Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Acrylium

Welches Telefon für ConnectBox?

Stimmt es dass nur ganz spezielle Telefone an der ConnectBox von Unitymedia funktionieren? DECT geht auf keinen Fall, denn sowas modernes unterstützt Unitymedia nicht. Ditigale Telefone gehen anscheinend grundsätzlich auch nicht, denn auch das ist viel zu modern. ISDN-Telefone gehen auch grundsätzlich nicht. Und für analoge Telefone braucht man spezielle Adapter die man irgendwo kaufen oder bestellen muss.

Also welche Spezialtelefone kann man an der ConnectBox anschließen und kann man die nur bei Unitymedia bestellen oder auch irgendwo normal kaufen?

Bitte eine genaue Typenbezeichnung was funktioniert, denn die allermeisten marktüblichen Telefone werden von Unitymedia ja scheinbar nicht unterstützt.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-04-06T08:47:51Z
  • Samstag, 06.04.2019 um 10:47 Uhr
Acrylium:

Im Fachhandel (z.B. Saturn) haben alle Telefone nur DECT, und das geht ja leider mit der ConnectBox nicht. Ein ganz analoges Drehscheibentelefon wie aus den 80ern ist im Fachhandel nicht mehr zu brekommen.


Selbstverständlich gehen die. Wer behauptet solch einen Unsinn? Jedes analoge Telefon kann man an der Connect Box betreiben. Was nicht geht, ist ein Wählscheibentelefon, da da Gerät Mehrfequenzwahl unterstützen muss. Ein DECT-Telefon muss natürlich eine Basisstation besitzen, aber die ist bei Kauf dabei. Es gibt natürlich auch seperate Mobilteile, die eine Basisstation benötigen. Die funktionieren natürlich nur mit einer Basis, wenn man sie an der Connect Box betreiben will. DECT hat nichts damit zu tun, ob das Telefon digital oder analog ist. Digital sind nur ISDN-Telefone, alle anderen sind nach wie vor analog.


MfG

6 weitere Kommentare
2019-03-28T20:19:53Z
  • Donnerstag, 28.03.2019 um 21:19 Uhr
Nein. Jedes aktuelle analoge Telefon funktioniert
Viele Telefone liefern gleich passende Kabel für RJ11 und Western mit.
Eigentlich sollten diese Adapter auch gleich der Connectbox beigelegt werden.
Wenn dieser Adapter fehlt, kann man den einfach kostenlos anfordern.
Im Laufe der Jahre habe ich bestimmt 10 solche Adapter bei mir rumliegen

Nicht funktionern tun z.B. die Fritz!Fons oder andere Schnurlostelefone ohne Basisstation.

Von der Anzahl Telefongeräte auf dem Markt ausgehend ist es eine kleine Minderheit, die nicht gehen.
2019-03-28T21:15:18Z
  • Donnerstag, 28.03.2019 um 22:15 Uhr
Acrylium:
Stimmt es dass nur ganz spezielle Telefone an der ConnectBox von Unitymedia funktionieren? DECT geht auf keinen Fall, denn sowas modernes unterstützt Unitymedia nicht. Ditigale Telefone gehen anscheinend grundsätzlich auch nicht, denn auch das ist viel zu modern. ISDN-Telefone gehen auch grundsätzlich nicht. Und für analoge Telefone braucht man spezielle Adapter die man irgendwo kaufen oder bestellen muss.

Also welche Spezialtelefone kann man an der ConnectBox anschließen und kann man die nur bei Unitymedia bestellen oder auch irgendwo normal kaufen?

Bitte eine genaue Typenbezeichnung was funktioniert, denn die allermeisten marktüblichen Telefone werden von Unitymedia ja scheinbar nicht unterstützt.

