Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Cali59

UM Fritzbox 6490 Störgeräusche beim Telefonieren!!

Hallo Community,
Habe die Tage meinen Vertrag von 3play 100 auf 2Play 400 Fly umgestellt. Also auch von TC 7200 auf Fritzbox 6490. Internet funzt einwandfrei auch die Geschwindigkeit Tip Top! Beim Telefonieren gibt es Störgeräusche,knistern, knacken. Diese Geräusche hört man schon beim Verbindungsaufbau. War sporadisch beim TC 7200 auch,obwohl in letzter Zeit war es recht gut. Ich benutze ein Gigaset C 300 mit 4 Mobilteilen und Basistation. AB ist in der FB deaktiviert! Jetzt die Frage: Kann es an gewissen Einstellungen der FB liegen? Filter oder ähnliches? Wenn ja, welche Einstellungen sollte ich vornehmen? Hatten andere hier bei der Umstellung die gleichen Probleme? wenn ja, wie sind diese gelöst worden? Oder liegt das schlicht und ergreifend am Netz.Was meint ihr?
vorab Danke
Gruß
Martin
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
8 Kommentare
2018-01-07T10:29:06Z
  • Sonntag, 07.01.2018 um 11:29 Uhr
Ich denke man sollte eher mal das Telefon überprüfen.
2018-01-07T11:23:48Z
  • Sonntag, 07.01.2018 um 12:23 Uhr
Hallo, Ich werde mal alle Kabel und Stecker überprüfen.
Mach mich mal schlau was von der Telefonseite aus das Problem sein könnte.
Habe gleich an die FB gedacht weil es vor dem Wechsel besser war.
muss ich probieren.
Danke und Gruß
2018-01-07T15:04:37Z
  • Sonntag, 07.01.2018 um 16:04 Uhr
Hallo Cali59,
kann auch an der DECT-Basis der FB liegen oder wie Daniel schon sagte, am Telefon. Sollte es tatsächlich an der FB liegen und du hast die von UM, dann melde dich beim Kundenservice und lass sie tauschen. Ich entnehme aber deinem Post, das deine Gigasets über die Gigaset Basisstation laufen. Wenn möglich, melde deine Gigasets direkt an der DECT-Basis der FB an, wenn deine Telefone die Option bieten. Wenn die Störgeräusche beim Nutzen der DECT-Basis der FB weg sind, dann liegt das Problem wohl an der Basisstation der Gigasets. Ansonsten Kundenservice anrufen. Kontakmöglichkeit hier.....
https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/
2018-01-07T17:04:17Z
  • Sonntag, 07.01.2018 um 18:04 Uhr
Hi Haegar, danke für den Tipp,werde ich probieren!! obgleich überall im Netz steht daß Gigaset und FB nicht wirklich können....
ich mach das jetzt alles erst mal  step by step, Kabel und Stecker checken.
DECT ist in der FB deaktiviert! ich habe kabelmäßig alles so angeschlossen wie bei TC 7200.
Bei TC 7200 waren 2 RJ 11/TAE Adapter dabei die habe ich so übernommen und eingesteckt. FON 1&FON2 mit TAE über die Adapter. Ich könnte aber auch direkt über TAE Stecker in die FB. ich werde mal rumfummeln. Die internen Anrufe über Basisstation Gigaset und den 4 Mobilteilen funktionieren einwandfrei. Alles was übers Netz läuft iss mehr als grenzwertig,nein es ist schlecht!
Da können ja viele Dinge,oder Kleinigkeiten ne Rolle spielen... Die FB von UM (FW 6.52) ist ja wirklich auch heftig beschnitten. Ich probier noch ne Weile. Den UM Service möchte ich weitgehensd vermeiden.......... denn....... I Love Plug &Play und die Power -I-Net iss ja da.
Danke Gruß
Martin

2018-01-07T18:23:13Z
  • Sonntag, 07.01.2018 um 19:23 Uhr
Lass die Adapter weg, die Fritzbox bietet ja direkte Anschlussmöglichkeiten für TAE- und RJ11-Stecker.
2018-01-07T18:29:56Z
  • Sonntag, 07.01.2018 um 19:29 Uhr
Das wusste ich jetzt nicht, das die Gigaset mit der FB nicht wirklich können....ich drück dir die Daumen, das du es selber hinbekommst;  ich kann verstehen, das du den UM-Service vermeiden willst, wenn du aber nicht mehr weiterkommst, wäre das mein weiterer Rat, leider.....
alternativ könntest dir auch eine eigene 6490 zulegen, allerdings stehst bei einem Hardwarefehler des Routers dann relativ "alleine" da, da du "nur" über AVM dann was machen könntest.
Ich betreibe an meiner eigenen 6490 ein Fritzfon M5(an der Fritzbox Basis)und ein Telekom A205, wobei ich da die Basisstation des Telekom benutze. Das Telekom ist seitlich an der FB mit dem TAE Stecker eingesteckt. Habe auch einen Adapter, den ich aber nicht nutze. An dem anderen TAE Anschluß habe ich einen Multifunktionsdrucker mit Fax, wobei ich da nur die Faxfunktion des Druckers nutze, da mir das im Setup der FB einfach zu blöd einzurichten ist.
2018-01-07T19:32:38Z
  • Sonntag, 07.01.2018 um 20:32 Uhr
Haegar2609:
Das wusste ich jetzt nicht, das die Gigaset mit der FB nicht wirklich können....ich drück dir die Daumen, das du es selber hinbekommst;  ich kann verstehen, das du den UM-Service vermeiden willst, wenn du aber nicht mehr weiterkommst, wäre das mein weiterer Rat, leider.....
alternativ könntest dir auch eine eigene 6490 zulegen, allerdings stehst bei einem Hardwarefehler des Routers dann relativ "alleine" da, da du "nur" über AVM dann was machen könntest.
Ich betreibe an meiner eigenen 6490 ein Fritzfon M5(an der Fritzbox Basis)und ein Telekom A205, wobei ich da die Basisstation des Telekom benutze. Das Telekom ist seitlich an der FB mit dem TAE Stecker eingesteckt. Habe auch einen Adapter, den ich aber nicht nutze. An dem anderen TAE Anschluß habe ich einen Multifunktionsdrucker mit Fax, wobei ich da nur die Faxfunktion des Druckers nutze, da mir das im Setup der FB einfach zu blöd einzurichten ist.

Achtung, ich versteh das jetzt auch nicht! Technik ist kein Zufall und an Wunder glaube ich nicht! Ich hab jetzt ein bisschen an den Gigaseteinstellungen rumgefummelt (aber meiner Meinung nach an keinen die das Problem hätten lösen können) hab dann mal meinen Bruder angerufen (Ferngespräch) anderes Bundesland.. was  soll ich sagen,tadelloser Empfang, kein bischen Störung. Ich kenn den Auslöser nicht??? Hab noch mehrere Anrufe getätigt, Ortsgespräch,vom Handy, zum Handy. alles bestens. Kopfschüttel😮😮 Das muss am Netz gelegen haben, null Ahnung!
@Torsten,keine Kabel gewechselt, nix Adapter sind noch dran.....
wenn das jetzt so bleibt iss alles Tutti,aber logisch verarbeiten kann ich das nicht.
tomorrow is another day...
thx at all
Cali

2018-01-07T19:41:59Z
  • Sonntag, 07.01.2018 um 20:41 Uhr
Tja, das ist die heutige Technik...läuft.... und keiner weiß warum😄😄