Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Dragon

Entfällt demnächst ARD-alpha?

In der neuen Senderliste für Ende August/Anfang September ist ARD-alpha nicht mehr aufgeführt: https://www.unitymedia.de/content/dam/unitymedia-de/hilfe---service/doc/UM_Digitale_Programmpakete_1708_low.pdf

Ist dies ein Fehler oder entfällt der Sender tatsächlich? Ich würde mich freuen, wenn einer der Mitarbeiter hier der Sache nachgehen könnte.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-08-15T12:27:28Z
  • Dienstag, 15.08.2017 um 14:27 Uhr
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
27 weitere Kommentare
2017-08-11T11:39:01Z
  • Freitag, 11.08.2017 um 13:39 Uhr
Ich denke, ein Programm mit kulturellen und wissenschaftlichen Themen ist Qualitätsfernsehen, wo man sich weiter bilden kann mit Sendungen wie Alpha-Campus Cinema, Alpha-Forum, Planet Wissen oder Bildungsfernsehen. Man muss es ja nicht immer einschalten, aber gut, dass es so ein Programm gibt. Vergleiche das Programm mal mit Astro TV, Son Life oder QVC Beauty, dann ist deine Frage beantwortet.
2017-08-12T08:15:15Z
  • Samstag, 12.08.2017 um 10:15 Uhr
Sofern ARD Alpha nicht mehr in NRW eingespeist wird werde ich wahrscheinlich bei Unitymedia kündigen und mir eine Sat-Antenne zulegen.
Es darf doch wohl nicht wahr sein, dass die Umstellung als "noch mehr Sender"-Gewinn angekündigt wird und dann Programme die zur Grundversorgung zählen raus fliegen.
Ich brauche weder Welt der Wunder noch den xten Shopping und englischsprachigen Religionssender.
2017-08-14T09:13:12Z
  • Montag, 14.08.2017 um 11:13 Uhr
Alpha aufgrund mangelndem Zuschauerinteresse abzuschaffen und dafür einen weiteren Dauerwerbesender einzuspeisen, halte ich für eine extrem schlechte Idee. Wenn es nur nach Mehrheiten ginge, bestünde das Fernsehprogramm doch nur noch aus RTL1 bis RTL246. Vielleicht sollte man doch auch die Diversität des Angebots im Auge behalten und nicht nur nach Proporz gehen.
Richtige Antwort
2017-08-15T12:27:28Z
  • Dienstag, 15.08.2017 um 14:27 Uhr
2017-08-15T12:43:46Z
  • Dienstag, 15.08.2017 um 14:43 Uhr
Na dann markiere ich mal deine Antwort als korrekt
2017-08-15T12:47:49Z
  • Dienstag, 15.08.2017 um 14:47 Uhr
Ich freue mich darüber. 
2017-08-15T12:53:07Z
  • Dienstag, 15.08.2017 um 14:53 Uhr
Diese Entscheidung erfreut mich tatsächlich sehr. Besten Dank!
2017-08-15T18:13:52Z
  • Dienstag, 15.08.2017 um 20:13 Uhr
Ich hätte sonst gekündigt und auf Satellit umgestellt.