Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Tobbit

Kabelanschluss läuft trotz Kündigung weiter?

Ich habe mich dazu entschieden von Unitymedia zu Eazy zu wechseln, was soweit auch gut geklappt hat. Allerdings habe ich jetzt gesehen, dass mein Kabelanschluss weiterläuft, obwohl ich auch diesen, mit Bestätigung, fristgerecht gekündigt habe. Hatte das Problem hier schon mal jemand? Denn weiter zahlen möchte ich den Anschluss definitiv nicht, Fernsehen schaue ich eh nicht. Außerdem habe ich ja die Kündigungsbestätigung von Unitymedia. 
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
10 Kommentare
2019-09-13T17:11:10Z
  • Freitag, 13.09.2019 um 19:11 Uhr
Hallo Tobbit, soweit ich weiß kommt ein Techniker um den Anschluss zu sperren.
2019-09-13T17:40:37Z
  • Freitag, 13.09.2019 um 19:40 Uhr
Gonzo:
Hallo Tobbit, soweit ich weiß kommt ein Techniker um den Anschluss zu sperren.

Bisher hat sich deswegen aber niemand gemeldet, könnte man den nicht einfach sperren? Zumal mir der Anschluss bei "Meine Produkte" weiter angezeigt wird.
2019-09-13T17:42:32Z
  • Freitag, 13.09.2019 um 19:42 Uhr
Gonzo:
Hallo Tobbit, soweit ich weiß kommt ein Techniker um den Anschluss zu sperren.

Da kommt kein Techniker um das zu sperren - das würde Internet-Kanäle stoeren.

Zu beachten ist, dass die Vertragslaufzeiten fuer einen TV-Kabelanschluss nicht identisch sind mit der Vertragslaufzeitzeit der Internet/Telefon Pakete. Welche Vertragslaufzeit ist den auf der Rechnung fuer den TV-Kabelanschluss ausgewiesen ? Wurden den auch explizit beide Vertraege gekündigt ?
2019-09-13T17:57:53Z
  • Freitag, 13.09.2019 um 19:57 Uhr
CE38:
Gonzo:
Hallo Tobbit, soweit ich weiß kommt ein Techniker um den Anschluss zu sperren.

Da kommt kein Techniker um das zu sperren - das würde Internet-Kanäle stoeren.

Zu beachten ist, dass die Vertragslaufzeiten fuer einen TV-Kabelanschluss nicht identisch sind mit der Vertragslaufzeitzeit der Internet/Telefon Pakete. Welche Vertragslaufzeit ist den auf der Rechnung fuer den TV-Kabelanschluss ausgewiesen ? Wurden den auch explizit beide Vertraege gekündigt ?

Es waren 24 Monate. Es wurden beide Verträge gekündigt und auf der Kündigungsbestätigung steht, dass der digitale Kabelanschluss zum gleichen Zeitpunkt endet, wie mein 3play Tarif.
2019-09-13T19:51:29Z
  • Freitag, 13.09.2019 um 21:51 Uhr
Der TV-Anschluss wird nicht abgeschaltet. Du darfst ihn aber ab dem Kündigungsdatum nicht mehr nutzen. Als aktiver Vertrag darf er allerdings nicht mehr aufgeführt sein.

MfG
2019-09-13T20:21:41Z
  • Freitag, 13.09.2019 um 22:21 Uhr
Hemapri:
Der TV-Anschluss wird nicht abgeschaltet. Du darfst ihn aber ab dem Kündigungsdatum nicht mehr nutzen. Als aktiver Vertrag darf er allerdings nicht mehr aufgeführt sein.

MfG

Danke, aber klingt etwas komisch. Aufgeführt wird er nämlich noch, auch wenn dort steht "In Miete enthalten".
2019-09-13T21:24:33Z
  • Freitag, 13.09.2019 um 23:24 Uhr
Tobbit:
Hemapri:
Der TV-Anschluss wird nicht abgeschaltet. Du darfst ihn aber ab dem Kündigungsdatum nicht mehr nutzen. Als aktiver Vertrag darf er allerdings nicht mehr aufgeführt sein.

MfG

Danke, aber klingt etwas komisch. Aufgeführt wird er nämlich noch, auch wenn dort steht "In Miete enthalten".


Wenn der TV-Kabelanschluss in der Miete enthalten waere - liegt ein voellig anderer Sachstand vor. Dann wird ueber Nebenkosten abgerechnet - eine Kuendigung ist dann nicht möglich. Welcher Betrag ist den überhaupt in Rechnung gestellt worden neben den Kosten fuer das easy Internetpaket ?
2019-09-14T04:50:37Z
  • Samstag, 14.09.2019 um 06:50 Uhr
CE38:
Tobbit:
Hemapri:
Der TV-Anschluss wird nicht abgeschaltet. Du darfst ihn aber ab dem Kündigungsdatum nicht mehr nutzen. Als aktiver Vertrag darf er allerdings nicht mehr aufgeführt sein.

MfG

Danke, aber klingt etwas komisch. Aufgeführt wird er nämlich noch, auch wenn dort steht "In Miete enthalten".


Wenn der TV-Kabelanschluss in der Miete enthalten waere - liegt ein voellig anderer Sachstand vor. Dann wird ueber Nebenkosten abgerechnet - eine Kuendigung ist dann nicht möglich. Welcher Betrag ist den überhaupt in Rechnung gestellt worden neben den Kosten fuer das easy Internetpaket ?

Mein Vermieter hat damit aber nichts zutun, der Anschluss wurde immer von mir gezahlt und auch erst wegen mir überhaupt in die Wohnung gelegt. Abgerechnet wurde neben dem Internetpaket laut Rechnung 17,64€ Netto + USt
2019-09-14T07:39:35Z
  • Samstag, 14.09.2019 um 09:39 Uhr
Was ist jetzt eigentlich das Problem?
Wird dieses Geld weiterhin fällig oder hast du eine Frage zur Technik?

Zur Technik ist es ganz einfach: Alle Geräte, die an einer Dose hängen, müssen zurück.
Also ggf. irgendwelche Receiver, Recorder usw.

Zum Vertrag habe ich mich bereits weiter oben geäußert.

Zur Nutzung von Basis-TV wurde auch schon alles gesagt. Nochmals ganz einfach:
Du kannst weiterhin Kabel-TV schauen, ist aber verboten.

Dateianhänge
    😄