Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Prestin

Keine Aufnahme auf den Videorecordern

Seit der Umstellung von analog auf digitalen Fernsehemfang können keine Sendungen mehr auf beiden Videorecorden aufgenommen werden. Es wird nur das Hinweisstandbild von unItymedia aufgenommen. Woran kann es liegen?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
10 Kommentare
2017-07-16T17:31:09Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 16.07.2017 um 19:31 Uhr
Die Videorecorder können nur analog
2017-07-16T17:38:17Z
  • Sonntag, 16.07.2017 um 19:38 Uhr
Danke für Antwort.
Aber der eine hat eine HDD & DVD Funktion mit Festplatte und DTS Out
2017-07-16T17:44:11Z
  • Sonntag, 16.07.2017 um 19:44 Uhr
Tja, das sagt nur leider nichts aus, welcher Tuner dort verbaut ist. Wenn nur ein analoger Kabeltuner vorhanden ist, musst du jetzt halt einen DVB-C-Receiver vorschalten.
2017-07-16T17:53:09Z
  • Sonntag, 16.07.2017 um 19:53 Uhr
Danke für die Antwort.
Vorgeschaltet ist das Samsunggeraet DCB-B 270G von Unitymedia und der Fernsehsenderemfang ist einwandfrei. Wenn das vorgeschlagene Gerät da vorgeschaltet würde, wäre danneine Aufnahme möglich?
2017-07-16T17:56:32Z
  • Sonntag, 16.07.2017 um 19:56 Uhr
Reden wir hier von richtig alten Videorecordern?
2017-07-16T17:58:47Z
  • Sonntag, 16.07.2017 um 19:58 Uhr
Wenn der Receiver vorgeschaltet wird und der Videorekorder dann auf den Eingangskanal Scart geschaltet wird, sollte eine Aufnahme möglich sein. Allerdings weiß ich nicht, ob über diesen Weg eine Programmierung möglich ist.
2017-07-16T18:01:16Z
  • Sonntag, 16.07.2017 um 20:01 Uhr
Ja, der Toshiba RD-XV47 ist von 2007; der Funai ist von 2006
2017-07-16T18:05:40Z
  • Sonntag, 16.07.2017 um 20:05 Uhr
Werde das mit der Programmierung auf Scarteingang mal versuchen. Danke für die Möglichkeit
2017-07-16T18:10:38Z
  • Sonntag, 16.07.2017 um 20:10 Uhr
Denk nur daran, das der Receiver dann auch auf dem aufzunehmenden Sender eingeschaltet sein muss, sonst wird das nicht klappen.
2017-07-16T18:22:12Z
  • Sonntag, 16.07.2017 um 20:22 Uhr
Ja Danke, ich glaube, das ich an an 3 Geraeten (Fernseher/Unitymediareciver und Videorecoder) alles beachtet habe und m. E. alle Möglichkeiten durchgegangen bin. Bin mit meinem kleinen Wissen am Ende.