Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
StepAdvisors777

Problem mit Anrufweiterschaltung in Hessen (Mit Anruferkennung)

Hallo liebe Community,


ich bin mit meinem Start-Up Unternehmen Neukunde bei Unity Media Business in Hessen und habe gemerkt, dass es nicht möglich ist eine ordnungsgemäße Rufumleitung einzustellen.


Folgendes Problem tritt auf:

Wir nutzen eine von Unity Media zu Verfügung gestellte Fritz!Box 6490 Cable. Über diese stellen wir bei Abwesenheit die Rufumleitung auf unser Smartphone ein. 


Immer wenn jetzt jemand anruft, sehen wir auf dem Handydisplay die Nummer des Büroanschlusses und nicht die des Anrufers. Das ist total nervig, weil wir uns nicht auf den Anrufer einstellen können. Das zweite Problem ist, dass unsere monatlichen Kosten sehr hoch sind, weil wir für jede Rufumleitung dieser Art den Minutenpreis für Handytelefonate zahlen müssen (In unserer Branche dauern die Telefonate meist länger). 


Unity Media meinte es sei ein Problem seitens der Fritzbox, aber nach mehrmaligen Gesprächen mit AVM (dem Hersteller der Fritzbox) ist klar geworden, dass das Problem bei Unity Media liegen muss. AVM teilte weiterhin mit, dass die Lösung sei eine Anrufweiterschaltung einzurichten. Wie das geht, ist hier beschrieben: 


Leider konnte oder wollte der Support von Unity Media mir nicht weiterhelfen, deshalb wende ich mich nun an die Community.


Meine Frage ist:

Was müssen wir im Jahre 2019 tun um eine normale ANRUFWEITERSCHALTUNG einzurichten?


Vielen Dank für den konstruktiven Lösungsvorschlag im Voraus!


Herzliche Grüße


Alex S.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2019-01-29T18:22:09Z
  • Dienstag, 29.01.2019 um 19:22 Uhr
Eine Anrufweiterschaltung steht nur bei der Telefon-Komfort-Option zur Verfuegung (Steuerung ueber die *xy# Kombinationen). Das mit der Rufnummernuebermittlung des Anrufers bei AWS funktioniert aber nicht bei UM - im Business äusserst ärgerlich !

Das grundsätzlich Problem ist nicht geloest. Leider bietet Unitymedia im Unterschied zu einigen anderen Netzbetreibern keine AllnetFlat an. Weiterleitung in die Mobilfunknetze kostet extra. Fuer ein Start Up können die Anrufe in die Mobilfunknetze richtig ins Geld gehen.

Vielleicht kann bei dem jetzigen Unitymedia-Tarif ein zusätzlicher SIP Telefonanbieter das Problem etwas abmildern.