Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
tvd-fan

Frage zu meinem Telefonanschluss

Seit 2 Tagen versuche ich von meinem Festnetz aus einen Anruf in die US zu machen, aber es geht nicht. Kann es sein, dass da irgenwas gesperrt ist? Wenn ja, wie kann ich das sehen und eventuell ändern?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-05-15T16:32:20Z
  • Mittwoch, 15.05.2019 um 18:32 Uhr
zu 1. Nein
zu 2. Nein
zu 3. Ja

Ich habe eine Call by Call nummer 010040 nutzen wollen, welche scheinbar nicht mehr funktioniert, oder irgendwie geblockt wird.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
9 weitere Kommentare
2019-05-15T16:26:36Z
  • Mittwoch, 15.05.2019 um 18:26 Uhr
Diese Frage können wir nicht beantworten.
Mögliche Ursachen:
- Du hast Ausland sperren lassen
- Du hast offene Rechnungen
- Die Rufnummer stimmt nicht

usw.
Richtige Antwort
2019-05-15T16:32:20Z
  • Mittwoch, 15.05.2019 um 18:32 Uhr
zu 1. Nein
zu 2. Nein
zu 3. Ja

Ich habe eine Call by Call nummer 010040 nutzen wollen, welche scheinbar nicht mehr funktioniert, oder irgendwie geblockt wird.
2019-05-15T16:49:28Z
  • Mittwoch, 15.05.2019 um 18:49 Uhr
UM unterstützt meines Wissens kein Call by Call.
Siehe z.B. was deine Nr. dazu sagt:
2019-05-15T16:56:49Z
  • Mittwoch, 15.05.2019 um 18:56 Uhr
Ja das habe ich mittlerweile auch festgestellt. Funktioniert nur, wenn man bei Telekom ist. Das war ich, bevor ich zu Unitymedia wechselte. Deshalb war mir nicht gleich klar, dass Call By Call mit denen nicht geht. Hatte seit meinem Wechsel keinen USA Anruf mehr gemacht. Deshalb jetzt erst aufgefallen. Die Kosten für eine Ausland flat für USA bei Unitymedia finde ich echt Wucher. 19,99€! Da überlegt man sich wirklich, ob man nicht wieder zu Telekom wechselt. Dort hatte ich vor Jahren nur 5 Euro im Monat mehr bezahlt zu meinem eigentlichen Deutschland Flat Anschluss.
2019-05-15T17:27:56Z
  • Mittwoch, 15.05.2019 um 19:27 Uhr
Das zahlst du bei UM auch. Die USA und Kanada sind in der Europa FLAT PLUS für 4,99 €/Monat enthalten.
2019-05-17T07:35:28Z
  • Freitag, 17.05.2019 um 09:35 Uhr
Bei mir aber nicht. Ich habe eine Internet Vertrag incl. Telefon Flat unter 30 Euro. Diese 4,99 € kann man leider nicht einfach so dazu buchen.
Trotzdem Danke für die hilfreichen Antworten.
2019-05-17T07:40:02Z
  • Freitag, 17.05.2019 um 09:40 Uhr
Weshalb soll die EUROPA Flat Plus zu 4,99€/monatl. als Zusatzoption nicht dazu gebucht werden können ? Wer hat diese Auskunft gegeben ?
2019-05-17T08:05:31Z
  • Freitag, 17.05.2019 um 10:05 Uhr
Alternativ gibt es auch noch Precall Provider z.B. von Dellmont.
Einen Überblick bekommst du hier:

Da gibt es einige, bei denen man über eine Vorwahl wählen kann.
Ich selbst benutze diese Provider für Gespräche nach Thailand und ins deutsche Mobilnetz (allerdings über unsere Fritzbox, die es etwas einfacher macht).
2019-05-17T08:20:12Z
  • Freitag, 17.05.2019 um 10:20 Uhr

@CE38

Das weiss ich jetzt nicht mehr. Man hat juni 2018 meinen Vertrag um 2 Jahre verlängert. Davor wollte ich kündigen, weil ich auf einmal 34,00€ zahlen sollte, nach 2 Jahren zu nur 23,00€. Damit war ich natürlich nicht einverstanden, klar. Hab mich dann beschwatzen lassen zu bleiben und man ist mir preislich entgegen gekommen. Läuft also noch ein Jahr. Vielleicht liegts daran.

2019-05-17T08:23:57Z
  • Freitag, 17.05.2019 um 10:23 Uhr

@Pumper


Danke, ich habe mich bei MyTello angemeldet. Da kann man für nur 0,01 cent/Min in die USA telfonieren. Einfach KTO aufladen. Prima Sache.