Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
am29mgh

Finde Fernsehsender auch nach Sendersuchlauf nicht wieder

Meine liebe 90j, Bekannte vermisst seit ihrer Rückkehr aus dem Winterquartier ktv. Es hat zwar einen Platz (522), aber da steht 'Dienst z Zt nicht verfügbar.'
Beim Sendersuchlauf heißt es jedesmal 'keine neuen Sender gefunden'.
Die Rücksetzung auf Werkseinstellung scheitert an der Abfrage nach dem Passwort.
Sie hat einen Samsung Flachbildfernseher und zsuätzlich einen Receiver, aber nicht von Unitymedia, sondern von irgendeiner Firma. Wir sind in  Baden-Württemberg.
Wer kann helfen?
Viele Grüße!

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-05-13T22:22:30Z
  • Montag, 14.05.2018 um 00:22 Uhr

Also laut Senderliste ist der Sender auf Programmplatz 429. Mach mal einen manuellen Sendersuchlauf auf 298 MHz mit QAM256, wenn du den Sender auf dem Programmplatz nicht findest.


Edit: Das werksseitig eingestellte Passwort der Geräte findet man normalerweise in der Bedienungsanleitung. Meist ist es 0000 oder 1234.

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
14 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2018-05-13T22:22:30Z
  • Montag, 14.05.2018 um 00:22 Uhr

Also laut Senderliste ist der Sender auf Programmplatz 429. Mach mal einen manuellen Sendersuchlauf auf 298 MHz mit QAM256, wenn du den Sender auf dem Programmplatz nicht findest.


Edit: Das werksseitig eingestellte Passwort der Geräte findet man normalerweise in der Bedienungsanleitung. Meist ist es 0000 oder 1234.

2018-05-14T15:14:30Z
  • Montag, 14.05.2018 um 17:14 Uhr
Braucht man die Bedienungsanleitung des Fernsehers oder des Receivers?
Vielen Dank im voraus!
2018-05-14T18:30:39Z
  • Montag, 14.05.2018 um 20:30 Uhr
Du brauchst die Bedienungsanleitung des Gerätes, über das die Programme empfangen werden. In diesem Fall würde ich einfach mal blind auf den Receiver tippen.
2018-05-23T18:43:40Z
  • Mittwoch, 23.05.2018 um 20:43 Uhr
Also danke erstmal für die Hilfe, ich kam erst heute wieder zu meiner 90j, Bekannten. Das mit dem Sendeplatz hat nicht funktioniert, aber die Werkseinstellung funktionierte mit 1234, glaube ich. Nun ist ktv wieder da, leider sind alle anderen Sender wild durcheinander.
Muss das sein, dass auf den ersten 10 Sendeplätzen Verkaufssender sind und diese auch öfters kommen und erst nach langer Zeit 'seriöse' Sender kommen? Konnte Unitymedia die Senderliste, die nach dem Suchlauf erscheint, nicht kundenfreundlicher ordnen? Besonders für ältere Menschen sind diese Change days sehr lästig!
Viele Grüße!

2018-05-23T18:49:25Z
  • Mittwoch, 23.05.2018 um 20:49 Uhr

In der UM-Sortierung tauchen die Verkaufssender in HD erst deutlich nach den HD-Varianten der ÖR und Privaten (ab Sendeplatz 100 oder so) auf. Wenn der Receiver nicht nach NIT (Vorgabe vom Anbieter) sortiert, ist das natürlich blöd.


Hier findest du die Belegung nach UM-Sortierung: https://www.unitymedia.de/content/dam/dcomm-unitymedia-de/hilfe---service/doc/UM_Digitale_Programmpakete_1804_low.pdf


2018-05-23T20:24:59Z
  • Mittwoch, 23.05.2018 um 22:24 Uhr
Danke sehr! Aber so war es halt bei meiner Bekannten nicht sortiert.
Liebe Grüße und vielen Dank für die Hilfe!

2018-05-23T20:26:36Z
  • Mittwoch, 23.05.2018 um 22:26 Uhr
Lass mich raten: Samsung Fernseher? Die ignorieren NIT, wenn du einen kompletten Sendersuchlauf machst. Wenn du aber die Frequenzen einzeln absuchst, klappt es komischerweise. Macht unserer leider auch
2018-05-23T20:43:48Z
  • Mittwoch, 23.05.2018 um 22:43 Uhr
Hallo Torsten, ja, von dem Samsung Fernseher erzählte ich ja ganz am Anfang. Und der Receiver ist von Homecast oder so ähnlich,
Wie man die Frequenzen einzeln absucht, weiß ich leider nicht. Auch nicht, wie man bei dem Fernseher die Programmplätze verändern kann. Bei meinem weiß ich es.

Nachher möchte ich auch noch schauen, ob ich auch bei mir einen Sendersuchlauf  machen soll und ob dann wohl RTL wieder auftaucht, das seit dem Abstellen des analogen TV verschwunden ist. Gab es einen weiteren Change day seit Oktober 2017?
Viele Grüße!

 

2018-05-24T01:27:10Z
  • Donnerstag, 24.05.2018 um 03:27 Uhr
Da gab es wohl sogar zwei Change Days.
2018-05-24T09:55:43Z
  • Donnerstag, 24.05.2018 um 11:55 Uhr
Ja, aber ob dadurch RTL und SAT1 wieder kommt?