Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
D M

Fritzbox 6590 fehlende Null bei eigehenden anrufen ?!

Jetzt hat es auch mich erwischt. Wie man hier des öftern lesen konnte, kommt es immer wieder vor
das Anrufe ohne die führende Null der Vorwahl übermittelt werden.

z.B 62134567 anstatt 0621134567.

Diese Nummern sind damit nicht rückrufbar, z.B aus der Anrufliste.

Ich hatte bereits mit 3 verschiedenen Kundenbeatern per Whatsapp Kontakt und keiner konnte
helfen, totz dem Hinweis auf die Rufnummernzuordnung neu anzulegen.

Sie schicken jetzt einen Techniker........was der machen soll ist mir schleierhaft...

Es muss doch möglich sein so etwas ohne großen Aufwand in den Griff zu bekommen?

Gibt es aktuell noch mehr Betroffene?




Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2020-04-25T09:37:18Z
  • Samstag, 25.04.2020 um 11:37 Uhr
Hallo zusammen,


dank euer Hilfe und Hinweise ist die Null jetzt da !


Im 4. Anlauf habe ich jemanden bei Whatsapp erwischt der das Problem an die Technik weiter

gabe. 


Ich erhielt einen Anruf von einem Technikmitarbeiter und der erklärte mir sinngemäß:


Das es beim Router Wechsel schon mal vorkommen kann, dass der Service-Code

oder Service features nicht mehr stimmen. (Bei mir: Wechsel von Vodafon Station zu Fritzbox).


Dieser Service Code enthält dann nicht mehr die richtigen Merkmale für die neue Box/Router.

Diesen Service Code hat er angepasst und zum Test bei mir angerufen.


Ich habe den netten Mann gebeten, das Problem doch beim Kundenservice zu hinterlegen,

damit es in Zukunft vielleicht gleich in die richtige Richtung geht......mal sehen.


Nochmals Danke an alle !


7 weitere Kommentare
2020-04-24T11:19:59Z
  • Freitag, 24.04.2020 um 13:19 Uhr
Dein Pronlem muss intern gelöst werden, da bringt dir kein Techniker was.

Problem ist nur, das dieses Problem nicht sehr häufig auftritt und die Mitarbeiter den Fehler nicht kennen


Die Rufnummer muss neu zugewiesen werden bzw neu angelegt werden. Das macht auch nicht der Mitarbeiter sondern der Ansprechpartner.

Edit: Hier der Beitrag dazu. am Besten du Verweist den Kundenservice auf die Platform und er solls weiterleiten.


2020-04-24T11:44:02Z
  • Freitag, 24.04.2020 um 13:44 Uhr
Danke für deine Antwort.


Auf den Beitrag, auf den du verweist, komme ich leider nicht ......

2020-04-24T11:45:57Z
  • Freitag, 24.04.2020 um 13:45 Uhr
Oh. geb mal in der Suche - Fehlende Null ein, der erste Beitrag vor 2 Jahren.
2020-04-24T12:05:42Z
  • Freitag, 24.04.2020 um 14:05 Uhr
Das Problem taucht mindestens 12 Jahren immer wieder mal auf.
So weit zurück reicht dieses Forum nicht.

Was wer bei Vodafone zu tun hat, weiss ich nicht.
Ich bin mir nur sicher, dass es nichts mit einem Techniker vor Ort zu tun hat.
Mich wundert nur, dass offensichtlich bis heute dieser Fehler und die Behebung nicht in den Unterlagen des Telefonsupports zu finden ist.
2020-04-24T12:19:12Z
  • Freitag, 24.04.2020 um 14:19 Uhr
ja schwierig. 

Den Mitarbeitern will ich da keinen Vorwurf machen.


Wenn so was nicht dokumentiert ist, 

gehen Sie wahrscheinlich SQM-mäßig nach Schema F vor.


Und es ist für beide Seiten unbefriedigend..........

2020-04-24T12:36:45Z
  • Freitag, 24.04.2020 um 14:36 Uhr
Ich verwende für so was SocialMedia.
Es kommt ja nicht auf ein paar Tage an.
2020-04-24T20:06:07Z
  • Freitag, 24.04.2020 um 22:06 Uhr
Das Problem mit der fehlenden Null ist doch bekannt und auch, wie das beseitigt werden kann. Da kann kein Techniker vor Ort etwas machen. Das hat doch nichts mit dem Hausnetz oder den Geräten beim Kunden zu tun. Aber solche Aufträge liebe ich. Man braucht nichts zu machen, ruft mal kurz bei VF an, obwohl man das strenggenommen nicht mal tun müsste und ist fertig. Schneller kann man kein Geld verdienen.

MfG
Richtige Antwort
2020-04-25T09:37:18Z
  • Samstag, 25.04.2020 um 11:37 Uhr
Hallo zusammen,


dank euer Hilfe und Hinweise ist die Null jetzt da !


Im 4. Anlauf habe ich jemanden bei Whatsapp erwischt der das Problem an die Technik weiter

gabe. 


Ich erhielt einen Anruf von einem Technikmitarbeiter und der erklärte mir sinngemäß:


Das es beim Router Wechsel schon mal vorkommen kann, dass der Service-Code

oder Service features nicht mehr stimmen. (Bei mir: Wechsel von Vodafon Station zu Fritzbox).


Dieser Service Code enthält dann nicht mehr die richtigen Merkmale für die neue Box/Router.

Diesen Service Code hat er angepasst und zum Test bei mir angerufen.


Ich habe den netten Mann gebeten, das Problem doch beim Kundenservice zu hinterlegen,

damit es in Zukunft vielleicht gleich in die richtige Richtung geht......mal sehen.


Nochmals Danke an alle !


Dateianhänge
    😄