Z
  • Samstag, 23.09.2017 um 17:11 Uhr
Per manuellem Sendersuchlauf und mit Hilfe der Frequenzliste, die Unitymedia noch am Change Day 29.08 online hatte konnte man die Frequenzen suchen lassen. Dadurch waren dann auch die privaten Sender verfügbar.
Folgende Einstellungen der Suche haben die Sender hinzugefügt:
QAM 256
178000 Mhz
Symbolrate 6900
Leider ist die Frequenzliste mittlerweile nicht mehr online, sodass man einen manuellen Suchlauf nicht mehr effizient durchführen kann.
Zum Glück habe ich diese damals runtergeladen und konnte so meine Geräte akualisieren lassen. Auf eine Antwort von Unitymedia, dass mein Anliegen in besten Händen und eine Antwort mehrere Tage dauern kann, kam bisher nach fast einem Monat noch keine Antwort.
2017-09-25T13:34:21Z
  • Montag, 25.09.2017 um 15:34 Uhr
Liebe A.Schultz,

hier ist sind alle Informationen:

https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/hilfe_themen/changeday/

https://www.unitymedia.de/privatkunden/hilfe_service/programmuebersicht/

Wenn es statt allgemeinen Informationen und dein Kundenkonto geht, wende dich bitte an den Service (Adresse statt Kundennummer sollte reichen): https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/

2017-09-25T14:54:14Z
  • Montag, 25.09.2017 um 16:54 Uhr
Also ist das nicht schlimm das ich keine Kunden-Nr. habe ??
Mit einen normalen Sendersuchlauf und auf Werkseinstellung zurücksetzen und alles andere was ich alles ausprobiert hatte, hat nichts gebracht. Ich habe noch immer keine Privaten Sender!
Nun haben Sie mir (s. oben
...hilfe_service/programmübersicht)
eine Frequenz-Liste der Sender geschickt..
sind die noch gültig? Wenn ja, wie und wo soll ich Sie eingeben? In dem manuellen Sendersuchlauf? Oder ?
Danke im voraus
2017-10-02T12:02:09Z
  • Montag, 02.10.2017 um 14:02 Uhr
also unten links in der Frequenzliste steht als Stand 01.09 NRW drin. Von daher sind die aktuell.
Würde einfach mal die Frequenzen 178000 Mhz und 394000 MHz im manuellen Sendersuchlauf probieren. Eine mehr zu "scannen" kann auch nicht schaden, ergibt evtl. nur mehr, oder doppelte Sender.
Sonstige Daten zur Suche QAM 256 und Symbolrate 6900