Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
HJKoeOet

Router Wechsel Alt Fritz!Box Cable auf Neu FRITZ!Box6490 Cable(lgi)

Aktuell FRITZ!Box6490 Cable(lgi)  FRITZ!OS: 06.52     Telefon über DECT Router Gigaset


Nach Router Wechsel ist im Bereich der Telefonie kein Gesprächsaufbau gehend mehr möglich! Habe 3 Rufnummern auf allen ist gehen des gleiche Problem.  Meine eigene Rufnummer kann angewählt werden und es kommt eine Verbindung zu Stande. Bei allen anderen Rufnummern kommt eine Ansage " Ihr Anruf kann nicht wie gewünscht ausgeführt werden bitte.....".


Bei kommenden Gesprächen mit Vorwahl und aus dem Ortsnetz wird mein Gigaset gerufen jedoch kann ich mich nicht melden es ruft immer weiter!!


Problem seit 2 Tg  bei Unitymedia schiebt man sich den Ball hin und her keiner ist so richtig kompetent zuständig. Heutige Aussage nach Meldung alles wäre wieder o.k. ich wünsche Ihnen dass es morgen Mittag vielleicht geht. Es kommt schon mal vor dass Störungen abgemeldet werden jedoch noch nicht ganz behoben sind!! 

Bei mir auf dem Router ist eine andere MAC Adresse wie im System bei Unitymedia Aussage was ich auf der Plattform Unitymedia sehe entspricht nicht immer der Realität!!!!


Wie in einem schlechten Film


Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2018-10-11T17:03:15Z
  • Donnerstag, 11.10.2018 um 19:03 Uhr
Hallo HJKoeOet, als erstes solltest du Fritz!OS: 6.88 auf der Fritzbox haben. Dann kann ich dir nur raten die Box mal auf die Werkseinstellungen zurück zu setzen. Du kannst deine Einstellungen sichern und später wieder aufspielen. Wenn du eine fremde Mc Adresse siehst würde ich das Passwort und gegebenenfalls auch den Wlanschlüssel ändern. Wenn du den Schlüssel änderst musst du aber deine Clienten an der Box neu anmelden. Sollten dann immer noch das Problem bestehen wende dich nochmal über den Chat an UM. Den Chat findest du hier, gehe nicht zu Ubo sondern zu Chat & E-Mail
2018-10-11T17:16:23Z
  • Donnerstag, 11.10.2018 um 19:16 Uhr
Hast du die Geräte an der Fritzbox neu eingerichtet oder die Importfunktion benutzt?
Im letzteren Fall solltest du sie mindestens mal entfernen und von Hand neu einrichten.

Mit der FW hat das Problem wahrscheinlich nichts zu tun.
Ob du das Update tatsächlich forcieren kannst, weiss ich nicht. Lt. diversen Aussagen von UM sollen die letzten Geräte im Oktober upgedatet werden. Der Oktober ist noch lang ....

Grundsätzlich gibt es in der Basisstation einige DECT-Einstellungen ganz unten einige Optionen wo man rummspielen kann (Problembehandlung).

Ein Analogtelefon zum Test hast du nicht zur Verfügung?
2018-10-11T17:33:05Z
  • Donnerstag, 11.10.2018 um 19:33 Uhr
Ist das eine FritzBox im Rahmen der Telefon Komfort Option?
Oder hast du sie als eigenen Router angemeldet?

Hast du Internet? Dann stimmt die MAC.

Stehen deine Rufnummern in der FritzBox als angemeldet und aktiv?

Hast du die Box mal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu provisionieren lassen?

Was sagt das System-Protokoll der FritzBox nach einem fehlgeschlagenen Anruf?

Hast du ein anderes Telefon, mit dem du es mal testen könntest?
2018-10-11T20:37:13Z
  • Donnerstag, 11.10.2018 um 22:37 Uhr
Habe exakt das gleiche Problem, Gigaset Mobilteil an Fritz.Box
Cable(lgi), FritzOS 6.88, angeschlossen und die gleichen Phänomene.
Werksreset, Internet geht, anderes Mobilteil ausprobiert: gleiches
Problem, Telefonnummern sind aktiv

Als die
Fritzbox geliefert wurde (Telefon Komfort statt ConnectBox) waren keine
Telefonieeinstellungen in der FritzBOX aktiv, musste ich dann per Hand
machen... Aber anscheinend ohne Erfolg. Aber Anrufe zu UnityMedia
Kunden funktionieren, bei allen anderen kommt eben die Meldung "Ihr
Anruf...."

Ich habe das Problem seit zwei Wochen...
2018-10-11T22:03:54Z
  • Freitag, 12.10.2018 um 00:03 Uhr
mandsch:
Habe exakt das gleiche Problem, Gigaset Mobilteil an Fritz.Box
Cable(lgi), FritzOS 6.88, angeschlossen und die gleichen Phänomene.
Werksreset, Internet geht, anderes Mobilteil ausprobiert: gleiches
Problem, Telefonnummern sind aktiv

Als die
Fritzbox geliefert wurde (Telefon Komfort statt ConnectBox) waren keine
Telefonieeinstellungen in der FritzBOX aktiv, musste ich dann per Hand
machen... Aber anscheinend ohne Erfolg. Aber Anrufe zu UnityMedia
Kunden funktionieren, bei allen anderen kommt eben die Meldung "Ihr
Anruf...."

