Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
KBrinkmann

Neue Fritzbox 6660 kein Telefonie, Code 403

Ich habe seit gestern meine neue Fritzbox 6660 in Betrieb. Leider funktioniert Telefonie noch nicht, ich bekomme beim Start einen Code 403 zurück. Username Passwort und Registra habe ich aus dem Kundenbereich übernommen. Bislang keine Reaktion von UM, ubi meinte kein Support bei selbst gekauften Modems.


Ich bin mir sehr sicher, dass ich mich bei den SIP Credentials nicht vertippt habe.


Kann es sein, dass UM  mich noch nicht für Telefonie freigeschaltet habe, oder wie interpretiert man die 403?


Ich hatte vorher eine 6490 und habe die 6660 vor knapp 2 Wochen bei UM angemeldet. Gestern merkte ich dann, dass die 6490 nicht mehr ging, also die neue 6660 angeschlossen.


Irgendein Rat außer warten bis UM vielleicht mal reagiert?


Gruß,


Karsten

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2020-03-29T16:17:18Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 18:17 Uhr
Der Fehlercode 403 der Fritz Box bedeutet, dass der Versuch, die Rufnummer zu registrieren, fehlschlägt.

Die Fritz!Box bekommt von dem SIP-Server folgende Rückmeldung:
„Anmeldung der Internetrufnummer xxxxxxxxxxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 403.“

Deine Rufnummer muss komplett neu provisioniert werden. Der SIP Server hat sich bei deiner Rufnummer aufgehängt.

Dieses Problem ist schon seit Jahren bei Unitymedia und VF bekannt. Der Service ist jedoch leider oftmals nicht hilfreich und schiebt den Fehler auf den Kunden, was aber vollkommen unsinnig ist.

Bitte beim Kundenservice nachfragen, darum bitten, dass deine Telefonnummer komplett neu eingerichtet wird. Du bekommst dann auch neue Registrierungsdaten von VF. Nur so wird es funktionieren.

Lass dich dabei nicht abwimmeln. Für die Lösung des Problems braucht es auch keinen Techniker. Und selbstverständlich ist alles kostenfrei, der Fehler liegt eindeutig bei VF.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
38 weitere Kommentare
2020-03-28T17:36:53Z
  • Samstag, 28.03.2020 um 18:36 Uhr
Code 403 besagt, dass die Serverdaten falsch sind.
Wenn du nichts verändert hast, war es wohl Herr Putin oder Herr Trump
2020-03-28T17:47:41Z
  • Samstag, 28.03.2020 um 18:47 Uhr

Hallo Karsten,


Ich habe exakt das gleiche Problem - siehe mein Beitrag von heute. Außerdem gab es hier noch einen User (Xytek) vor ein paar Tagen - auch das gleiche Dilemma. Ist zwar auffällig, dass es sich immer um Fritzboxen 6660 handelt, aber ich glaube trotzdem irgendwie nicht an einen Fehler im Router, sondern auf Seiten von Unitymedia/VF. Denn bei mir ging die Telefonie anfangs und zwischenzeitig mit der FB6660 - bis vor 2 Tagen und seitdem plötzlich nicht mehr.


VG

Thomas

2020-03-28T19:48:33Z
  • Samstag, 28.03.2020 um 20:48 Uhr
Habe das gleiche Problem. Laut Logs wohl auch schon mal vor ein paar Tagen. Habe die Einstellung noch mal überprüft aber es bessert sich nichts. Grundsätzlich hat das Telefon die letzten Tage funktioniert. Vermute wir müssen warten bis UM das löst. Zur Hotline kommt man ja auch nicht mehr durch...,

Gruß
Tobias
2020-03-28T19:58:23Z
  • Samstag, 28.03.2020 um 20:58 Uhr
Dass die Telefonie nicht nur bei mir zwischenzeitig funktioniert hat, und jetzt plötzlich nicht mehr, ist schon ein Indiz, dass der Fehler bei Unitymedia/VF liegt.
Ich werde parallel mal beim AVM-Support eine Anfrage stellen bzw. auf die auffällige Häufung derartiger Probleme in jüngster Zeit hinweisen. Vielleicht ist es ja auch eine Inkompatibilität, die durch AVM mit verursacht wird.

Gruß
Thomas
2020-03-28T22:50:56Z
  • Samstag, 28.03.2020 um 23:50 Uhr
Mein Server/Registrar:

ssl91-v6.telefon.unitymedia.de

Und bei euch? Geht immer noch nicht.
Tobias
2020-03-29T07:33:52Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 09:33 Uhr
2020-03-29T08:11:52Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 10:11 Uhr
Mein Registrar ist:
ssl94-v4.telefon.unitymedia.de

@ehrjoe - Danke für den Link. Den hatte ich auch schon gefunden und ein paar alternative Server (mit v4) probiert. Leider kommt bei allen die gleiche Fehlermeldung (403).

Diese Fehlermeldung 403 deutet auch - nach meiner Interpretation - nicht auf ein DNS-Problem hin, sondern auf ein Problem mit falschen Authentifzierungsdaten. Jedenfalls wenn sich die Fehlercodes an den http-Statuscodes orientieren (http 403 = forbidden).
Auch funktionierten die Zugangsdaten mit dem o.g. Registrar für eine Tage ja einwandfrei und dann plötzlich nicht mehr.

@Tobias - Bei mir geht leider auch nach wie vor nichts. In der SMS von der Technik, die ich am Freitag abend erhalten habe, stand noch, dass ich neue Zugangsdaten erhalten würde. Leider sehe ich im Kundencenter noch kein neues pdf. Meine (vorerst) letzte Hoffnung ist, dass es mit diesen dann funktioniert.

Ich habe auch bei AVM ein Support-Ticket aufgegebn mit Verweis auf erhöhtes Auftreten dieses Fehlers und auf diesen Thread. Sobald ich da was neues erfahre, gebe ich hier bescheid.
2020-03-29T08:31:58Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 10:31 Uhr
Hallo zusammen,

seit 2 Wochen geht bei mir die Telefonie auch nicht mehr
Umstellung auf Gigabit mit 6591, ca 1 Woche alles gut und dann keine Telefonie mehr
Eigenes Gerät alles richtig eingetragen und man bekommt mit jedem anruf andere Logindaten die
es noch ganicht mal gibt (DNS Fehler) bei meinem Anschluss kommt die Meldung 404
Kann es sein das Eingene Gerät hier mittlerweile sehr unerwünscht sind ??
2020-03-29T08:39:51Z
  • Sonntag, 29.03.2020 um 10:39 Uhr
Habe ein paar andere Registrare ausprobiert, scheint das Problem nicht zu beheben.

Tobias