Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Gerd54

Einige Privatsender sind nach der Umstellung plötzlich verschlüsselt. Warum das?

Ich besitze einen Samsung Fernseher UE46ES8090 der bis jetzt einige Private HD-Sender empfangen konnte.
Nach der Umstellung durch Unitymedia sind diese Sender plötzlich verschlüsselt.
Wie kann das sein? Wer kann helfen?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-10-17T12:58:44Z
  • Dienstag, 17.10.2017 um 14:58 Uhr
Die Privatsender in HD waren immer verschlüsselt. Lediglich deren SD-Pendents sind frei empfangbar. Wenn du kein CI+-Modul mit Smartcard und der HD-Option (oder TV Start) gebucht hast, kannst du die auch nicht entschlüsseln.
Die SD-Varianten findest du ab Programmplatz 303 (RTL) ff., wenn die UM-Sortierung übernommen wurde.
2017-10-17T13:00:13Z
  • Dienstag, 17.10.2017 um 15:00 Uhr
Ach ja, wenn du die HD-Option gebucht hast, kannst du im Online Kundencenter unter Meine Produkte - TV die Smartcard neu aktivieren, dann geht ein Freischaltsignal raus und die Sender sind wieder empfangbar.