Ich habe das Problem seit zwei Wochen...
Woher hast du denn die SIP-Daten bekommen?
Bisher wurden die SIP-Daten bei den Providergeräten gehütet, wie der heilige Gral.

Du hast ein ganz anderes Problem: Das Telefon-Routing funktioniert nicht korrekt, also von UM zu anderen Providern.Da kann dir nur der Support helfen.

Wahrscheinlich hat das Problem schon angefangen, bevor die Telefondaten nicht bei der Provisionierung auf deine Fritzbox übertragen wurden. Das ist aber nur geraten.
Am besten verwendest du den Chat oder schickst eine PM an die Facebook/Twitter-Hilfe
So was über den Telefonsupport regeln zu wollen, kostet einfach nur unnötig Nerven.
2018-10-12T06:16:28Z
  • Freitag, 12.10.2018 um 08:16 Uhr
Komme selbst aus der IT Welt bin also nicht ganz unbedarft! Bei Unitymedia liegt einiges im argen. man weis nicht was passiert auf der Remote Seite außer Standard laden und Router Reset und guten Wünschen dass es vielleicht heute geht, war nichts dabei! Aber es waren immer wieder freundliche Leute die nichts dafür können! So ist das halt heute!!!!

Habe ein Ticket bei AVM (Fritz!box) gestern aufgemacht. AVM ist professionell, hier wird es sicher kurzfristig eine Antwort geben. 

2018-10-17T15:29:18Z
  • Mittwoch, 17.10.2018 um 17:29 Uhr
Reaktion von AVM Support nach Ticket mit der Fehlerbeschreibung wie Unitymedia Ticket erstellt 11.10.2018
Reaktion AVM 12.10.2018 mit der Bitte detaillierte Fehler Beschreibungen der Meldungen der Box sowie Support Daten erstellen der Fritzbox mit Link wo alles beschrieben ist.
Habe diese Daten am 12.10.18 an AVM gesendet.
-------------------------------------------------
Rückmeldung AVM 12.10.2018
vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

In der Fritz!Box sieht lt. den übersandten Daten soweit alles korrekt aus. Ein bisschen problematisch ist nur die Einrichtung eines Telefons an FON 2 mit der Faxrufnummer, aber das kann nicht die Ursache für das von Ihnen beschriebene Problem sein. .........
---------------------------------------------
Störung vom 10.10.18 wurde am 11.10.18 Einfach wieder geschlossen. Nach Rücksprache KD Unity ist das schon möglich dass man Störungen abmeldet Man wünscht mir dass es Morgen Nachmittag sehr wahrscheinlich wieder Funktioniert!!!!

Daraufhin habe ich in einem Brief an die Geschäftsleitung per Einschreiben diese Vorgehensweise
geschildert eine Kopie per Mail an den Kundendienst Unity. Habe eine neue Störung eröffnen lassen am Freitag, den 12.10.2018. Samstag , den 13.10.18 hat man sich entschuldigt dass es noch etwas länger dauert!! Am ***Sonntag den 14.10.18 19:53Uhr ** kam dann die Info per Werksreset kann die Störung behoben werden!! Habe diesen Werksreset am Montag den 15.10.18 vollzogen und seither läuft alles wie es sein soll. Möchte mich natürlich ganz herzlich bei Unity. bedanken dass sie für mich am Sonntag das Problem behoben hat!!!!

--------------------------------------------------------------------
Auszüge ausSchreiben vom Di 16.10.18 Beschwerdemanagement Unity

Guten Tag Herr König,

vielen Dank für Ihre Mitteilung vom 13.10.2018 an unsere Geschäftsleitung, welche diese zur weiteren Bearbeitung an mich weitergeleitet hat.

Ihre Verärgerung kann ich natürlich nachvollziehen und bedauere diese sehr.

Erst kürzlich erfolgte für die Fritz!Box 6490 ein Update auf die Software-Version 6.88. Ein Update auf die Version 7.0 ist aktuell nicht vorgesehen. Ein manuelles Update auf die von Ihnen gewünschte Version ist nicht möglich.

....
Bezüglich Ihrer Telefonbeeinträchtigung informiere ich Sie, dass aktuell keine Auffälligkeiten ersichtlich sind. Es wurde ebenfalls am 12.10.2018 ein Entstörungsauftrag erstellt. Dieser ist zum 14.10.2018 geschlossen worden. Darin wurde vermerkt, dass alles in Ordnung ist. Bitte prüfen Sie gegebenenfalls Ihre Werkseinstellungen.
-------------------------------------------------------------------------
Bei einem Aufsatz in der Grundschule hätte man hier die Anmerkung "Thema verfehlt"

Die Telefonbeeinträchtigungen waren schon mit dem letzten Ticket nicht erledigt diesmal hat es Gottseidank funktioniert!!