Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
MatJae

T Home Sinus 301 an Connect Box anschließen?

Hallo zusammen,


ich möchte an meine Connect Box ein T Home Sinus 301
anschließen, bekomme aber immer eine Fehlermeldung,


Beim Konfigurations-Assistenten ist bei Telefonie das
Telefon grün.


Kann mir jemand helfen?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-04-22T20:09:23Z
  • Montag, 22.04.2019 um 22:09 Uhr
Sinus 301-Geräte sind nur Mobilteile. Man benötigt zwingend eine DECT-Basis. Vorher hatte er wohl einen ISDN-Anschluss und eine FritzBox mit integrierter DECT-Basis. Der Anschluss an einer Connet Box ist ein ganz normaler analoger Telefonanschluss. Da gibt es weder eine MSN, noch eine DECT-Basisstation. Man kann aber die FritzBox über den TAE-Stecker mit dem analogen Anschluss der Connect Box verbinden und die Nummer in der FritzBox der internen DECT-Basis zuweisen. Die Sinus 301-Mobilteile funktionieren dann wie vorher.

MfG
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
13 weitere Kommentare
2019-04-20T23:22:16Z
  • Sonntag, 21.04.2019 um 01:22 Uhr
Du kannst an die ConnectBox AUSSCHLIESSLICH ein analoges Telefon/eine analoge Basisstation per Westernstecker (RJ11) bzw.. mit dem TAE-Adapter anschließen. Die ConnectBox hat KEINE eingebaute DECT-Basis.
2019-04-21T10:46:13Z
  • Sonntag, 21.04.2019 um 12:46 Uhr
Danke, ohne Comfort-Option, muss ich muiur einen Router kaufen?
2019-04-21T10:50:32Z
  • Sonntag, 21.04.2019 um 12:50 Uhr
Oder ein Telefon mit Basis, was deutlich billiger wäre, wenn es nur darum geht
2019-04-21T11:18:23Z
  • Sonntag, 21.04.2019 um 13:18 Uhr
Dachte das Sinus 301 hat eine Basis, weil es 3 Mobilteile hat.
2019-04-21T17:00:05Z
  • Sonntag, 21.04.2019 um 19:00 Uhr
Du kannst auch 1560 Mobilteile haben, völlig egal.
Du brauchst ein DECT Basisstation die per Kabel mit der CB verbunden ist. An dieser meldest Du dann die Mobilteile an.
2019-04-22T07:35:49Z
  • Montag, 22.04.2019 um 09:35 Uhr
Danke, im Handbuch der CB kkann ich nicht sehen, wie man ein Telefon anmeldet. Standartmäßig ist keinen Basisstation beim Sinus 301 dabei?
2019-04-22T08:37:56Z
  • Montag, 22.04.2019 um 10:37 Uhr
Man stöpselt das Kabel an den Anschluß FON1 - fertig.
Nach dem, was ich gesehen habe, ist eine Basis dabei.
Das ist eine der Ladestationen. diese hat zusätzlich einen RJ11-Anschluß
Siehe Anleitung Seite 8
Lt. dieser Anleitung ist da nur ein Westernkabel dabei, d.h. du benötigst noch einen RJ11<>Westernadapter. Diesen kannst du kostenlos bei UM anfordern oder für wenig Geld in jedem Elektronikshop, teilweise sogar im Supermarkt, kaufen.
2019-04-22T08:53:53Z
  • Montag, 22.04.2019 um 10:53 Uhr
MatJae:
Danke, im Handbuch der CB kkann ich nicht sehen, wie man ein Telefon anmeldet. Standartmäßig ist keinen Basisstation beim Sinus 301 dabei?

Man kann an der Connect Box keine Telefone anmelden! Das wurde doch nun schon ausführlich erörtert. Wie haben die Telefone bisher funktioniert? Die müssen doch an einer DECT-Basisstation angeschlossen gewesen sein. Und dieses Gerät schließt man an die Connect Box an.

MfG
2019-04-22T09:27:32Z
  • Montag, 22.04.2019 um 11:27 Uhr
Oh mein Gott - Auf der Unitymediaseite bei Hilfe findet man diese Schnellanleitung:
Auf Seite 2 ist der Telefonadapter (7) abgebildet.
Auf Seite 4 wird ganz genau in Schritt 3 mit Bildchen beschrieben, wie man das anschließen muss.
Dazu muss man nicht mal lesen können.
2019-04-22T09:40:05Z
  • Montag, 22.04.2019 um 11:40 Uhr
Plumper:
Man stöpselt das Kabel an den Anschluß FON1 - fertig.
Nach dem, was ich gesehen habe, ist eine Basis dabei.
Das ist eine der Ladestationen. diese hat zusätzlich einen RJ11-Anschluß
Lt. dieser Anleitung ist da nur ein Westernkabel dabei, d.h. du benötigst noch einen RJ11<>Westernadapter. Diesen kannst du kostenlos bei UM anfordern oder für wenig Geld in jedem Elektronikshop, teilweise sogar im Supermarkt, kaufen.

Der RJ11-Stecker IST der Westernstecker 😉 Da braucht es den TAE-Adapter nicht mehr.