Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Made

Keine Telefonie seit über einer Woche...

Es fing so harmlos an: eine Dame vom Vertrieb bot mir am 21.12. telefonisch die Bandbreitenerhöhung von 120 auf 400 MBit für nur € 5,-/mtl. Mehrkosten an. Dem habe ich zugestimmt unter der Voraussetzung, dass sich sonst nichts ändert. Die höhere Bandbreite konnte ich tatsächlich zwei Stunden später nutzen, jedoch ist seither die Telefonie komplett gekappt. In der Zwischenzeit (> eine Woche) habe ich mindestens 10x den Support telefonisch kontaktiert, mit mehr oder weniger kompetenten Mitarbeitern und natürlich unendlichem Warten in der Schleife. Alle Unitymedia-Mitarbeiter haben die unterschiedlichsten Versprechungen abgegeben, ab wann die Telefonie wieder funktionieren würde. Tatsache ist, und das wurde von Unitymedia mehrfach bestätigt, dass von denen schlicht die falschen SIP-Daten eingetragen worden sind und offensichtlich bisher niemand in der Lage war, diesen Fehler zu korrigieren. Zuletzt hat sich ein halbwegs engagierter Mitarbeiter der Sache angenommen, mich auch schon mehrfach zurückgerufen, aber stets verbunden mit der Feststellung, dass es immer noch nicht funktionieren wurde. Heute hat er quasi kapituliert und gemeint, wenn es bis morgen 11 Uhr nicht funktionieren würde, könne er auch nichts mehr tun... Das muss man sich mal vorstellen!
Hatte jemand schon mal ein ähnliches Problem und kennt vielleicht sogar schnellstmögliche Abhilfe?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2019-01-02T11:01:12Z
  • Mittwoch, 02.01.2019 um 12:01 Uhr
Hi Made.

Tut mir leid, wenn da schief gelaufen ist. Wie ich sehe bist du bisher nur den Weg über die Hotline gegangen. Wenn dein Problem noch aktuell ist, dann melde dich gern nochmal bei uns im Chat über unsere Hompage. Einfach auf Chat & E-Mail klicken, UBO ignorieren & dann wirst du direkt an einen Mitarbeiter weitergeleitet. Kurz erklären worum es geht & Kundendaten zur Hand haben.

2019-01-02T12:57:07Z
  • Mittwoch, 02.01.2019 um 13:57 Uhr
Finger weg von dem Upgrade. Bei mir haben sie Pakete geklaut und wollten dann nichts mehr davon wissen, dass für 5€ mehr alles beim Alten bleibt.
Angeblich laut Angebot nur Geschindigkeitserhöhung, der Rest bleibt. Und das ist gelogen.
2019-01-03T00:46:46Z
  • Donnerstag, 03.01.2019 um 01:46 Uhr
willkommen im club  hab genau das selbe problem hab allerdings am 27 besuch von 3kabel techniker gehabt  und die fritzbox wurde getauscht mit dem ergebnis 91mbit (auch die 400mbit aufgeschwaetzt bekommen )download bei lan  und nur halbe telefonie  rausrufen geht nur annehmen geht auf normalem weg nicht ....bin ja nicht ganz aus dummsdorf  hab ich rufumleitung aufs handy eingerichtet  das tut wohl ....dann musste ich den router resetten  jetzt bekomme ich die rufumleitung nicht mehr raus hat mir da jemand eine loesung  wie ich die rufumleitung wieder weg bekomme?
2019-01-03T08:39:41Z
  • Donnerstag, 03.01.2019 um 09:39 Uhr
Wenn eine Rufumleitung funktioniert, dann ist der Anschluss bis zur FritzBox auch in Ordnung. Ich vermute hier eher einen Konfigurationsfehler. Mit der Rücksetzung auf Werkseinstelllungen wird die Box komplett gelöscht und installiert sich neu. Alle vorgenommenen Einstellungen sind dann verschwunden. Man darf dann natürlich auch keine gesicherte Konfiguration wieder einspielen.

MfG
2019-01-03T09:18:19Z
  • Donnerstag, 03.01.2019 um 10:18 Uhr
Hemapri:
Wenn eine Rufumleitung funktioniert, dann ist der Anschluss bis zur FritzBox auch in Ordnung. Ich vermute hier eher einen Konfigurationsfehler. Mit der Rücksetzung auf Werkseinstelllungen wird die Box komplett gelöscht und installiert sich neu. Alle vorgenommenen Einstellungen sind dann verschwunden. Man darf dann natürlich auch keine gesicherte Konfiguration wieder einspielen.

MfG

habe nach dem reseten nix eingespielt ...habe bewusst darauf verzichtet  zudem  brauch ich ja bei einer UM FB keine sip daten eintragen der holt sich ja die daten vom kabel ich muss ja nur der fritzbox sagen welches telefon an welchem fon anschluss gehoert
2019-01-03T12:32:54Z
  • Donnerstag, 03.01.2019 um 13:32 Uhr
Nach Kontakt mit UM via Chat funktioniert die Telefonie jetzt nach rund zwei Wochen (!) wieder. Dies allerdings erst, nachdem ich neue SIP-Konfigurationsdaten in meine FB 6490 eingetragen habe. UM hatte mir zunächst 6 vollkommen neue Tel.Nr. gegeben, nach tel. Reklamation habe ich wieder meine alten zurück bekommen und nach erneuter Reklamation irgendwann auch die SIP-Daten dazu.

Ankommende Rufe werden jetzt allerdings ohne führende Null signalisiert, so dass das interne Adressbuch in Verbindung mit der Rufnummernanzeige natürlich nicht mehr funktioniert und auch ein Rückruf so nicht mehr möglich ist. Recherchen hier im Forum ergaben, dass dies ein Konfig-Fehler von UM ist.

Die Story geht also weiter...