Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Nickilein

Wechsel von Telekom zur Unitymedia mit Rufnummermitnahme

Bin von Telekom zu Unitymedia gewechselt.TV und Telefon innerhalb des Unity Netzes funktioniert , aber wenn ich von außerhalb von einem telekomnetz angerufen werde......heißt es ....bin ich nicht zu erreichen.. Muß dazu sagen .....habe meine alte Telefonnummer mit zu Unity rübergenommen. Habe schon die Techniker angerufen und nichts hat sich getan. wer kann mir helfen ?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 Kommentare
2018-12-16T17:20:49Z
  • Sonntag, 16.12.2018 um 18:20 Uhr
Wann ist denn dein Anschluss bei der Telekom beendet worden oder läuft der noch? Ggfs. muss die Telekom auch noch ihr Routing anpassen. Das kann aber nur über UM veranlasst werden, leider dauert das immer ne geraume Weile, denn die Telekom ist da nicht die schnellste. Du kannst das ganze u.U. beschleunigen, indem du die Beschwerdestelle der Bundesnetzagentur mit ins Boot holst, dann wird selbst die Telekom meist sehr sehr fix.
2018-12-16T17:22:27Z
  • Sonntag, 16.12.2018 um 18:22 Uhr
12.12.18
2018-12-16T17:24:39Z
  • Sonntag, 16.12.2018 um 18:24 Uhr
Wende dich morgen mal an den Chat oder die Unitymedia Hilfe bei Facebook/Twitter und parallel an die Beschwerdestelle der Bundesnetzagentur. Es dürfen nicht mehrere Tage vergehen, ohne das die Routings angeglichen werden.
2018-12-16T17:34:40Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Sonntag, 16.12.2018 um 18:34 Uhr
und wenn du selbst von deinem Handy deine Nummer wählst, dann geht dein UM Telefon?
2018-12-17T10:51:20Z
  • Montag, 17.12.2018 um 11:51 Uhr
Ich würde mal sagen, da ist noch nichts portiert. Zu wann wurde der Portierungstermin mitgeteilt? Das passiert noch nicht automatisch mit der Inbetriebnahme des Unitymedia-Anschlusses.

MfG