Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Sneaker

Fritzbox 6490 cable - 1 Rufnummer aktiv, davon keine registriert?

Hallo Community,
ich habe seit November 2016 meine FritzBox 6490 Cable am Unitymedia Anschluss fürs Internet in Betrieb, ohne Probleme. Nun ist auch die Portation der Telekom Telefonnummer durch, sprich heute war die Umschaltung. Nun habe ich nach Anweisung die Fritzbox eingerichtet. Allerdings funktioniert die Tel.-Nr. noch nicht. Wenn ich raustelefoniere kommt nur ein Besetztzeichen, wenn ich die Nummer anrufe, heißt es, dass die gewählte Rufnummer zur Zeit nicht erreichbar ist, versuchen sie es später wieder. Auf der Oberfläche der Fritzbox steht: 1 Rufnummer aktiv, davon keine registriert.
Kann mir hier jemand helfen, das hinzubringen. Was kann das sein?
Beim Umstellen von der Connect Box auf die Fritzbox ist mir hier auch sehr geholfen worden (vielen Dank Torsten), daher hoffe ich, dass ihr mir auch diesmal helfen könnt.
Tausend Dank im Voraus für Eure Bemühungen.
Gruß
Carsten
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
37 Kommentare
2017-06-28T19:49:05Z
  • Mittwoch, 28.06.2017 um 21:49 Uhr
Hallo Carsten (Sneaker),

du hast ja die Benutzerdaten für die Rufnummer von Unitymedia per Post erhalten, richtig?
Hast du deine alte Rufnummer (von der Telekom), oder hast du noch die übergangsrufnummer von Unitymedia eingerichtet?

Es kann bis zu 48 Stunden dauern, bis die Rufnummer beim neuen Provider ist.

Andreas
2017-06-28T19:59:58Z
  • Mittwoch, 28.06.2017 um 21:59 Uhr
Hallo Andreas,

die Benutzerdaten habe ich mir aktuell bei Unitymedia "Meine Produkte-Telefon-Zugangsdaten Telefonie" abgerufen. Dort stand auch schon die portierte Telekom-Rufnummer, die ich dann eingerichtet habe.
Du meinst, dass das dann noch dauern kann, bis das funktioniert, habe ich das richtig verstanden?
Carsten
2017-06-28T20:10:21Z
  • Mittwoch, 28.06.2017 um 22:10 Uhr
Hallo Carsten (Sneaker),

ja, das kann dauern. Ich würde erstmal bis morgen abwarten. Dann kannst du nochmal schauen, ob die Rufnummer aktiv ist. Wenn nicht, dann nochmal einrichten.

Ich sehe es so, dass es zwei Baustellen sind: 1. Die Registrierung der Rufnummer in der Fritz!Box und 2. die Portierung der Rufnummer.
Die Portierung sollte morgen durchgekaufen sein, dann wissen die anderen Provider, wer für die Rufnummer nun zuständig ist.
Wenn die Rufnummer in der Fritz!Box morgen nicht aktiv ist, dann melde das ganze als Störung. Du kannst dann auch mal den Störungshelfer probieren: www.unitymedia.de/stoerungshelfer

Andreas
2017-06-28T20:17:25Z
  • Mittwoch, 28.06.2017 um 22:17 Uhr
Hallo Andreas,

vielen Dank erstmal für die Hilfe. Dann werde ich mal bis morgen warten, ggf. das als Störung melden. Werde auf jeden Fall nochmal Bescheid geben.
Vielen Dank nochmal.
Carsten
2017-06-28T20:17:28Z
  • Mittwoch, 28.06.2017 um 22:17 Uhr

Sollte die portierte Rufnummer bis morgen nicht funktonieren, dann erneut bei UM melden und den sagen, dass geprüft werden soll, ob die Portierung der gewünschten Rufnummer wirklich einwandfrei durchgelaufen ist. Dann wirst du ja sehen,was dabei rauskommt.Falls ja, dann musst du halt schauen, dass du die Rufnummer in der Fritzbox richtig eingerichtet bekommst.

Nutzt du eventuell auch Schnurlos-Telefone mit ein oder mehreren Mobil-Geräten?

Eine Störungsmeldung ist in dem Falle gar nicht nötig.

2017-06-28T20:22:10Z
  • Mittwoch, 28.06.2017 um 22:22 Uhr
Hallo Pretender78,
auch an Dich vielen Dank. Im Einsatz ist ein Gigaset S820A mit mehreren, ausschließlich schnurlosen Telefonen. Hat das etwas zu bedeuten?
Carsten
2017-06-28T20:24:40Z
  • Mittwoch, 28.06.2017 um 22:24 Uhr
Hallo Carsten (Sneaker),

das Telefon ist erstmal egal. Wenn die Fritz!Box anzeigt, dass die Rufnummer nicht aktiv ist, dann steht die Telefonleitung nicht. Dann ist es total egal, was für ein Telefon du angeschlossen hast. Zumal ohne eingerichtete Rufnummer kannst du dem Telefon auch keine Rufnummer zuordnen.

Andreas
2017-06-28T20:33:02Z
  • Mittwoch, 28.06.2017 um 22:33 Uhr
Hallo Andreas,
die Rufnummer ist ja eingerichtet. Fritzbox sagt auch aktiv, nur anscheinend nicht registriert.
Carsten
2017-06-28T20:37:09Z
  • Mittwoch, 28.06.2017 um 22:37 Uhr
Hallo Carsten,

sorry mein fehler. Wenn die Rufnummer richtig verbunden ist, dann wird diese als als aktiv angezeigt. Wenn ein Fehler ausgetreten ist, wie bei dir, dann ist die Nummer nicht registriert.

Andreas
2017-06-28T20:43:03Z
  • Mittwoch, 28.06.2017 um 22:43 Uhr

Mal ein Tip zum Verständnis. Wichtig ist hier das Wort-> "registriert". Damit stellt sich erstmal die Frage, worauf das registriert bezogen ist. Ich kenne es z.b bei einen Mobil-Teil in Verbindung mit einer Basis-Station so, dass das Mobil-Teil in der Basis-Station registriert sein muss, damit die Basis-Station eine Art Verbindung zum Mobil-Teil hat und dieses auch finden kann.

Vielleicht verhält sich es bei der Fritzbox ebenso, wenn man davon ausgeht, dass die Fritzbox zur Basis-Station für das Telefon/Mobil-Teil wird.