Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
afriedri

Jugendschutz Pin CI+ Modul: Einstellung Erwachsenenmodus?

Ich habe seit 2 Tagen ein CI+ - Modul von UM mit neuer UM 2 - Smartkarte im Einsatz. Habe den Upgrade von einem Alphacrypt light CI-Modul mit UM I 12 - Smartkarte durchgeführt um mit meinem neuen Sky-Abo auch HD-Programme entschlüsseln zu können. Von UM habe ich dann noch das HD+ - Paket dazu gebucht. Inzwischen ist auch alles frei geschaltet, nur nervt die wiederholte Abfrage der Jugendschutz-Pin. Nutzer im Haushalt: 2 * 60 Jahre ;-> Beim Suchen im Netz habe ich folgenden Hinweis von UM gefunden: "FAQs – häufig gestellte Fragen Wie kann ich die Jugendschutz-PIN Einstellungen des Horizon HD Recorders/ Horizon HD Receivers auf meine persönlichen Bedürfnisse anpassen? Durch die Abfrage der Jugendschutz-PIN wird sichergestellt, dass für Kinder und Jugendliche ungeeignete Inhalte vor einem ungewünschten Zugriff geschützt sind. Die Jugendschutz-PIN wurde Ihnen mit der Auftragsbestätigung zugesandt und kann im Online Kundencenter eingesehen werden. Unter HAUPTMENÜ – OPTIONEN – PIN UND KINDERSICHERUNG – ALTERSBESCHRÄNKUNG können Sie das für Ihren Haushalt passende Jugendschutz-Niveau Ihres Horizon HD Recorder / Horizon HD Receivers festlegen. • FSK6 • FSK12 • FSK16 • FSK18 • ERWACHSENENMODUS Wenn Sie beispielsweise FSK 16 wählen, wird zur Wiedergabe aller Inhalte, die für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet sind, unabhängig von der Tageszeit die Jugendschutz-PIN abgefragt. Die Option ERWACHSENENMODUS sollte nur dann gewählt werden, wenn keine minderjährigen Kinder bzw. Jugendliche Zugriff auf Horizon haben. Durch Auswählen der Option wird eine wiederholte PIN Eingabe vermieden." Wie kann ich diese Einstellung beim UM CI+-Modul konfigurieren? Im Menü meines LG OLED TV komme ich über den Menüpunkt CI-Informationen ein Menü: "Hauptmenü Unitymedia CI PLUS CAM" dort kann ich die Jugendschutz-PIN ändern, aber ich finde keine Möglichkeit das für meinen Haushalt passende Jugendschutz-Niveau "Erwachsenenmodus" einzustellen. Muss ich mich dbzgl. telefonisch an den Service von UM wenden? Vielen Dank für die Unterstützung

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
4 Kommentare
2017-11-18T23:02:10Z
  • Sonntag, 19.11.2017 um 00:02 Uhr
Kurz und knapp: es geht ausschliesslich bei der Horizon.
2017-11-18T23:23:30Z
  • Sonntag, 19.11.2017 um 00:23 Uhr
Super Service von UM. Habe nach Beratungsgespräch mit UM-Mitarbeiter das CI+-Modul für 79€ gekauft, weil ich mir keine zusätzliche Hardware hinstellen möchte und das CI+-Modul direkt mit meinem LG Oled55E6V nutzen möchte. Es wurde mir versichert, dass ich dabei keine Nachteile gegenüber der Nutzung der Horizon habe und auch via USB auf Festplatte aufnehmen kann (habe ich noch ausprobiert.

Dann werde ich mich mal offiziell an UM wenden. Denn das Argument, dass das so aufgrund gesetzlicher Vorschriften vorgeschrieben ist, kann ich nicht akzeptieren. Wenn man bei der Horizon einen Erwachsenenmodus (= abschalten der Jugendschutzpin) einstellen kann, sollte das doch auch beim CI+-Modul möglich sein!
2017-11-18T23:24:44Z
  • Sonntag, 19.11.2017 um 00:24 Uhr
Cor: Aufnahme habe ich noch nicht ausprobiert.

2017-11-18T23:28:14Z
  • Sonntag, 19.11.2017 um 00:28 Uhr
Die Aufnahme-Funktion ist bei vielen HD-Sendern durch die Sender selbst gesperrt. Auch das geht nur bei den UM-Recordern, denn von deren Festplatten kannst du die Aufnahmen nicht auf andere Datenträger kopieren.
Auch das Vorspulen der Werbung bei Nutzung von Timeshift wird von den Sendern zT gesperrt, insbesonders ist hier die RTL-Gruppe zu nennen.