Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
Major_ki

ISDN Telefon nur bedingt nutzbar

Hallo, hab hier nirgends was gefunden, deshalb...

Ich habe mein ISDN-Telefon eingerichtet.

Kontroll-klingeln von der UM-FB6490Cable: i.O.
Internes Kontroll-klingeln: i.O.

Anruf von außerhalb (mit meinem Handy): klingeln ja, abnehmen ja, am Handy starkes rauschen, am ISDN keine Sprache ankommend. Außerdem wenn einseitig aufgelegt, am anderen ende kein Automatisches auflegen, man muss die Verbindung wieder manuell beenden.

Anruf vom ISDN: rauschendes Wählgeräusch - dann Abbruch

Interne Wahl vom ISDN: glasklares Wählgeräusch, - Verbindung nicht möglich

Ich hoffe mir kann wer helfen. Danke
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 Kommentare
2017-07-03T19:29:42Z
  • Montag, 03.07.2017 um 21:29 Uhr
Hallo Major_ki,

hast du das ISDN-Telefon über den Assistenten eingerichtet? Hast du noch ein anderes Telefon angeschlossen? Wenn ja, hast du das die gleichen Probleme?

Was zeigt die Fritz!Box zur Sprachübertragung an, unter http://fritz.box/?lp=sipQual ?

Andreas
2017-07-03T19:39:15Z
  • Montag, 03.07.2017 um 21:39 Uhr
anderes Telefon hab ich nicht.

Senderichtung zw. 262-297
Empfangsrichtung zw. 438-560
TX bzw. RX =711
  • Fritz 1.JPG
    Fritz 1.JPG
2017-07-03T19:45:33Z
  • Montag, 03.07.2017 um 21:45 Uhr
Hallo Major_ki,

bei der Sprachübertragung in der Fritz!Box kommt es eher auf die Angabean, wie viel verlohren und welche Sprachverzögerung es gibt.

Wenn du ein Smartphone hast, dann installiere mal die Fritz!Fon App von AVM:
https://avm.de/produkte/fritzapps/fritzapp-fon/

Wenn das Telefon als ISDN-Telefon eingerichtet ist, dann kann man in der Fritz!Box sonst recht wenige machen. Daher wäre es interessant, ob ein anderes Telefon auch das Problem hat.

Andreas
2017-07-03T19:48:48Z
  • Montag, 03.07.2017 um 21:48 Uhr
hab noch ein Bild reingepostet im vorherigen beitrag.

Hab die App mal installiert, kann ich aber erst morgen ausprobieren, da ich sonst meine Kinder wecke wenn das telefon jetzt klingelt. werde es morgen probieren.
2017-07-07T20:07:00Z
  • Freitag, 07.07.2017 um 22:07 Uhr
per Handy über die app zu Handy - kein problem.
per Handy über App zu ISDN Rauschen im mit sehr schlechter sprachqualität im Handy, keine Sprache im ISDN.

2017-07-17T13:48:27Z
  • Montag, 17.07.2017 um 15:48 Uhr
Hallo Major_ki,

ich würde jetzt davon ausgehen, dass das ISDN-Gerät nicht mit dem Signal der Fritz!Box zurecht kommt. Wenn möglich, dann teste mal, ob ein anderes ISDN-Telefon das selbe Problem hat. Alternativ köntest du dich auch an den AVM-Support wenden, vielleicht haben die noch einen Tipp.

Andreas