Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Manfredsa

Wie kann ich eine eingehende Rufnummer sperren

Hallo wer kann mir helfen,


ich werde immer von der gleichen Telefonnummer angerufen ohne das sich jemand meldet  und möchte dieselbe sperren lassen, wie muss ich vorgehen?


Danke im Voraus

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
8 Kommentare
2018-04-26T17:42:26Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 26.04.2018 um 19:42 Uhr
Hallo,


was für einen Router hast Du denn? Mit einer ConnectBox leider nicht möglich, aber mit einer Fritz!Box durchaus!

Liebe Grüße, Jens

2018-04-26T17:55:39Z
  • Donnerstag, 26.04.2018 um 19:55 Uhr

Hallo Jens

danke für deine schnelle Meldung, leider habe ich keine große Ahnung bezüglich Router,

ich finde bei mir folgendes: Default Wifi,  hilft das weiter?

M.f.G, Manfredsa

2018-04-26T18:11:36Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 26.04.2018 um 20:11 Uhr
Leider nicht! Das Gerät, woran man das Telefon anschließt! Steht da irgendeine Bezeichnung drauf? Wie sieht es aus? Ist es eine kleine schwarze Box, oder ein aufrechtes Teil das Weiß ist, oder gar eine weiße Box die Flach mit zwei Flügeln da steht! Ist ein Aufkleber auf der Unterseite, wo die Typenbezeichnung steht? Muss man halt leider wissen, um die finale Lösung zu finden!
2018-04-26T18:13:54Z
  • Donnerstag, 26.04.2018 um 20:13 Uhr
Wenn du nichts selbst gekauft und nur 1 Rufnummer hast, hast du KEINE Fritzbox.
Ergo gibt es über diesen Weg keine Möglichkeit.
Neben einer Fritzbox bieten auch einige Telefone diese Möglichkeit.
Aber sorry, eine Liste stelle ich dir hier nicht zusammen.
2018-04-26T18:19:27Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Donnerstag, 26.04.2018 um 20:19 Uhr
Plumper:
Wenn du nichts selbst gekauft und nur 1 Rufnummer hast, hast du KEINE Fritzbox.

Kunden eigenes Modem/Router?  (Routerfreiheit)


Egal - Bei einer Fritz!Box kann man das einstellen, ansonsten gibt es die Möglichkeit sich bei der Bundesnetzagentur zu beschweren (dauert bloß etwas)

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/_Kontaktformular/Kontaktformular_node.html


2018-04-26T19:56:04Z
  • Donnerstag, 26.04.2018 um 21:56 Uhr
Danke für alle Antworten, ich werde den Weg über die Bundesnetzagentur gehen
2018-04-30T14:44:21Z
  • Montag, 30.04.2018 um 16:44 Uhr
Hallo Manfredsa,

es steht dir natürlich immer frei den Weg über die Bundesnetzagentur zu wählen, aber auch die werden dich zunächst fragen welches Modem du hast. Bei einer Fritzbox ist wie bereits geschrieben das Sperren von einzelnen Rufnummern durchaus möglich.

Auf der Homepage der Bundesnetzagentur findest du dazu folgende Aussage

" Neben manuellen Telefonsperren am Endgerät steht Ihnen als Verbraucher außerdem der Sperrungsanspruch nach § 45 d Abs. 2 TKG zu. Danach können Sie die Anwahl einzelner Rufnummernbereiche, z. B. (0)900 9 für Dialer, durch Ihre Telefongesellschaft sperren lassen. Dann können Sie die übrigen Leistungsangebote anderer Premium-Dienste weiter in Anspruch nehmen. ISDN-Anlagen lassen das Sperren einzelner Rufnummern bzw. ganzer Rufnummernblöcke zu. Diese können kennwortgeschützt von Ihnen selbst programmiert werden. Lesen Sie dazu die Bedienungsanleitung Ihrer Telekommunikationsanlage oder ziehen Sie Ihren Fachhändler zu Rate
".
( https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/Rufnummernmissbrauch/schutz/VerbraucherMoeglichkeiten__node.html)

Solltest du aber unerwünsche Werbeanrufe erhalten, kannst du diese bspw über die Bundesnetzagentur melden.

LG
ClaireUM

2018-04-30T15:34:18Z
  • Montag, 30.04.2018 um 17:34 Uhr
danke für die Antwort ClaireUM