Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
MichaelUM

Neu auf Horizon: Restart-TV

Ab dem 17. Dezember ist auf der Horizon Box noch mehr für dich drin: Denn dann steht dir für die öffentlich-rechtlichen Sender die Funktion "Restart-TV" sowie die Apps "ARD Mediathek" und "ZDFmediathek" zur Verfügung und machen das Fernsehen nun noch flexibler. Bestimme selbst, wann du die Inhalte der Sender nutzen möchtest!


Du hast den Anfang von "Tatort" verpasst? Dann nutze Restart-TV und beginne die Sendung im laufenden TV-Programm von vorne.

Restart-TV steht automatisch und kostenlos zur Verfügung. Du musst nichts weiter tun. 


Was ist Restart-TV?

Mit Restart-TV kannst du aktuell laufende Sendungen von vorne beginnen. Dabei ist es egal, ob du die Sendung bereits von Anfang an siehst oder gerade erst eingeschaltet hast.


Wie nutze ich Restart-TV?

Restart-TV kann mit dem Horizon Receiver genutzt werden. Mit der EPG-Taste öffnest du die Programmübersicht, wählst dann eine Sendung mit "OK" aus und anschließend den Punkt "Sendung von Anfang an starten". Ob eine Sendung per Restart-TV zur Verfügung steht, erkennst du an dem Restart-TV-Symbol.


Auf welchen Senden kann ich Restart-TV nutzen?

Restart-TV steht für fast 50 öffentlich-rechtliche Sender (z.B. Das Erste HD, ZDF HD, Arte HD, WDR HD, etc.) sowie für fast alle Pay-TV-Sender zur Verfügung. Bei den Sendern der RTL-Gruppe (u.a. RTL, Vox, RTLII, Super RTL, NITRO) und der Pro7/Sat1-Gruppe (u.a. Pro7, Sat1, kabeleins, sixx, ProSieben Maxx) kann Restart-TV derzeit leider noch nicht genutzt werden. Wir arbeiten aber an einer Lösung und hoffen, Restart-TV auch für diese Sender bald zur Verfügung stellen zu können.


Was muss ich tun, um Restart-TV nutzen zu können?

Um Restart-TV auf deinem Horizon HD Recorder oder Receiver zu nutzen, musst du nichts tun. Diese Funktionen stehen kostenlos und automatisch zur Verfügung.




Mehr dazu auch auf https://unitymedia.de/restart 


Speichern Abbrechen
  • 0
    Unfassbar
  • 0
    Her damit
  • 0
    Ganz nett
  • 0
    Naja
  • 0
    No way
8 Kommentare
2018-12-17T12:20:07Z
  • Montag, 17.12.2018 um 13:20 Uhr
Das habe ich auch schon getestet und funktioniert ganz gut. Das ist mal eine gute Verbesserung.
2018-12-23T04:10:38Z
  • Sonntag, 23.12.2018 um 05:10 Uhr
Hallo Zusammen, Restart-TV ist ein Feature welches ich regelmäßig nutze. Nun habe ich festgestellt das wenn ich es nutze und der Film zu Ende ist der nachfolgende Film nicht von Anfang an weiter läuft. Das TV springt um auf die reguläre Zeit und ich muss den Film wieder von Anfang an laufen lassen. Auch wird der Film manchmal nicht bis zum Ende gezeigt und springt vorher schon auf die reguläre Zeit um. Ich glaube das liegt daran, weil ich den Film zwischenzeitlich schon mal gestoppt habe. Ist das normal, ist das sonst noch jemandem aufgefallen?
2018-12-23T07:09:26Z
  • Sonntag, 23.12.2018 um 08:09 Uhr

Ja, das ist ein normales Verhalten, da sich Restart nur auf die aktuelle Sendung bezieht.


Restart kann auch nur bis maximal 3 Minuten (bin ich mir nicht mehr ganz sicher) vor Ende der Sendung aktiviert/genutzt werden.


Arne

2019-01-30T12:33:42Z
  • Mittwoch, 30.01.2019 um 13:33 Uhr
ist sehr gutes feature, wenn es funktioniert. Habe seit Tagen Probleme damit. Das Restart Symbol erscheint heute nicht mehr, obwohl WAN Status aktiv ist, die Mediatheken und die Videothek funktionieren.
2019-02-02T18:03:34Z
  • Samstag, 02.02.2019 um 19:03 Uhr
Das Aufrufen der Mediatheken mit OK nervt ganz fürchterlich, wenn man eigentlich im EPG oder in den Aufnahmen zur ausgewählten Sendung sehen möchte. Noch dazu, dass dann anschl. genau das erst nach Aus-/Einschalten wieder funktioniert...
2019-02-03T09:49:29Z
  • Sonntag, 03.02.2019 um 10:49 Uhr
Was har das mit "Restart" zu tun ?!?
2019-02-06T14:52:00Z
  • Mittwoch, 06.02.2019 um 15:52 Uhr
Nichts. Aber mit den ebenso im ersten Post des Threads erwähnten neuen Apps.
2019-05-28T06:23:54Z
  • Dienstag, 28.05.2019 um 08:23 Uhr
Restart funktioniert bei mir überhaupt nicht. Die Sendung startet zwar am Anfang, läuft aber nicht bis zum Ende durch, sondern bricht zur regulären Zeit ab. Ich gehe genau so vor wie anfangs beschrieben. Suche per EPG die Sende, drücke ok., wähle von Anfang an starten, dann erscheint ein gelber Zeitbalken, die Sendung startet am Anfang bricht aber nach z.B.  1 Stunde statt nach 1 1/2 Stunden ab. Ich habe das Problem bereits gepostet. Gestern rief mich jemand von der Technik an. Konnte mir auch nichts sagen schickt mir aber eine Bedienungsanleitung. Ich fürchte damit ist mein Problem nicht gelöst. Was kann ich sonst tun.

Dateianhänge
    😄