Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
BullyPaul

Manche Programme sind verpixelt.

Nachdem jetzt mein Allstars Paket freigeschaltet ist ,sind ein paar Programe sehr verpixelt woran liegt das?!
Gestern waren es mindestens fünf Sender heute sind es drei
Nickelodeon
Bon Gusto
Spiegel TV Wissen
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2016-07-12T12:56:26Z
  • Dienstag, 12.07.2016 um 14:56 Uhr
Hallo BullyPaul,

hast du mal die Verkabelung überprüft? Unter Umständen kann auch das verwendete Antennenkabel die Ursache sein. Das Kabel empfehlen wir testweise auszutauschen und es gegen ein 3-fachgeschirmtes Antennenkabel mit einer maximalen Länge von 3 Metern auszutauschen. Wenn das Antennenkabel als Ursache ausgeschlossen werden konnte, setze dich bitte mit dem Kundensupport in Verbindung. Dort wird dann über die weitere Verfahrensweise entschieden.

Gruß
Jens
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
20 weitere Kommentare
2016-07-22T14:53:14Z
  • Freitag, 22.07.2016 um 16:53 Uhr
Ich hab mich beim Kundenservice gemeldet denen alles erklärt,da hieß es es wird weiter geleitet.
Jetzt bekomm ich eben eine SMS in der steht:
Sehr geehrter Kunde ,das von Ihnen beschriebene Fehlerbild wird in den meisten Fällen von defekten oder schlecht abgeschirmten Kabeln zwischen Wandanschlussdose und dem Digetal-Resiver/TV verursacht.
Aus diesem Grund haben wir den Versand einen neuen hochwertigen Kabel angestoßen .
Bitte tauschen Sie dieses zunächst aus.
Wollen die mich verarschen?!
Ich habe dem Herren gesagt das ich schon ein neues Kabel besorgt hab -3 Fach geschirmt und es trotzdem verschiedene Sender verpixelt .
2016-07-22T18:36:49Z
  • Freitag, 22.07.2016 um 20:36 Uhr
Mit der Schirmung hat das nichts zu tun. Wenn es an der Anschlussleitung liegt, dann hängt es mit mangelnden Kontakt der Stecker zusammen oder es handelt sich um einen Leitungsabriss am Stecker. Von UM gibt es darüber hinaus keine "hochwertigen" Kabel. Die schicken ganz normale billige Standartteile, welche aber auch funktionieren. Die auftretenden Artefakte bei der Wiedergabe sind in einer zu hohen Fehlerbitrate begründet. Die hohe BER kann mehrer Ursachen haben. Meist liegt es an einem zu hohen oder zu niedrigen Pegel, oft auch an einem zu geringen Signal-Rauschabstand. Hier ist das Hausnetz, besonders der Hausanschluss-Verstärker zu überprüfen. Da es sich um Kabel TV handelt ist noch nicht mal sicher, dass UM überhaupt innerhalb des Hauses zuständig ist.

MfG
2016-07-23T07:15:48Z
  • Samstag, 23.07.2016 um 09:15 Uhr
Danke für deine Antwort
Ich muss warten bis der Vermieter aus dem Urlaub kommt weil ich nicht weiß wo hier im Haus die Hausanlage ist.Wir wohnen mit Ihm in einem Haus nur er benutzt kein Kabelfernseh sondern Satelit.

Wenn dort eine Störung vorliegt warum sind dann nur die Pay-TV Sender betroffen ich versteh das nicht?!
2016-07-23T07:44:53Z
  • Samstag, 23.07.2016 um 09:44 Uhr
Kannst du Joiz oder RTL Plus empfangen? Diese liegen auf noch höheren Frequenzen. Wenn nicht, liegt offensichtlich ein Problem bei hohen Frequenzen vor.
2016-07-23T12:55:30Z
  • Samstag, 23.07.2016 um 14:55 Uhr
Nein die bekommecich nicht rein steht kein Programm vorhanden
Auf diesem Program wird momentan nicht gesendet Fehlercoder102
2016-07-23T13:08:06Z
  • Samstag, 23.07.2016 um 15:08 Uhr
Eindeutig ein Problem der Anlage. Dies kam bisher nicht zum Vorschein, weil UM erst im Mai Sender auf den hohen Frequenzen geschaltet hat.

Ich hatte selbiges Problem, der Techniker war dann gute 3 Stunden bei mir beschäftigt. Jetzt läuft alles wie es soll.

Hartnäckig bleiben!
2016-07-23T13:34:39Z
  • Samstag, 23.07.2016 um 15:34 Uhr
Kann ich da selber machen ?!
2016-07-23T14:24:35Z
  • Samstag, 23.07.2016 um 16:24 Uhr
Ohne entsprechende Kenntnisse und ein geeignetes Messgerät nicht.
2016-07-24T10:42:34Z
  • Sonntag, 24.07.2016 um 12:42 Uhr
Okay danke
2016-07-24T10:49:51Z
  • Sonntag, 24.07.2016 um 12:49 Uhr
Reiner_Zufall:
Eindeutig ein Problem der Anlage. Dies kam bisher nicht zum Vorschein, weil UM erst im Mai Sender auf den hohen Frequenzen geschaltet hat.

Ich hatte selbiges Problem, der Techniker war dann gute 3 Stunden bei mir beschäftigt. Jetzt läuft alles wie es soll.

Hartnäckig bleiben!


Die müssen dann eben jemand raus schicken,hatte gestern wieder der Kundendienst am Tel.-alles wieder geschildert dann kam ja sie müssen mal den Resiver neu Starten die Karte raus holen blablabla hab ich der guten Dame gesagt das ich das schon mehrmals getan hab -sowohl ein neues Kabel besorgt hab.
Hab ihr auch gesagt das es wohl an den Hohen Frequenzen sie wird es weiterleiten jemand meldet sich bei mir.
Bin mal gespannt ,werd dann wohl wieder ne SMS bekommen was da dann drin steht.