Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
GelsenPott

Aggressive Werbung ?

Hallo Habe von dieser tel nr: 0201 *** einen anruf bekommen ,soll angeblich von unitymedia sein.Die meinten das ich offenbar kabel tv gucke !! obwohl das nicht stimmt.laut googlen ist die nr als unseriös bewertet! Die meinten das ein techniker sich bei mir melden wird! Hat das jemand schon mal auch gehabt? M f G ,Gelsenpott
 
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-10-23T11:23:09Z
  • Dienstag, 23.10.2018 um 13:23 Uhr
Hey, mal ganz allgemein. Wenn Nummern euch anrufen und sich als UM ausgeben notiert die Nummer einfach und gebt den Kollegen vom Kundenservice bescheid. Die Mitarbeiter können definitiv schon mal sagen ob es sich um eine interne Nummer handelt oder nicht.

Zur weiteren Überprüfung geben wir die Nummer dann intern weiter und werden, wenn nötig, auch die erforderlichen Schritte einleiten um gegen diese Art der Kontaktaufnahme vorzugehen.

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 weitere Kommentare
2018-10-22T20:25:52Z
  • Montag, 22.10.2018 um 22:25 Uhr
  • zuletzt editiert von MichaelUM
Also was nicht mit 0221/***...anfängt (für jedermann einsehbar auf https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt), ist für mich nicht UM!
Höchstens ein mehr-, weniger- oder unseriöser Subunternehmer (für letztere findest Du hier im Forum in vielen Threads viel deftigere Ausdrücke )

Ja, das haben unzählige andere auch schon erlebt! Mich haben solche Nummern bisher nur während meiner Abwesenheit tagsüber zu erreichen versucht, i.d.R 2-3mal von der gleichen Nummer ausgehend und dann war Ruhe.

Auch eine Mail habe ich schon mal erhalten, wo ich (2play-Tarif) in ultimativem Ton aufgefordert wurde, meinen TV-Status abzugeben. Gäbe ich nichts ab, interpretiere man das als "ich brauche Kabel-TV nicht" und ein Techniker werde sich zwecks Terminabsprache zur Sperrung des TV-Signals bei mir melden.
Habe nichts abgegeben. Und habe von keinem Techniker was gehört.

Reine Verunsicherungstaktik, die wollen Dich unter Druck setzen und die Provision für einen Dir aufgeschwatzten Kabel-TV-Vertrag einstreichen! Mach Dir da schlicht und ergreifend keinen Kopf! Würge das Gespräch ab - und vor allem: sage zu absolut keinem Zeitpunkt das Wort "Ja"! Auch wenn gefragt wird "Spreche ich mit Herrn GelsenPott?"

Übrigens: wenn Du zu dem Thema googelst und die Erfahrungen anderer liest, kannst Du Dich auf solche Gespräche vorbereiten und den Spieß umdrehen, deren Zeit klauen und sie zur Weissglut treiben. Schätze das könnte richtig Laune machen 😈
2018-10-22T23:47:13Z
  • Dienstag, 23.10.2018 um 01:47 Uhr
  • zuletzt editiert von MichaelUM
GelsenPott:
Hallo Habe von dieser tel nr: 0201 *** einen anruf bekommen ,soll angeblich von unitymedia sein.Die meinten das ich offenbar kabel tv gucke !! obwohl das nicht stimmt.laut googlen ist die nr als unseriös bewertet! Die meinten das ein techniker sich bei mir melden wird! Hat das jemand schon mal auch gehabt? M f G ,Gelsenpott

Ja, ist hier schon etliche Male durchgenommen worden. Die sind nicht von Unitymedia. Das sind nur Kopfgeldjäger, die von UM eine Provision bekommen, wenn sie einen Kunden gefunden haben, der einen Kabel TV-Vertrag abschließt.Die versuchen das auch mit unlauteren Mitteln Einfach ignorieren!

MfG


2018-10-23T07:46:47Z
  • Dienstag, 23.10.2018 um 09:46 Uhr
Die Nummer habe ich aus Datenschutzgründen entfernt (vgl. Hinweis beim Eröffnen eines Themas).
2018-10-23T07:56:46Z
  • Dienstag, 23.10.2018 um 09:56 Uhr
Wie von den Vorrednern schon geschrieben:
eine Methode um an Verträge zu bekommen.

Dazu hatte ich auch schon mehrere Anrufe.

Ich warte seit einiger Zeit auf den Rückruf eines Technikers zwecks Terminvereinbarung.
Das ist schon einige Wochen her (Der Informationsanruf war knapp nach Ende der WM).
Nach meiner Einschätzung kommt da auch nichts mehr (selbst wenn es von UM dazu noch ein offenes Ticket gibt, die Kommunikation mit UM dazu war einigermaßen fruchtlos).

Wenn eine FritzBox vorhanden ist, am besten Nummer sperren. Da kommen zumindest die nicht nochmal durch.

Richtige Antwort
2018-10-23T11:23:09Z
  • Dienstag, 23.10.2018 um 13:23 Uhr
Hey, mal ganz allgemein. Wenn Nummern euch anrufen und sich als UM ausgeben notiert die Nummer einfach und gebt den Kollegen vom Kundenservice bescheid. Die Mitarbeiter können definitiv schon mal sagen ob es sich um eine interne Nummer handelt oder nicht.

Zur weiteren Überprüfung geben wir die Nummer dann intern weiter und werden, wenn nötig, auch die erforderlichen Schritte einleiten um gegen diese Art der Kontaktaufnahme vorzugehen.

2018-10-23T11:32:57Z
  • Dienstag, 23.10.2018 um 13:32 Uhr
Das Problem ist in der Hauptsache, dass Unitymedia externen Partnern Zugriff auf den Unitymedia-Kundenstamm gewährt.

Aus meiner Erfahrung spart sich UM aber eine Prüfung der Partner auf deren Qualität.
Da wird dann durch die Partner gelogen, dass sich die Balken biegen.
Oder warum ruft mich ein "Partner" an, dessen alleiner Geschäftsinhalt laut Handelsregister ist, Unitymedia-Verträge zu vermitteln, um mir einen Technikeranruf zur Terminvereinbarung anzukündigen?

Und UM sagt: "Da können wir leider nichts tun!" Dort könnt Ihr! Und zwar denen die Zusammenarbeit kündigen!

Ich habe nichts dagegen, wenn man mich anruft, um mir was zu verkaufen. Ich habe nur was dagegen angelogen zu werden, um mir was zu verkaufen!