Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Muecke9

Fritzbox 6591 Anschluss von Faxgerät

Habe ein Multifunktionsgerät BrotherMfc 9142cdn und x mal nach AVM - Wissensdatenbank installiert. Fax wählt sendet aber nicht. Fehlerprotokolle in der Fritzbox gibt es keine. 


Alles funzt, nur dies nicht. Irgendeine Idee?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2020-03-06T09:38:26Z
  • Freitag, 06.03.2020 um 10:38 Uhr
Hallo Muecke9,


hast du den Multifunktionsdrucker am TEL1 oder TEL2 der Fritz!Box angeschlossen?

Hast du in der Fritz!Box für TEL1 bzw. TEL2 ein Faxgerät eingerichtet?

Hast du in den (Erweiterten, glaube ich) Faxeinstellungen als Anschluss "analog" (nicht VoIP) ausgewählt?

Hast du das mitgelieferte Kabel Telefonkabel genutzt?


Hast du in der Fritz!Box unter "Anschlusseinstellungen" deine Ortsvorwahl eingetragen?

Versucht du über eine Rufnummer von Unitymedia/ Vodafone zu faxen oder hast du eine zusätzliche Rufnummer von einem anderen SIP-Anbieter eingerichtet?


Gehe die Fragen mal nacheinander durch, dass sollte schon weiter helfen.


Andreas

2020-03-06T10:40:26Z
  • Freitag, 06.03.2020 um 11:40 Uhr
Weiter ....
Hat es vorher funktioniert?
Hast du einfach mal das Gerät ausgeschaltet?
Was spricht der Brother-Log?
Was passiert, wenn du die Fax-Nr. anrufst?

2020-03-23T12:21:03Z
  • Montag, 23.03.2020 um 13:21 Uhr
Hallöchen Muecke, 

Andreas und Plumper haben dir ja schon einen regelrechten Fragenkatalog gestellt. Wie sieht es damit aus?

Liebste Grüße

- Janice