Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
roderburg

fritzbox telefon keine ausgehenden rufe

nach Änderung des Registrars -  wie von Unitymedia per Brief am 22.10.2018 gefordert -

gehen keine Rufe mehr raus. Eingehende Anrufe werden angenommen. 

Mehrmalige Anrufe an das Kundenzentrum ergaben keine Lösung.

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2018-11-10T17:08:53Z
  • Samstag, 10.11.2018 um 18:08 Uhr
Hast du nur den Registrar geändert oder hast du den Eintrag komplett gelöscht und dann neu aufgesetzt?
Sind die Standortangaben in den Anschlusseinstellungen korrekt gesetzt?

Hast du IPv4 oder IPv6/DS-Lite?
Wie lautet der Registrar (ist keine vertrauliche Information)?

Hast du mal das Telefon gelöscht und wieder neu aufgesetzt?
Was für ein Telefon nutzt du (Analog, Dect, IP, Isdn)?

2018-11-10T18:29:40Z
  • Samstag, 10.11.2018 um 19:29 Uhr
- ich habe nur das Registrar geändert: von ssl92-v6.telefon.unitymedia.de zu sl85-
v6.telefon.unitymedia.de (nach Aufforderung von unitymedia, danach trat das Problem auf)
- ich habe ds-lite
- ich nutze dect telefone
- auf die Frage hin habe ich auch den Eintrag in der Fritzbox für die Telefon Nummer gelöscht und
neu angemeldet (hat alles ohne Fehlermeldung funktioniert) aber ich kann noch immer nicht
nach außen anrufen (immer Besetztzeichen)
2018-11-10T18:31:05Z
  • Samstag, 10.11.2018 um 19:31 Uhr
1. zeile sl85 war ein Schreibfehler, ist richtig ssl85
2018-11-10T19:18:34Z
  • Samstag, 10.11.2018 um 20:18 Uhr
Hast du den Telefonen auch wieder eine Rufnummer für ausgehende Anrufe zugewiesen oder eine allgemein gültige Rufnummer für ausgehende Anrufe eingerichtet? Ansonsten weiß die Fritzbox nicht, wie sie die ausgehende Verbindung aufbauen soll!
2018-11-10T19:34:09Z
  • Samstag, 10.11.2018 um 20:34 Uhr

Vielen Dank für die Information


die Nummer für ausgehende Anrufe war tatsächlich nicht gesetzt. Keine Ahnung

wieso die verloren gegangen ist. 

Ich habe das repariert, aber leider gehen immer noch keine Anrufe raus!

2018-11-10T19:38:40Z
  • Samstag, 10.11.2018 um 20:38 Uhr
Dann setze testweise nochmal den alten Registrar und probier es dann nochmal. Wenn es klappt, dann ignoriere einfach den neuen Registrar
2018-11-10T19:50:32Z
  • Samstag, 10.11.2018 um 20:50 Uhr
Ich habe das alte Registrar wieder gesetzt, jetzt wird auf dem DECT " keine Verbindung"

angezeigt ( beim neuen Registrar kam ein Besetzt-Ton)