Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
hotti59

Telefonstörungen

Habe die AVM Fritzbox cable 6490 und seit ein paar Wochen laufend Aussetzer beim telefonieren.

Und nicht nur ich, zwei Bekannte ebenfalls. Ich nutze die Box mit einem Gigaset Telefon, mein Bekannten haben passend zur Fritzbox die C5 Telefone.

Ist dieser Fehler bekannt?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-12-11T20:17:34Z
  • Dienstag, 11.12.2018 um 21:17 Uhr
Hallo Hotti59,

es spielt keine so große Rolle ob eigene (wegen Telefon Config) oder UM 6490, statt eher wohl die Nachbarschaft gleiche Probleme hat, tippe ich eher wohl an eine Störung an der Strasse. Entweder eine NE3 Störung oder es sind Arbeiten am Netz. 


Bitte ein Störungs-Ticket eröffnen damit der KSC prüfen kann ob es Eintragungen gibt für Dich im Netz, b dein Modem mit guten Werten online ist oder ob Tatsächlich ein TK rauskommen muss um eine Störung zu messen, dokumentieren und bei UM einzureichen.


Mann kann pauschal keine Antwort geben, bei den möglichen 10 Antworten wäre alle fasch wenn keine Prüfergebnisse vom ÜP, VST oder MMD vorliegen!


Viel Erfolg!

Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
14 weitere Kommentare
2018-12-11T19:10:47Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 11.12.2018 um 20:10 Uhr
eigene Fritzbox?
2018-12-11T19:24:03Z
  • Dienstag, 11.12.2018 um 20:24 Uhr
Ja, eigene
2018-12-11T19:53:09Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 11.12.2018 um 20:53 Uhr
vielleicht sich mal an AVM wenden
Richtige Antwort
2018-12-11T20:17:34Z
  • Dienstag, 11.12.2018 um 21:17 Uhr
Hallo Hotti59,

es spielt keine so große Rolle ob eigene (wegen Telefon Config) oder UM 6490, statt eher wohl die Nachbarschaft gleiche Probleme hat, tippe ich eher wohl an eine Störung an der Strasse. Entweder eine NE3 Störung oder es sind Arbeiten am Netz. 


Bitte ein Störungs-Ticket eröffnen damit der KSC prüfen kann ob es Eintragungen gibt für Dich im Netz, b dein Modem mit guten Werten online ist oder ob Tatsächlich ein TK rauskommen muss um eine Störung zu messen, dokumentieren und bei UM einzureichen.


Mann kann pauschal keine Antwort geben, bei den möglichen 10 Antworten wäre alle fasch wenn keine Prüfergebnisse vom ÜP, VST oder MMD vorliegen!


Viel Erfolg!

2018-12-11T21:10:53Z
  • Dienstag, 11.12.2018 um 22:10 Uhr

Danke für die Tipps. Meine Bekannten wohnen allerdings weiter weg, beide ca. 70 km entfernt, aber in eine jeweils andere Himmelsrichtung.

Dann will ich mich mal um Prüfungsergebnisse kümmern.

Danke.

2018-12-12T09:14:20Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 10:14 Uhr

Moin,


bei mir (Vorwahl 02381) tritt das Problem seit letztem Sonntag auf. Laut Aussage der Hotline, die mich wegen der extrem schlechten Verbindung auf meinem Mobiltelefon zurück gerufen hat, besteht ein Hardwareausfall seit dem 21. November! In dieser Zeit wurden in meinem Bereich Wartungsarbeiten durchgeführt. Wann der Austausch erfolgen würde konnte mir die Dame der Hotline nicht nennen. Derweilen solle ich meine Fritzbox neu starten, damit der Fehler nicht mehr auftritt. Deswegen habe ich jetzt eine Zeitschaltuhr programmiert, die die Fritzbox um 3.00 Uhr in der Nacht stromlos schaltet und nach 15 Minuten wieder einschaltet. Damit beseitige ich zwar nicht die Ursache aber es hilft.


Gruß

puettivision

2018-12-12T19:22:42Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 20:22 Uhr
Hier bei uns im Bereich 02374 gibt es ebenfalls seit Wochen Störungen bei der Telefonie.
Ich habe seit Ende Oktober eine eigene Fritz!Box 6590 Cable und hatte zuvor die 6490 von Unitymedia. Zudem habe ich seit nunmehr seit Mitte November zudem den Tarif von Premium 200 auf Fly 400 mit Dual-Stack umstellen lassen. Wenige Tage später gingen dann die Telefonieprobleme los. Mittlerweile weiß ich aber aus diversen "Beiträgen" anderer Kunden, dass es weder mit der Fritz!Box, noch mit der Umstellung des Tarifes zu tun haben kann, denn laut deren Aussage treten die Probleme andernorts auch mit anderer Hardware auf und auch bei reinen IPv4-Anschlüssen.

Irgendwie scheint man bei Unitymedia keine Lust zu haben, die Problematik mal konkret anzupacken. Gestern und heute sollten hier in der Region zwar Wartungsarbeiten stattfinden, aber soeben hatte ich wieder ein Gespräch, wo der Teilnehmer nur "abgehackt" zu verstehen war und ständig ein "fiepen" oder "piepsen" zu hören war.
2018-12-12T20:27:26Z
  • Mittwoch, 12.12.2018 um 21:27 Uhr
Hi,

genau so sehe ich das auch. Im Zeitraum vom 21. - 23. November sollten „Wartungsarbeiten“ durchgeführt werden. Seit dem soll der Fehler bekannt sein. Warum werde ich da über nicht informiert? Da sieht man wieder, die Informationspolitik von UM ist irgendwo zwischen grottig und nicht existent anzusiedeln. Was die Dame der Hotline natürlich auf heftigste bestritt. Zum 01.02.19 habe ich eine Preiserhöhung bekommen. Ich große Lust, dieser zu widersprechen. Mal schauen ob sich dann jemand bewegt. Ich befürchte nicht.

Puettivision
2019-01-17T19:45:06Z
  • Donnerstag, 17.01.2019 um 20:45 Uhr
Hallo,


auch ich habe das Problem.

Seit November höre ich die Wörter abgehackt beim telefonieren.

Auch ich besitze eine eigene Fritzbox 6490.

Im Internet gibt sehr viele betroffene Kunden, die sich bei UM beschwert haben, getan wird aber nichts.

Mir wurde bei UM gesagt, dass man das Problem so nicht kenne, ich könnte einen Techniker für 99 Euro nehmen....

Ein Reset auf Werkseinstellungen hat nichts gebracht.

2019-01-17T19:48:38Z
  • Donnerstag, 17.01.2019 um 20:48 Uhr
Es liegen Probleme mit den SIP-Servern von Unitymedia fuer die kundeneigenen Fritz!Boxen vor. Das kann kein Techniker vor Ort loesen. Hier muss die IT von Unitymedia ran.