Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Borrcelona09

Telefonanschluss ratlos?

Hallo erstmal ich habe folgendes Problem.
Im Keller steht das analoge Telefon, im Obergeschoss der Router mit einer 400mbits Leitung.
Wie bekomme ich das Telefon vernüftigt angeschlossen?
Idee:
Powerline an den Router und einen im Keller daran das analoge Telefon mit adapter. Würde das funktionieren bzw. wäre das dann IP Telefonieren/Voip? Müsste ich das freischalten, dazubuchen oder einrichten? Und wären dann andere Powerlines noch im Haus zu benutzen?
Um jede weitere Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
11 Kommentare
2017-12-22T20:07:07Z
  • Freitag, 22.12.2017 um 21:07 Uhr
2 Drähte an einen Telefonstecker den am Routen an dennTelefonanschluss und bis unten Verkabeln.
Vielleicht ist noch eine alte Telefonverkabelung da. Oder ein Dect Telefon nehmen Basis am Router unten das Handteil.
2017-12-22T20:18:31Z
  • Freitag, 22.12.2017 um 21:18 Uhr
Verstehe ich nicht.
Ein Kabel vom Obergeschoss(Router) in den Keller(Telefon) zu verlegen ist leider nicht möglich.
2017-12-22T20:38:11Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 22.12.2017 um 21:38 Uhr
Hast du es mal mit einem Dect-Telefon probiert?
Bei meiner Mutter funktioniert das seit den 80er mit natürlich verschiedenen Geräten über 3 Etagen.
Zur Not kann man noch einen Dect-Repeater einsetzen.
2017-12-22T20:44:29Z
  • Freitag, 22.12.2017 um 21:44 Uhr
Hmm das noch nicht.
das besitzt leider auch nicht das Telefon vermutlich 😑
2017-12-22T20:55:30Z
  • Freitag, 22.12.2017 um 21:55 Uhr
Oder gibt es irgendein Router den ich über einen powerline im Keller an den richtigen Router im Obergeschoss anschliessen kann der dann nicht nur das Internet wieder gibt sondern an den man auch das Telefon anschliessen kann?
2017-12-22T21:18:59Z
  • Freitag, 22.12.2017 um 22:18 Uhr
Nein, da die UM-Standardmodems nur analoge Telefonie können, musst du das leider verkabeln.
2017-12-22T21:29:16Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 22.12.2017 um 22:29 Uhr
Das hört sich danach an, dass du bereit bist, etwas Geld hinzulegen.
- Kaufe/Miete dir eine Kabelfritzbox fürs Obergeschoss
- Kaufe dir ein vernünftiges Powerline-Set.
- Kaufe entweder ein IP-Telefon oder eine 2. Fritzbox im Keller

Schließe alles Korrekt an und du bekommst das, was du bisher genannt hast.
Mögliche Probleme, die du schon vorab klären kannst:
Funktioniert bei dir schaltungstechnisch überhaupt Powerline?

Von der Machbarkeit mal abgesehen bist du oben mehrere hundert Euros los.
Ein einfaches DECT-Telefon kostet vielleicht 40-50€ und man muss kein Fachmann sein.
2017-12-22T21:31:38Z
  • Freitag, 22.12.2017 um 22:31 Uhr
Und da würde dann auch ein DECT-Repeater funktionieren.
Edit: Ist das ein schnurloses Telefon, das du im Keller hast? Dann ist es nämlich ein DECT-Telefon und du brauchst nur die Fritzbox, Powerline-Adapter und ggfs. einen DECT-Repeater oder eine zweite (DSL-) Fritzbox als Repeater.
2017-12-22T21:38:43Z
  • Freitag, 22.12.2017 um 22:38 Uhr
Also powerline funktioniert.
Hat die Connect box auch DECT oder nur die fritzbox?
Dann könnte ich das Telefon Problemlos über DECT verbinden eventuell ein repeater dazwischen.
Funktioniert das genau wie ein WLAN repeater oder sind ständige telefonabbrüche zu erwarten?
Und wie hoch ist die Reichweite bzw. was meint ihr wie viele wände dazwischen liegen könnte?
2017-12-22T21:42:17Z
  • Freitag, 22.12.2017 um 22:42 Uhr
Die ConnectBox hat KEIN DECT, nur die Fritzbox. Da müsstest du die Station an der ConnectBox anschließen und dann mit DECT-Repeatern arbeiten. Inwieweit das bei dir funktionieren würde, kann ich aus der Ferne nicht beurteilen.