Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Gremmi

VoIP Daten ohne eigenes Modem/Router

Hallo zusammen,

ich nutze akutell eine Fritz!Box von Unitymedia und wollte mich ein wenig mit VoIP Servern beschäftigen. Die Idee war eine der drei Unitymedia-Rufnummern zum Einrichten des Servers zu nutzen.

Allerdings hat mir UM gerade mitgeteilt, dass ich die Daten nur erhalte wenn ich auch ein eigenes Modem nutze. Stattdessen wurde mir empfohlen die VoIP Telefone in der FritzBox zu konfigurieren. Das ist natürlich nicht die Idee hinter der Frage gewesen .

Wisst ihr ob es irgendeine Möglichkeit gibt an die Daten ran zu kommen? Angeblich reicht es ein nicht-UM-Modem anzuschließen, dann werden die VoIP-Zugangsdaten erzeugt und zugestellt. Kann ich anschließend einfach wieder das UM-Modem anschließen?

Viele Grüße,

Daniel
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-01-25T14:26:27Z
  • Donnerstag, 25.01.2018 um 15:26 Uhr
Hallo Daniel (Gremmi ),

wenn die Fritz!Box von Unitymedia kommt, dann bekommst du die Daten nicht. Die werden nur automatisch in die Fritz!Box übertragen.

Wenn du ein eigenes Model/ Router bei Unitymedia anmeldest, dann wird die Leitung auf dieses Gerät geschaltet. Die Fritz!Box von Unitymedia muss dann zurück zu Unitymedia. 

Das einfachte ich wirklich ein IP-Telefon in der Fritz!Box anzulegen. Somit erstellst du dir dann selbst die Zugangsdaten für deinen VoIP-Server.

Andreas
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2018-01-25T14:26:27Z
  • Donnerstag, 25.01.2018 um 15:26 Uhr
Hallo Daniel (Gremmi ),

wenn die Fritz!Box von Unitymedia kommt, dann bekommst du die Daten nicht. Die werden nur automatisch in die Fritz!Box übertragen.

Wenn du ein eigenes Model/ Router bei Unitymedia anmeldest, dann wird die Leitung auf dieses Gerät geschaltet. Die Fritz!Box von Unitymedia muss dann zurück zu Unitymedia. 

Das einfachte ich wirklich ein IP-Telefon in der Fritz!Box anzulegen. Somit erstellst du dir dann selbst die Zugangsdaten für deinen VoIP-Server.

Andreas
2018-01-25T14:36:17Z
  • Donnerstag, 25.01.2018 um 15:36 Uhr
Hallo Andreas,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Idee mit dem "Telefon" in der FritzBox anzulegen und dann für den Server zu nutzen ... hätte man auch mal selbst drauf kommen können!!

Danke für die tolle Idee, wird getestet. Das spart auch die Umstellung auf ein eigenes Modem

Viele Grüße,

Daniel