Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
k3kz0r

Keine Telefonie mit eigener Fritzbox 6591 möglich

Hallo Allerseits,


ich habe mir vor kurzem eine neue Fritzbox 6591 Cable zugelegt, nachdem ich von der ConnectBox extrem genervt war und habe jetzt alles eingerichtet.

Internet ist da, Rufnummer ist nach angaben vom Unitymedia-Schreiben eingerichtet und die Fritzbox meldet das die Verbindung hergestellt wurde.


Wenn ich jetzt angerufen werde, kann ich den anrufer nicht hören und es gibt keinerlei geräusche. Kein besetzt piepen, kein rauschen, gar nichts.

Als ich das von meinem Handy aus getestet habe, merkte ich das ich am Handy in dem moment ein besetzt zeichen bekam, als ich am festnetz abgehoben habe.


Wenn ich jemand anrufe bekomme ich direkt ein besetzt zeichen und es wird gar nicht erst gewählt.


An der Fritzbox sehe ich keine Fehlermeldungen bis auf eine einzelne:

03.07.19 13:04:37 Internettelefonie mit xxxxxxx über ssl102v4.telefon.unitymedia.de war nicht erfolgreich. Ursache: Server Internal Error (500) 


Woran kann das liegen und wie kann ich es beheben?


Ps.: Der Störungshelfer meldet einem direkt das man keinen Support für "nicht von Unitymedia gelieferte" Geräte gibt.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
10 Kommentare
2019-07-03T11:52:59Z
  • Mittwoch, 03.07.2019 um 13:52 Uhr
Falsche SIP Daten? Schau mal ins Kundencenter und nutze die SIP Daten von dort. 
2019-07-03T13:40:42Z
  • Mittwoch, 03.07.2019 um 15:40 Uhr
Im Kundencenter werden bei mir keine SIP Daten angezeigt. Daher hatte ich auch schon bei Unitymedia angerufen und mir wurde gesagt das dies ein allgemeines Problem sei das bei vielen auftritt.


Daraufhin habe ich ja im Anschluss den Brief mit den Daten bekommen.


Die Einrichtung funktioniert auch, die Fritzbox kann verbinden. Es ist hinterher nur keine Telefonie möglich.

2019-07-03T14:34:28Z
  • Mittwoch, 03.07.2019 um 16:34 Uhr
Mach mal paar Screenshots von der "Festnetz-", "Rufnummer-" und "Telefonkonfiguration" aus der Fritz!Box.
2019-07-03T15:55:31Z
  • Mittwoch, 03.07.2019 um 17:55 Uhr
Hier sind die Screenshots.

Unter Rufsperren, Rufumleitung, Wahlregeln, Anbietervorwahlen ist nichts eingetragen.

AB ist deaktiviert.

2019-07-04T10:12:52Z
  • Donnerstag, 04.07.2019 um 12:12 Uhr

Ist es die Standard- oder erweiterte Ansicht?


Bei meiner 6490 habe ich unter Anschlusseinstellungen ganz unten noch einige aufklappbare Einstellungen:

DQoS, T.38 usw.

Die müssen alle ausgeschaltet sein.

2019-07-05T08:56:53Z
  • Freitag, 05.07.2019 um 10:56 Uhr
Es war die Standard-Ansicht, habe ich umgestellt und alle Häkchen sind aus.


Inzwischen habe ich mit dem Unitymedia Support telefoniert und die meinen ich soll mich an AVM wenden da bei denen keine Fehler sind. -.-

2019-07-05T09:30:24Z
  • Freitag, 05.07.2019 um 11:30 Uhr
Hast du eigentlich mal das Telefongerät entfernt und wieder neu eingerichtet?
2019-07-08T08:30:10Z
  • Montag, 08.07.2019 um 10:30 Uhr

Halte AVM da ruhig raus - die werden das nicht lösen können. UM wälzt gerne die eigenen Probleme an AVM ab.

Es ist zu 99,9999% UM.


In der Übersicht in der FB gibt es einen Status zu der Verbindung zum SIP-Server.

Leuchtet es grün, war der Login erfolgreich.

Damit kann man falsche Login-Daten schon mal ausschließen.


Jetzt wo du die erweiterte Ansicht aktiviert hast, gibt es evtl. weitere Optionen unter

"Festnetz-", "Rufnummer-" und "Telefonkonfiguration", die du bisher nicht gesehen hast?


Versuche mal die Login-Daten von UM an einer VOIP-App. Wenn du dann telefonieren kannst, ist der Fehler in der FB zu suchen.

Wenn es auch mit der App nicht geht, soll UM weiter suchen.

2019-07-08T08:45:44Z
  • Montag, 08.07.2019 um 10:45 Uhr
Es hat sich heute alles geklärt.

Es lag tatsächlich an der Fritzbox. Der AVM Support hat mit mir ein paar Tests durchgeführt und wir haben einfach alles nochmal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und manuell neu Eingerichtet. Inkl. Neuanmeldung der DECT Telefone usw.


Jetzt funktioniert alles.


Wahrscheinlich ein Konfigurationsfehler von den Assistenten die bei der FritzBox die Telefonie einrichten.

2019-07-08T10:54:55Z
  • Montag, 08.07.2019 um 12:54 Uhr
0,0001 % haben zugeschlagen.

Dateianhänge
    😄