Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
golddigger500

Kein Kabelanschluss möglich?

Hey Leute,


irgendwie ist das alles komisch. Ich habe schon öfter mal den Verfügbarkeitscheck von Unity Media benutzt und immer eine negative Meldung bekommen. Und das obwohl meine ganze Straße inklusive das Haus vor meinem und hinter meinem eine positive Meldung ergeben. Ich wohne in einer Großstadt innerstädtisch.


Bis jetzt habe Fernsehen über das Internet geguckt. Jetzt wollte ich mir aber doch mal einen Kabelanschluss holen. Wieder Verfügbarkeitscheck und wieder negatives Ergebnis. Ich gehe also davon aus das ich im Jahr 2019 in einer Großstadt keine Möglichkeit habe in meiner Wohnung fernsehen zu gucken..................?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
9 Kommentare
2019-04-30T16:19:57Z
  • Dienstag, 30.04.2019 um 18:19 Uhr
Wenn der Vermieter keinen Anschluss will, dann ist es wohl Essig mit Kabel. Vielleicht ist es aus irgendwelchen technischen Gründen nicht möglich einen Kabelanschluss in eurem Haus anzubieten.

Du schaust über MagentaTV übers Internet? Ist doch auch okay.
2019-04-30T16:26:27Z
  • Dienstag, 30.04.2019 um 18:26 Uhr
Naja die Frage ist wann habe ich denn einen Kabelanschluss?


Kabelanschlussboxen sind da. Und ich hab auch schonmal nen Fernseher angeschlossen und die öffentlich rechtlichen geschaut.

2019-04-30T16:40:33Z
  • Dienstag, 30.04.2019 um 18:40 Uhr
Der Eigentümer hat Kabel-Internet widersprochen.
Damit hat sich die Sache erledigt.
Warum der Eigentümer das gemacht hat, können wir nicht sagen.
2019-04-30T16:41:01Z
  • Dienstag, 30.04.2019 um 18:41 Uhr
Dann hast Du doch nen Kabelanschluss.
2019-04-30T16:48:37Z
  • Dienstag, 30.04.2019 um 18:48 Uhr
Meckie:
Dann hast Du doch nen Kabelanschluss.

ok aber was habe ich von dem Kabelanschluss wenn ich nirgends ein Kabelanschlussvertrag abschließen kann haha

2019-04-30T16:50:37Z
  • Dienstag, 30.04.2019 um 18:50 Uhr
Hast Du mal Verfügbarkeitscheck für nur Kabel-TV gemacht? Also ohne Internet und Telefon? Das sollte ja doch gehen, wenn Du ne anscheinend ja aktive Kabel-TV-Buchse in der Wohnung hast.
2019-04-30T16:56:15Z
  • Dienstag, 30.04.2019 um 18:56 Uhr
Meckie:
Hast Du mal Verfügbarkeitscheck für nur Kabel-TV gemacht? Also ohne Internet und Telefon? Das sollte ja doch gehen, wenn Du ne anscheinend ja aktive Kabel-TV-Buchse in der Wohnung hast.

jup hab ich gemacht. Kommt das selbe negative Ergebnis

2019-04-30T17:32:54Z
  • Dienstag, 30.04.2019 um 19:32 Uhr
Ich habe gerade mal meine Adresse überprüft:
Ein reiner Kabel-TV-Anschluß wird nicht dargestellt.
Es geht immer nur um Tarife, die einen Rückweg erfordern.
Wenn man HD-TV kann, geht auch Internet.
2019-04-30T19:35:38Z
  • Dienstag, 30.04.2019 um 21:35 Uhr
Wenn ein Kabelanschluss vorhanden ist und die Verfügbarkeitsabfrage negativ, dass hat der Eigentümer eine Vertriebssperre erwirkt und der Kabelnetzbetreiber darf seine Produkte nicht anbieten. Woher kommt überhaupt die Erkenntnis, dass es sich um einen Kabelanschluss handelt? Wenn da nur öffentlich rechtliche Programme drauf sind, sieht das eher nicht nach einem Kabelanschluss aus, sondern nach DVB-T2. Bei einem Kabelanschluss kann man hunderte Programme empfangen, wenn ein Signal anliegt. Zudem muss sich im Gebäude auch eine entsprechende Anlage befinden.

MfG