Woher hast du denn solche sinnfreien Infos. Der Telefonport der Connect Box ist ein Anschluss für ganz normale Telefone, genau so, wie sie die Telekom an einem Standart-Anschluss zur Verfügung stellt und jeder andere Anbieter auch. Digitale Telefone sind ISDN-Telefone und die funktionieren an keinen Telefonanschluss. Dafür benötigt man einen ISDN-Anschluss mit S0-Port. Das haben nur wenige spezielle Geräte. Darüber hinaus ist ISDn auf einem absterbenden Ast. Solche Anschlüsse werden gar nicht mehr vermarktet und verlieren über kurz oder lang die Bedeutung. Man benötigt auch keine speziellen Adapter für analoge Telefone. Die Connect Box hat einen Standart-Anschluss, wie er international üblich ist. Weil in Deutschland TAE Standart war und viele Telefongeräte noch einen solchen Stecker haben, wird mit der TAE ein entsprechender Adapter mit ausgeliefert. Sollte dieser fehlen und wird benötigt, kann man den von UM nachliefern lassen. Selbstverständlich gibt es die auch überall im Fachhandel zu kaufen, aber warum sollte man das tun, wenn man den umsonst bekommt? Selbstvertändlich funktioniert auch jedes DECT-Telefon mit analoger Basisstation. Es gibt nur wenige Kombigeräte, wo DACT-Basisstationen bereits integriert sind und die funktionieren auch nur mit ihren eigenen Systemtelefonen optmal. Ein Beispiel sind hier einige FritzBoxen genannt. Das ist aber absolut kein Standart und wird darüber hinaus mit der FB6490 auch von UM angeboten.

MfG
2019-04-06T06:11:15Z
  • Samstag, 06.04.2019 um 08:11 Uhr

Jetzt weiß ich immer noch nicht was ich für ein Telefon kaufen muss. RJ11, Western, Adapter, TAE... So viele mögliche Anschlüße, ich wüßte nicht mal was für einen Adapter ich bei UnityMedia bestellen muss um ein Telefon an die ConnectBox anzuschließen.


Im Fachhandel (z.B. Saturn) haben alle Telefone nur DECT, und das geht ja leider mit der ConnectBox nicht. Ein ganz analoges Drehscheibentelefon wie aus den 80ern ist im Fachhandel nicht mehr zu brekommen.

2019-04-06T06:52:25Z
  • Samstag, 06.04.2019 um 08:52 Uhr
Im Fachhandel haben 95% der Telefone eine DECT-Basis + DECT-Mobilteil.
Abhängig vom Telefon liegt bereits ein Adapter oder ein passendes Kabel dabei.

Welches Schlüsselwort du beim Support brauchst, weiss ich nicht. Ich würde es mal einfach mit Telefonadapter probieren. Da das ein ganz gewöhnlicher Wald- und Wiesenadapter ist, kannst du auch die paar Euros notfalls im Fachhandel investieren.

Das wäre z.B. eins mit passendem Kabel bei Amazon:
2019-04-06T07:04:25Z
  • Samstag, 06.04.2019 um 09:04 Uhr
p.s.
Alle AVM-Telefone haben keine Basis. Die werden sozusagen als Zubehör zur Fritzbox verkauft.
Ein Gerät mit Anrufbeantworter hat immer eine Basis.
Und dann gibt es noch jede Menge Sets mit 2 oder 3 Mobilteilen. Da ist auch immer eine Basis dabei.
2019-04-06T08:09:44Z
  • Samstag, 06.04.2019 um 10:09 Uhr
Genau das Problem habe ich auch. Bei der Hardware, die ich vor ca. 5 Jahren dabei bekommen habe, hat alles funktioniert, auch das Telefon. Jetzt habe ich die Hardware komplett neu von unitymedia bekommen und das Telefon funktioniert nicht.

Weiß auch nicht weiter......
Richtige Antwort
2019-04-06T08:47:51Z
  • Samstag, 06.04.2019 um 10:47 Uhr
Acrylium:

Im Fachhandel (z.B. Saturn) haben alle Telefone nur DECT, und das geht ja leider mit der ConnectBox nicht. Ein ganz analoges Drehscheibentelefon wie aus den 80ern ist im Fachhandel nicht mehr zu brekommen.


Selbstverständlich gehen die. Wer behauptet solch einen Unsinn? Jedes analoge Telefon kann man an der Connect Box betreiben. Was nicht geht, ist ein Wählscheibentelefon, da da Gerät Mehrfequenzwahl unterstützen muss. Ein DECT-Telefon muss natürlich eine Basisstation besitzen, aber die ist bei Kauf dabei. Es gibt natürlich auch seperate Mobilteile, die eine Basisstation benötigen. Die funktionieren natürlich nur mit einer Basis, wenn man sie an der Connect Box betreiben will. DECT hat nichts damit zu tun, ob das Telefon digital oder analog ist. Digital sind nur ISDN-Telefone, alle anderen sind nach wie vor analog.


MfG

Dateianhänge
    😄