Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
guenni

Eintrag von Telefon-Nr. in Fritzbox 6490 setzt Passwort sowie Registrar voraus

Ich habe die gemiete Fritzbox 6490 von Unitymedia rausgeschmissen, da ich u.a. Permanente Funkausfälle hatte, aber auch weil ich als Kunde nicht in der Lage bin die Fritzbox-Firmware-Updates selber zu veranlassen. Ich hatte auf meiner Box einen Uralt-Stand der ohne in der Zwischenzeit erfolgte Sicherheitsupdates war. ( 1 Jahr zurück )
Das hat mich veranlasst eine Fritzbox zu kaufen und zu installieren. Obwohl ich in der Fritzbox-Oberfläche eindeutig sowohl eine funktionierende WLAN als auch LAN-Verbindung angezeigt bekomme, kann ich trotzdem keine Webseite aufrufen. Es k ö n n t e sein, dass ich die zugewiesenen Telefon-Nr. Von Unitymedia erst in die Fritzbox einpflegen muss. Genau das versuche ich aktuell. Dabei habe ich festgestellt, dass das aber nicht problemlos geht, sondern dass ich dazu 2 Voraussetzungen erfüllen muss:

A- ich benötige ein Passwort, um eine Telefon-Nr. Überhaupt in das Fritzbox-System zu bringen und
B- es wird weiterhin die Adresse des sog. Registrators benötigt. Die endet bei mir mit .kabelbw.de am Ende.

Meine einfache Frage:
Weiß jemand wo ich die beiden Angaben herbekomme. ??

Ich habe mit der Anmeldung nie etwas derartiges erhalten und im Kunden-Center finde ich auch nichts dergleichen.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-11-04T13:34:24Z
  • Samstag, 04.11.2017 um 14:34 Uhr
Hallo guenni,

du kannst nicht einfach eine gekaufte Fritz!Box Cable anschließen und verlangen, dass es funktioniert.

Schaue dir mal die folgende Seite an, da wirsr du alle Infos finden: www.unitymedia.de/routerfreiheit

Eine selbst gekauft Fritz!Box MUSS bei Untymedia angemeldet werden. In diesem Zuge wird dann die Box freigeschaltet und die Zugangsdaten für die Rufnummern erzeugt. Diese sind dann entweder im online Kundencenter abrufbar oder kommen per Post zu dir.

Diese Infos kann man aber ohne Probleme im Vorfeld finden, statt einfach die Box "raus zu schmeißen" und dann ohne Telefon da zu stehen.

Andreas
2017-11-04T13:34:56Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Samstag, 04.11.2017 um 14:34 Uhr
Das Vorgehen wird hier genau beschrieben:
https://www.unitymedia.de/privatkunden/beratung/info/routerfreiheit/

Damit funktioniert dann zunächst mal das Internet.

Für die SIP-Credentials (Daten fürs Telefon) musst du leider Geduld aufbringen.
Soweit mir bekannt ist, werden diese per Post verschickt.