Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Ani13

Fernbedienung funktioniert nicht

Die Fernbedienungen von TV, receiver und Kabelfernsehen scheinen zu interferieren. Kann das sein? Außerdem springt HDMII auf HDMI. Fernsehen ist nicht möglich.
Nun habe ich endlich das neune Kabelmodem, kann aber immer noch kein TV sehen. D.h. es war kurze Zeit möglich, dann wieder tot. ..........................................................................................................................................
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
13 Kommentare
2018-01-20T16:34:59Z
  • Samstag, 20.01.2018 um 17:34 Uhr
Hallo Ani13,

damit wir dir helfen können brauchen wir noch ein paar wichtige Informationen:

1. Welche Geräte von Unitymedia hast du bekommen?
2. Was für einen Fernseher hast du (Hersteller und Modellbezeichnung)?
3. Wie ist der Receiver/ Recorder von Unitymedia mit dem Fernseher verbunden?
4. Hast du die Fernbedienung von dem Unitymedia Geräte auf deinen Fernseher programmiert?

Andreas
2018-01-20T16:49:48Z
  • Samstag, 20.01.2018 um 17:49 Uhr
Ich habe den Digital Receiver UMZ 101 C von unitymedia bekommen, Fernseher Sony - Anschluß? mal sehen. Danke, dass du da bist
2018-01-20T16:54:37Z
  • Samstag, 20.01.2018 um 17:54 Uhr
Hallo Ani13,

diesen Receiver habe ich auch. Die Fernbedienung lässt sich NICHT auf den Fernseher programmieren.

Der Receiver wird i.d.R. per HDMI mit dem Fernseher verbunden.
Der Fernseher wird mit dem Fernseher Fernbedienung auf dem externen Anschluß (z.B. HDMI1) geschaltet. Den Rest macht man dann mit der Fernbedienung des Receivers.

Andreas
2018-01-20T17:00:30Z
  • Samstag, 20.01.2018 um 18:00 Uhr
danke - TV funktioniert plötzlich auf HDMI 2 - sonderbar.

Das Fernsehen hat prompt aufgehört zu funktionieren, als ich mich über die telephonische Belästigung beschwert habe. Danach habe ich unitimedia vor ein paar Tagen geschrieben, dass ich eigentlich meinen Vertrag erweitern wollte, nun aber davon absehe - und, falls nötig eine offizielle Beschwerde einreiche. ebenso prompt funktioniert TV wieder ? mehr als merkwürdig.

danke dir jedenfalls für die schnelle Hilfe
2018-01-20T17:04:47Z
  • Samstag, 20.01.2018 um 18:04 Uhr
Hallo Ani13,

wenn du das Bild des Reciever über den HDMI2-Anschluß jetzt sehen kannst, dann hast du auch den Receiver per HDMI-Kabel am HDMI2-Anschluß des Fernsehers verbunden.
Der Fernseher kann das Bild natürlich nur anzeigen, wenn der richtige Anschluß gewählt ist.

Der Receiver hat aber im Übrigen nichts mit dem Kabelmodem zu tun.

Andreas
2018-01-20T17:11:44Z
  • Samstag, 20.01.2018 um 18:11 Uhr
ist mit HDMI 2 verbunden - ja - war aber nicht auswählbar
2018-01-20T17:15:37Z
  • Samstag, 20.01.2018 um 18:15 Uhr
Hallo Ani13,

den HDMI-Anschluß wählt man dadurch aus, an welchen Anschluß das Kabel hinten am Fernseher eingesteckt wird. Wenn das Kabel in den HDMI2-Anschluß gesteckt wird, dann ist eben HDMI2 der richtige Anschluß.

Andreas
2018-01-20T17:23:38Z
  • Samstag, 20.01.2018 um 18:23 Uhr
weiß ich - ging nicht - jetzt plötzlich ja danke <3
2018-01-20T17:25:57Z
  • Samstag, 20.01.2018 um 18:25 Uhr
Hallo Ani13,

das ist die Haubtsache. Gerne doch.

Trotzdem hat Unitymedia überhaupt keinen Einfluß welcher HDMI-Anschluß am Fernseher genutzt wird.

Andreas
2018-01-21T07:47:25Z
  • Sonntag, 21.01.2018 um 08:47 Uhr
selbstverständlich nicht - ich glaube dennoch, dass Unitymedia den Empfang gestört hat