Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
olandi97

Mediathek 3.Programme (HD)

Seit einiger Zeit kann ich in den 3.Programmen (HD) z.B. HR, WDR, BR, NDR...keine Mediathek mehr aufrufen. Woran liegt das?.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2018-01-25T17:00:02Z
  • Donnerstag, 25.01.2018 um 18:00 Uhr
Mehr Infos wären nett:

- Schaust du über den PC oder einen Receiver? Oder über den Fernseher?
- Was hast du denn schon selbst versucht?
2018-01-25T17:46:47Z
  • Donnerstag, 25.01.2018 um 18:46 Uhr
Ich schaue über smart TV mit eingebautem Receiver und Kabelanschluss. ARD HD und ZDF HD funktioniert. Nur bei den 3.programmen HD lässt sich die Mediathek nicht mehr öffnen. Bei den 3., nicht HD Programmen, funktioniert die Mediathek.
2018-01-25T19:39:10Z
  • Donnerstag, 25.01.2018 um 20:39 Uhr
Dann scheint es wohl bei den Sendern ein Problem zu geben. Oder an deinem TV - setz mal auf Werkseinstellungen zurück.
2018-01-25T21:51:00Z
  • Donnerstag, 25.01.2018 um 22:51 Uhr
Nach meiner Recherche filtert Unitymedia bei der Verbreitung der regionalen Fernsehprogramme in HD-Qualität die HbbTV-Anwendungen aus dem Programmsignal. Deswegen können Kunden von Unitymedia über die regionalen HD-Programme nicht auf Abruf-Inhalte wie die HbbTV-Mediatheken oder den verbesserten HbbTV-Videotext zugreifen. Ich werde Kontakt aufnehmen und um Stellungnahme bitten. Sollte das eine dauerhafte Einschränkung bleiben, werde ich nach Alternativen auf dem Kabelmarkt suchen.
2018-01-25T22:47:26Z
  • Donnerstag, 25.01.2018 um 23:47 Uhr
Hallo
ist ganz einfach. Alle Regionalprogramme welche mehrere Studios haben z.b. WDR findest
u die Mediatheken im SD Bereich bei den Sendern. Ein Beispiel Sendeplatz 321 für
WDR Düsseldorf.. dort wird Dein Ferneseher die Mediathek automatisch nach ein paar Sekunden
als kleines Bild einblenden. Ärgert mich auch ein wenig.
Dann kommt noch hinzu, das einige Regionap. die Mediathek Beiträge in HD ausstrahlen
andere nicht. Bei einer "schnellen Internet Verbindung.kannst Du aber am PC alle Mediathek
Beiträge in HD sehen. Ausnahme ZDF.ARD.
gruss
josef 
2018-03-20T19:04:07Z
  • Dienstag, 20.03.2018 um 20:04 Uhr
Ich wollte auch mal was in der Mediathek WDR schauen und siehe da, auf den Dritten gibt es keine Mediathek. nach allen Möglichen Versuchen und Fehlersuche (Fritzbox, TV-Gerät und und und habe ich nun diesen Hinweis gefunden. Dann habe ich alle nicht HD-Dritten abgespeichert und ja dort geht die Mediathek. Also habe ich als UM Kunde die Wahl, entweder HD Fernsehen schauen, oder SD und die Möglichkeit die Mediathek aufzurufen, oder alle Dritten HD und SD Kanale in den Favoriten zu speichern. Alles keine optimale, kundenfreundliche Möglichkeit. Ich wende mich mal an den freundlichen Kundendienst.