Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
JoCampus

Business Anschluss - Umstellung auf eigene Fritzbox

Hallo Zusammen,


ich würde gerne wissen, wie lange das hinterlegen der SIP Daten im Kundencenter dauert? ich muss abschätzen können, wie lange man nicht telefonieren kann.


Ich habe gehört, dass das bis zu 48 Stunden dauern kann. Ich kann halt schlecht 2 Tage auf das Telefon verzichten.


Viele Grüße

JoCampus

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
10 Kommentare
2018-05-04T10:12:30Z
  • Freitag, 04.05.2018 um 12:12 Uhr
Soweit mir bekannt ist, funktioniert das sowieso nur, wenn du keine statische IP benutzt.

Bei meiner Umstellung im Privattarif bekam ich alles innerhalb von ca. 12h hin.
Vielleicht wäre es sogar noch schneller gegangen, wenn ich permanent nachgeschaut hätte.

Es gibt aber nicht zu selten Fälle, in denen es 1 Woche dauert, bis man funktionierende SIP-Daten bekommt.
2018-05-04T10:14:37Z
  • Freitag, 04.05.2018 um 12:14 Uhr
Allerdings ist das mit den nicht-funktionierenden SIP-Daten scheinbar immer an DS lite-Anschlüssen aufgetreten. Bei reinen IPv4-Anschlüssen hab ich das noch nicht gelesen.
2018-05-04T10:26:03Z
  • Freitag, 04.05.2018 um 12:26 Uhr
Danke für eure Antworten.


Habe gerade noch mal etwas gelesen.


Ist das immer noch so, dass man bei statischer IP Adresse keine eigene Hardware benutzen kann?


Haben hier ein Hitron cgnv4 Modem, auf dem ich keine Routen definieren kann. 


Wie kann man Business Kunden so dermaßen einschränken, dass diese nicht ihr Netzwerk abbilden können.


Zur Info. Habe eine statische IP, sowie 2 Play (Internet+Telefon).



2018-05-04T10:33:23Z
  • Freitag, 04.05.2018 um 12:33 Uhr
Ja, statische IP heißt gleichzeitig keine eigene Hardware anstelle der Provider-Hardware. Aber du kannst natürlich deine eigene Hardware hinter das Hitron klemmen und dort dein Netzwerk aufbauen.
2018-05-04T10:33:55Z
  • Freitag, 04.05.2018 um 12:33 Uhr
Wie kamst du überhaupt an das Hitron?
Das war doch eigentlich nur für Internet, nicht für 2play.
Dann müsstest du doch eigentlich auch jetzt schon SIP-Daten haben.

Die Logik (zumindest bei den Fritzboxen) ist, dass das nur mit einer speziellen Konfig geht und diese nicht auf Kundengeräte angewendet wird.

2018-05-04T10:36:14Z
  • Freitag, 04.05.2018 um 12:36 Uhr
Stimmt. Die Frage ist mehr als berechtigt, Plumper. Normalerweise ist bei Office & Phone immer die Fritzbox als Bridge im Einsatz.
2018-05-04T10:36:41Z
  • Freitag, 04.05.2018 um 12:36 Uhr
@Torsten


würde ich gerne, aber ich kann leider den Bridge Modus nicht aktiveren.


@Plumper


Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung. Die Kollegin hat den Auftrag abgewickelt.

2018-05-04T10:44:47Z
  • Freitag, 04.05.2018 um 12:44 Uhr
Dann frag mal bei der Businesshotline nach. Wie das genau funktioniert, unterscheidet sich leider auch noch zwischen NRW/Hessen und BW.
2018-05-05T22:11:49Z
  • Sonntag, 06.05.2018 um 00:11 Uhr
Hallo, habe heute meine eigene Fritzbox 6490 Cable angemeldet. Seriennummer und Mac  bei der Hotline angegeben und nach ca. 15 Minuten lief sie. Telefon angemeldet und es ging auch gleich.
2018-05-07T06:34:54Z
  • Montag, 07.05.2018 um 08:34 Uhr
Kurze Rückmeldung.


Wir haben nur das Internet Office Paket. Telefon läuft bei uns über eine eigene Anlage.


Der Hotline Mitarbeiter hat gesagt, dass ich beim Internet Office Paket eigene Hardware verwenden kann. 


Werde also am Freitag die Umstellung vornehmen und ggf. hier noch mal berichten.