Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
wellebengel

Datenroaming automatisch gesperrt?

Hallo zusammen,
meine Frau ist mit Ihrem Handy im Ausland und versucht auf mobile Daten zu kommen. Datenroaming ist auf dem Handy aktiviert. Leider nicht möglich Mails etc. zu prüfen.
Frage nun: sind die SIM´s grundsätzlich für Datenroaming gesperrt und ich muss eine Entsperrung beantragen. Fallen dazu Kosten an ? Wie schnell geht das ?
Das ganze würde ja Sinn machen, da wir direkt an der Grenze zu Frankreich wohnen.
Hat da jemand schon Erfahrungen damit ?
Vielen Dank für die Hilfe
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-05-26T13:00:09Z
  • Freitag, 26.05.2017 um 15:00 Uhr
Das Daten-Roaming sollte eigentlich immer aktiviert sein.
Aber es kann sein, das sich diese Option gesperrt hat wenn eine bestimmte Summe erreicht worden ist (59,50€).
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
5 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-05-26T13:00:09Z
  • Freitag, 26.05.2017 um 15:00 Uhr
Das Daten-Roaming sollte eigentlich immer aktiviert sein.
Aber es kann sein, das sich diese Option gesperrt hat wenn eine bestimmte Summe erreicht worden ist (59,50€).
2017-05-26T13:07:25Z
  • Freitag, 26.05.2017 um 15:07 Uhr
Vielen Dank Noprim für deine Antwort.
Das Daten-Roaming wurde noch nie aktiviert, erstmals gestern - also sind bisher noch gar keine Kosten entstanden.
Muss also ein anderes Problem/Grund sein.
2017-05-26T13:43:54Z
  • Freitag, 26.05.2017 um 15:43 Uhr
"Gelöst" ist das somit nicht. Aber im Service-Chat konnte mir auch nicht geholfen werden. Muss wohl doch anrufen in der Mobil-Fachabteilung, damit die dort die SIM überprüfen.
2017-06-10T15:23:58Z
  • Samstag, 10.06.2017 um 17:23 Uhr
Habe das gleiche Problem. Als APN muss wohl internet.partner eingestellt sein. Geht bei mir aber dennoch​ nicht.
2017-06-13T10:18:10Z
  • Dienstag, 13.06.2017 um 12:18 Uhr
An der Hotline sagte man mir, ich solle einen neuen APN mit Namen UM und APN internet1 erstellen. Damit klappt das Datenroaming bei mir.
2017-07-04T13:23:03Z
  • Dienstag, 04.07.2017 um 15:23 Uhr
philk, werde das beim nächsten Auslandsaufenthalt ausprobieren. Danke Dir trotzdem